Mitglieder: 104.518 | Beiträge: 2.568.178 | Online: 3 Benutzer u. 281 Gäste | Neues Mitglied: Pastuchse3
 

ifo/Nerb: Erholungsprozess ist in Gang gekommen

Deutschland
0
Dioxin – 26. August 2009 – 9:34
Eingestellt in:

DJ ifo/Nerb: Erholungsprozess ist in Gang gekommen

BERLIN (Dow Jones)--Die deutsche Wirtschaft hat nach Einschätzung des ifo Institutes die konjunkturelle Talsohle verlassen und den Aufschwung begonnen. "Der Erholungsprozess ist eindeutig in Gang gekommen", sagte ifo-Ökonom Gernot Nerb am Mittwoch zu Dow Jones Newswires, nachdem das Institut einen überraschend starken Anstieg des ifo-Geschäftsklimaindex im August auf 90,5 Punkte nach revidierten 87,4 im Juli ausgewiesen hatte. Von Dow Jones Newswires befragte Volkswirte hatten lediglich einen Anstieg auf 88,8 erwartet.

"Auch wir haben den Anstieg in dieser Intensität nicht erwartet", sagte der ifo-Bereichsleiter für Branchenforschung und konstatierte: "Der Aufwärtstrend hat sich verbreitert". Es sei erfreulich, dass vor allem die Industrie anziehe. Rückschläge seien zwar nicht ausgeschlossen, derzeit allerdings auch nicht erkennbar, und das Institut rechne insgesamt damit, dass sich die Erholung in das kommende Jahr hinein fortsetze. Eine konkrete Prognose für die Entwicklung des Bruttoinlandsproduktes wolle das ifo allerdings derzeit nicht abgeben, sagte Nerb.

Die Europäische Zentralbank (EZB) forderte der ifo-Ökonom auf, die Zinsen noch lange Zeit auf dem derzeitigen Niveau zu belassen. "Von der Inflation sehen wir überhaupt noch keine Gefahr", betonte Nerb. "Es gibt so viele freie Kapazitäten, dass die EZB die Zinsen bis weit ins nächste Jahr hinein unverändert lassen kann", hob er hervor. Dies sehe die Notenbank nach seiner Einschätzung genauso, sagte Nerb.

-Von Andreas Kißler, Dow Jones Newswires, +49 (0)30 - 2888 4118,

andreas.kissler@dowjones.com

DJG/ank/apo

(END) Dow Jones Newswires

August 26, 2009 04:34 ET (08:34 GMT)

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.