Mitglieder: 52.422 | Beiträge: 2.365.693 | Online: 11 Benutzer u. 114 Gäste | Chat: 0 | Neues Mitglied: portklang
Aktienboard > Allgemeiner Talk > TechCenter - PC, Software, Troubleshooting > News VIRUSWARNUNG !!! Diese Seite werde ich immer Updaten!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 07.11.2001, 15:33   #11
!(Dawnrazor&&Aktienboard)
 
Registriert seit: 19.07.2001
Beiträge: 8.999
Wikibeiträge: 0
Status: Dawnrazor ist offline
Standard

@gismick

Also ich würde niemanden als DUMM bezeichnen, der sich evtl. zum ersten Mal mit einem PC beschäftigt. Auch Du warst irgendwann mal ein Anfänger - also das Wort DUMM ist wohl total fehl am Platze!

Wenn man irgendetwas tut, wovon man nichts versteht, dann kann man das wohl nicht gerade als schlau bezeichnen. Es gibt genug Bücher, Zeitschriften und Websites, aus denen man sich informieren kann. Wer das nicht tut, ist selbst schuld.

Es gibt doch wohl auch andere Leute, die sich nicht so gut mit einem PC und dem Internet/Mails auskennen und da finde ich es gut, wenn man solchen Leuten einen Tip gibt, dass da eine Mail im Umlauf ist, die man auf gar keinen Fall öffnen sollte!

Das ist der Punkt, man muß es nämlich nicht. Es gab schon so viele Viruswarnungen, und wer daraus nicht allgemeingültige Verhaltensregeln ableiten kann, sondern vor jedem neuen Virus einzeln gewarnt werden muß, sollte vielleicht von der Benutzung anspruchsvoller technischer Geräte wie PCs absehen.

Firewall - da glaube ich auch, dass sich nur ein Bruchteil damit auskennt - muß ja auch nicht sein - als Privatperson habe ich da auch nichts so wichtiges auf meinem PC

Wenn Du nur damit spielst, vielleicht schon. Trotzdem kann er auch dann noch für dDOS-Attacken und ähnliches mißbraucht werden. Im übrigen sind Firewalls wie ZoneAlarm wirklich derart leicht zu bedienen, wer das nicht schafft, dürfte auch mit allem anderen, wozu man einen PC benutzen kann, überfordert sein.

- Schutz ist wichtig, aber das sollten eigentlich die Provider erledigen!

Dazu müßte der Provider so viel über Deine Programme, Konfigurationen, etc. wissen, daß jeder Datenschützer (zu Recht) entsetzt wäre.
 
  Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2001, 15:47   #12
ModOldie
 
Registriert seit: 13.06.2001
Beiträge: 4.648
Wikibeiträge: 0
Status: Indio ist offline
Standard

Hallo @all

Das sich jemand bereit erklärt aktuelle Viren vorzuwarnen finde ich einen guten Service, noch besser finde ich, wenn wir diesen Thread dazu benützen uns gegenseitig zu informieren.

...übrigens im Outlook hat man auch die Möglichkeit sich die Inhalte eines Mails im Vorschau-Fenster anzusehen

...übrigens, für Firewall-Interessierte habe ich auch noch was:
In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift C't ( http://www.heise.de/ct/ ) wurden 10 Firewalls für Heim-PCs getestet. Erstaunlicherweise haben Freeware-Produkte besonders gut abgeschnitten - teils sogar besser als Norton oder McAfee. Ich habe die Freeware "Tiny Personal Firewall 2.0" inkl. PDF-Doku gedownloadet ( http://www.heise.de/ct/01/23/links/174.shtml ). Sie passt auf eine einzige Diskette. Ich finde, eine Installation auf dem Heim-PC könnte sich vielleicht lohnen.

...übrigens lohnt sich das Lesen der Doku - hier ist die Funktionsweise von Firewalls gut beschrieben.

PS. da es sich um Freeware handelt, habe ich auch keine Aktien beim Hersteller.

Gruss Indio


__________________
Geld zu verdienen ist die leichteste Aufgabe, die ich in dieser Welt je hatte.
Es ist fast so einfach wie Geld zu verlieren. Fast, aber nicht ganz. H.L. Mencken
 
Musterdepot von Indio Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2001, 16:01   #13
Ehrenmitglied
 
Benutzerbild von Muggsy
 
Registriert seit: 04.02.2000
Ort: im Schwabenländle
Beiträge: 2.174
Wikibeiträge: 0
Status: Muggsy ist offline
Standard

Vorsicht Indio !

