Mitglieder: 91.554 | Beiträge: 2.542.836 | Online: 9 Benutzer u. 382 Gäste | Neues Mitglied: zyddstiez95
 

In Singapur steigt Konsuminflation nahe eines 26-Jahreshochs

Top News
0
Dioxin – 24. März 2008 – 10:30

Singapur (BoerseGo.de) - In Singapur legten die Konsumpreise im Februar gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres um 6,5 Prozent zu. Dies entspricht dem größten Tempo seit nahe 1982. Die durchschnittlichen Schätzungen der Volkswirte liegen bei einem Plus von 6,8 Prozent. Im Vormonat stiegen die Konsumpreise um 6,6 Prozent. Im Vergleich zu Januar stellte sich im Februar ein Plus von 0,5 Prozent ein.
Die Nahrungsmittelpreise zogen im Februar um 6,7 Prozent an. Hier stellte sich im Januar ein Plus von 5,8 Prozent ein. Auf Monatssicht kletterten die Nahrungsmittelpreise um 1,3 Prozent. Im Transport-und Kommunikationssektor stiegen die Preise im Februar um 7,6 Prozent. Im Vergleich zu Januar ergibt sich ein Rückgang von 0,1 Prozent.

(© BörseGo AG 2008, Autor: Huber Christoph, Redakteur, © GodmodeTrader - http://www.godmode-trader.de/)