Mitglieder: 110.135 | Beiträge: 2.577.196 | Online: 9 Benutzer u. 278 Gäste | Neues Mitglied: Loriann11
 

CENTROTHERM - Ausbruch schafft 50 % Potenzial

Deutschland
0
Dioxin – 18. April 2008 – 11:50
Eingestellt in:

Centrotherm Photovoltaics - WKN: A0JMMN - ISIN: DE000A0JMMN2

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 51,79 Euro

Rückblick: Konnte die Aktie der CENTROTHERM nach ihrer Emission noch bis auf 76,00 Euro anziehen, bildete sich dort ein Doppelhoch und die Aktie fiel anschließend in einer sehr dynamischen Abwärtsbewegung bis auf 28,15 Euro zurück.

Dort stieß die Aktie wieder auf vermehrtes Kaufinteresse und konnte bis auf 55,49 Euro anziehen, wo ein noch offenes Gap geschlossen werden konnte. Hier setzten anschließend erneute Verkäufe ein und die Aktie gab bis auf Ihre bei 39,60 Euro liegende Unterstützung nach, die jedoch erfolgreich verteidigt werden konnte.

Kurzfristig konsolidierte die Aktie nach Ausbruch aus der abwärts gerichteten Trendlinie in einer engen Spanne zwischen 50,99 Euro und 46,22 Euro, die mit den heutigen Kursgewinnen beendet sein könnte.

Charttechnischer Ausblick: Mit dem heutigen Kursanstieg, sofern sich dieser bis zum Handelsende halten kann, wären weiter Käufe bis zunächst 55,49 Euro zu erwarten. Gelingt hier anschließend ebenfalls der Ausbruch, so wäre eine weitere Kaufwelle bis zum Allzeithoch bei 76,00 Euro nicht unrealistisch.

Zur Aufrecherhaltung dieses bullischen Szenarios sollte die CENTROTHERM - Aktie nun jedoch nicht mehr nachhaltig unter 46,22 Euro zurückfallen. In diesem Fall sollte von einer Stopploss Welle bis auf 39,60 Euro ausgegangenen werden.

Kursverlauf vom 12.10.2007 bis 18.04.2008 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)


(© BörseGo AG 2008, Autor: Berteit Rene, Technischer Analyst, © GodmodeTrader - http://www.godmode-trader.de/)