Das mit dem Vorschaufenster in Outlook kann ganz schnell in die Hose gehen. Das Vorschaufenster ist naemlich im Grunde das gleiche wie das Oeffnen der Mail.

Gruss Muggsy
 
  Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2001, 16:36   #14
Elite Mitglied
 
Benutzerbild von Black_Friday
 
Registriert seit: 17.04.2000
Beiträge: 463
Wikibeiträge: 0
Status: Black_Friday ist offline
Standard @ Dawn

Danke, Danke, Danke!

Laß Dich drücken! Du sprichst mir aus der Seele.

Erfreut, daß ich nicht allein bin:

freitag


__________________
"Eßt mehr Beton!"
 
  Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2001, 16:43   #15
Elite Mitglied
 
Benutzerbild von Black_Friday
 
Registriert seit: 17.04.2000
Beiträge: 463
Wikibeiträge: 0
Status: Black_Friday ist offline
Standard @Indio

"Das sich jemand bereit erklärt aktuelle Viren vorzuwarnen finde ich einen guten Service, noch besser finde ich, wenn wir diesen Thread dazu benützen uns gegenseitig zu informieren."

Im Prinzip ist das ja keine schlechte Idee, aber warum einen VW - Käfer bauen, wenn es einen Porsche schon gibt?

Schaut doch einfach regelmäßig bei den einschlägigen Seiten wie zB. www.heise.de oder www.hoax-info.de rein. Da steht alles aktuelle über Viren, was man brauchen kann. Es gibt sogar bei hoax-info eine gute Suchfunktion. Was braucht man mehr?

Zu empfehlen wäre Hoax-Info auch zu konsultieren, BEVOR man Virenwarnungen oder Kettenbriefe weiterleitet, da dort die meisten Falschmeldungen aufgeführt sind. Sollte die Meldung dort nicht zu finden sein und man ein unstillbares Sendungsbewußtsein haben kann man die Warnung ja immer noch weiterleiten, vielleicht tuts ja irgendwo bei einem unbedarften User doch was gutes, wer weiß...

von Kettenmails genervt:

freitag


__________________
"Eßt mehr Beton!"
 
  Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2001, 17:00   #16
Ex-********** Finanz*****
 
Benutzerbild von gismick
 
Registriert seit: 30.06.2001
Beiträge: 7.751
Wikibeiträge: 0
Status: gismick ist offline
Standard

@Indio
Gut das Du einen Hinweis auf eine Firewall gibst, die leicht zu bedienen ist - wird sicherlich vielen weiterhelfen, die "Dumm" sind.

@Black_Friday
Eine Viruswarnung auf diesem Board und in diesem Thread ist kein Kettenbrief - und ausserdem mußt DU ja hier nicht lesen, dann wärst Du in keinsterweise gestört.


@Black_Friday @Dawnrazor
Ihr könnt davon ausgehen, dass ich hier nicht jeden kleinen "Pups" rein setzen werde, sondern nur wirklich schwerwiegende Viren, die ggf. auch eine befallen können wenn man einer der besten Firewalls hat! Dies ist meinem Unternehmen auch mal zu einem Messebeginn passiert - da machste nix!
Nichts für ungut Ihr Zwei - ich habe diesen Thread extra aufgemacht und wirklich wichtige Sachen anderen mitzuteilen.

Aber dank Euch für die Kritik, die ich mir auch gerne anhöre und auch gerne verarbeite, aber man sollte wohl wirklich nicht einen neuen User dazubringen sich mit allen Dingen sofort auszukennen - dies ist absolut nicht möglich!

Jeder fängt mal an und hat genug Probleme seine Programme zu beherschen und man rechnet auch nicht unbedingt mit Hackern genausowenig wie Neulinge bei Aktienkäufen, die auf gewissen Boards in Grund und Boden belogen werden, so dass einige derbe finanzielle Verlust hinnehmen mußten.
Ebenso die Hotline Telefonnummer über die auch ein Thread betreits läuft.............

Es gibt viele Fallen und wenn wir uns alle helfen würden, dann würde es weniger Probleme geben und die, die keinen Rat mehr brauchen, die könnten ggf. anderen helfen.


Starke helfen Schwachen!

