Mitglieder: 96.813 | Beiträge: 2.551.646 | Online: 10 Benutzer u. 343 Gäste | Neues Mitglied: avuvzkgyp86
 
Stephan Feuerstein
1

Läuft es zu gut?

Wolf – 19. Februar 2018 – 21:39
Eingestellt in:
Trotz sehr guter Konjunkturdaten waren die Aktienmärkte Anfang Februar eingebrochen, während der Start in das neue Jahr noch sehr erfolgsversprechend verlief. So gelang es in den USA, überdurchschnittlich viele Stellen zu schaffen – trotz des schlechten Wettereinflusses. Begleitet wurde das Jobwachstum auch mit einem Lohnzuwachs, der mit 2,9 Prozent gegenüber dem Vorjahr so hoch wie seit Jahren nicht mehr ausgefallen war. Mit dem Wachstum der Konjunktur lässt sich hier also auch eine Zunahme der Inflation erkennen. Und genau das fürchten Aktienanleger wie der Teufel das Weihwasser! ...
A. Brack
0

SMA Solar - Wie die letzte deutsche Solar-Bastion ihre Marktführerschaft verspielt

Geldanlage-Report – 19. Februar 2018 – 11:39
Eingestellt in:
Lieber Geldanleger, man kann es nicht anders sagen: Sie sterben wie die Fliegen, die deutschen Solarkonzerne, einst die großen Hoffnungsträger der energetischen Zukunft hierzulande. Zuletzt hatte es ja - wenig überraschend - Solarworld erwischt. Wenigstens verbleibt mit SMA Solar noch ein Hochkaräter, der Weltmarktführer bei Solarwechselrichtern, dem Herz jeder Lesen Sie, warum die Tage von SMA als Branchenprimus gezählt sein dürften. ...
B. Ebner
0

Markt-Einschätzung + Tradingideen

bebner – 19. Februar 2018 – 10:06
Eingestellt in:
Liebe Traderin, lieber Trader, ich hoffe es geht Dir gut und Du konntest die letzten Tage auch an den Märkten punkten. In meinem heutigen Artikel möchte ich Dir kurz vorstellen: + ein paar Hinweise für Dein Trading, + eine kurze Einschätzung über die aktuelle Marktlage, + meine Trading-Ideen für EURUSD, GBPUSD, DAX und Dow Jones, + sowie eine Anleitung für einen erfolgreichen Umgang mit meinen Entries. HINWEISE FÜR DEIN TRADING Bitte beachte, dass die hier vorgestellten Märkte (EURUSD, GBPUSD, DAX, Dow Jones) im Moment alles andere als einfach zu traden sind. ...
J. Steffens
1

Das Dreigestirn und die zukünftige Entwicklung im DAX

steffens – 16. Februar 2018 – 10:29
Eingestellt in:
Bestimmt kam Ihnen schon einmal zu Ohren, dass an der Börse immer wieder „eine neue Sau durchs Dorf getrieben wird“. Seit dem Kursrutsch der vergangenen Woche ist es diesmal wohl das Dreigestirn aus Lohn-, Inflations- und Zinsentwicklung. So waren sich quasi alle Experten und Medien einig, dass der jüngste Kurseinbruch an den Aktienmärkten durch den US-Arbeitsmarktbericht und die steigenden Renditen bei US-Anleihen verursacht wurde. Entsprechend hektisch reagierten die Märkte vorgestern auf die Veröffentlichung der US-Inflationsdaten. Anleger ziehen sich reflexartig zurück ...
B. Ebner
1

Meine Trading-Ideen + schönes Wochenende

bebner – 16. Februar 2018 – 10:22
Eingestellt in:
Liebe Traderin, lieber Trader, ich hoffe es geht Dir gut und Du konntest die letzten Tage auch an den Märkten punkten. In meinem heutigen Artikel möchte ich Dir kurz vorstellen: + ein paar Hinweise für Dein Trading, + eine kurze Einschätzung über die aktuelle Marktlage, + meine Trading-Ideen für EURUSD, GBPUSD, DAX und Dow Jones, + sowie eine Anleitung für einen erfolgreichen Umgang mit meinen Entries. HINWEISE FÜR DEIN TRADING Bitte beachte, dass die hier vorgestellten Märkte (EURUSD, GBPUSD, DAX, Dow Jones) im Moment alles andere als einfach zu traden sind. ...
J. Steffens
2

Der Kursrutsch, der Hintergrund, und wie es nun weiter geht

steffens – 15. Februar 2018 – 14:58
Eingestellt in:
Inzwischen herrscht bei Experten und Medien weitgehend Einigkeit darüber, dass der Kurssturz an den Aktienmärkten durch die zunehmenden Sorgen über stark steigende Zinsen ausgelöst wurde. Diese wurden wiederum durch den US-Arbeitsmarktbericht vom 2. Februar verursacht, da laut diesem die Löhne im Januar so stark angestiegen sind wie seit Mitte 2009 nicht mehr. Zudem stieg die Rendite der zehnjährigen US-Staatsanleihen in der Nacht auf Montag vergangener Woche auf den höchsten Stand seit Januar 2014. Leicht nachvollziehbar ist nicht immer auch richtig ...
T. Grüner
1

Grüner Fisher: Politische Diskussionen

Gruener – 14. Februar 2018 – 18:07
Eingestellt in:
Die perfekte Filterblase Als Vermögensverwalter muss ich immer so objektiv wie möglich sein und jedwede Ideologie nicht an mich heranlassen. Man sollte auch keine Partei präferieren und seine eigene politische Meinung nicht in seine Analysen einfließen lassen. Aus den derzeitigen Vorgängen rund um die SPD ist jedoch viel Grundsätzliches für eine gute und nachhaltige Anlagestrategie zu lernen: Nicht den Fokus verlieren. Kuriose Ausgangslage ...
B. Ebner
2

Markt-Einschätzung + Tradingideen

bebner – 14. Februar 2018 – 10:03
Eingestellt in:
Liebe Traderin, lieber Trader, ich hoffe es geht Dir gut und Du konntest die letzten Tage auch an den Märkten punkten. In meinem heutigen Artikel möchte ich Dir kurz vorstellen: + ein paar Hinweise für Dein Trading, + eine kurze Einschätzung über die aktuelle Marktlage, + meine Trading-Ideen für EURUSD, GBPUSD, DAX und Dow Jones, + sowie eine Anleitung für einen erfolgreichen Umgang mit meinen Entries. HINWEISE FÜR DEIN TRADING Bitte beachte, dass die hier vorgestellten Märkte (EURUSD, GBPUSD, DAX, Dow Jones) im Moment alles andere als einfach zu traden sind. ...