Gruß
gismick
 
  Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2001, 17:04   #17
Ex-********** Finanz*****
 
Benutzerbild von gismick
 
Registriert seit: 30.06.2001
Beiträge: 7.751
Wikibeiträge: 0
Status: gismick ist offline
Standard Käfer - Porsche

Hab noch was vergessen....


@Black_Friday
Im Prinzip ist das ja keine schlechte Idee, aber warum einen VW - Käfer bauen, wenn es einen Porsche schon gibt?

Darum! Weil sich nicht jeder einen Porsche leisten kann und auch ein schwaches Auto ist ein gutes Auto und bringt mich von A nach B! Käfer können für alle da sein - Porsche nur für wenige - also aich die Hilfe für den Käfer und nicht für den Porsche!
 
  Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2001, 17:21   #18
Elite Mitglied
 
Benutzerbild von Black_Friday
 
Registriert seit: 17.04.2000
Beiträge: 463
Wikibeiträge: 0
Status: Black_Friday ist offline
Standard @ Gismick

"Starke helfen Schwachen"
Das kann ich so nur unterschreiben. Es wäre schön, wenn jeder so denken würde! Über die Art sinnvoller Hilfe sind wir wahrscheinlich unterschiedlicher Meinung, aber dadurch leben wir ja in einer bunten Welt. :-)

Und die Porsche - Käfer Geschichte ist schließlich und endlich nur eine Metapher, die man so ernst nicht nehmen sollte. Ich dachte, daß durch die recht konkreten Vorschläge zu verhalten, Software und Links zum Thema in meinen Postings jeder den "Porsche" nutzen kann, zumal, wenn er für Umme fährt...

Sollte jemand gezielte Fragen haben, die ich vielleicht beantworten kann, so werde ich mich gerne bemühen, eine Antwort zu finden.

Zum Thema NIMDA: In dieser Hinsicht war das Posting vielleicht gar nicht SO unnötig, auch wenn ich weiterhin meine, daß jeder, der unbekannte .exe Dateien öffnet eine Formatierung seiner Festplatte als Lehrgeld einplanen sollte, nämlich, daß dieser Virus eine ganz neue Qualität besitzt. Aber vor der wird die Warnung vor exe Dateien auch nicht schützen.

Gruß

freitag


__________________
"Eßt mehr Beton!"
 
  Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2001, 14:49   #19
ModOldie
 
Registriert seit: 13.06.2001
Beiträge: 4.648
Wikibeiträge: 0
Status: Indio ist offline
Standard

@Muggsy

Hatte damit noch nie Probleme, bei .exe's oder .vbs's passiert da gar nix, solange ich das eingegangene Mail nicht doppelklicke !
Funktioniert also, wenn aber einem VirusMail ein javascript angehängt ist, könnte ich dies nicht bestätigen, dies habe ich aber bis heute noch nie gesehen (Wird auch nur noch eine Frage der Zeit sein !)

@friday

Ich finde den Service deshalb gut, weil ich mich mehrheitlich im Aktienboard befinde und nicht auf einer Website irgendeines AntiVirensoftware-Anbieters !

Gruss Indio


__________________
Geld zu verdienen ist die leichteste Aufgabe, die ich in dieser Welt je hatte.
Es ist fast so einfach wie Geld zu verlieren. Fast, aber nicht ganz. H.L. Mencken
 
Musterdepot von Indio Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2001, 10:38   #20
ModOldie
 
Registriert seit: 13.06.2001
Beiträge: 4.648
Wikibeiträge: 0
Status: Indio ist offline
Standard

44 Prozent surfen ohne aktuellen Virenschutz
08.11.2001
Symantec - Trotz steigender Gefahr, sich beim Surfen im Internet einen Virus einzufangen oder ausspioniert zu werden, sind 44 Prozent der PC- und Mac-Nutzer nicht mit aktuellem Virenschutz ausgerüstet. 36 Prozent der untersuchten Computer waren demnach für unautorisierte Zugriffe zugänglich und beinahe 80 Prozent hinterliessen ihre Spur im Internet durch mangelhafte Einstellungen des Web-Browsers. Dies sind die erschreckenden Ergebnisse von 390'723 Sicherheitsüberprüfungen von Computern, die von ihren Besitzern zum kostenlosen Online-Test zu Symantec geschickt wurden. Insgesamt haben über 6 Millionen Anwender weltweit den kostenlosen Dienst in Anspruch genommen. Viele PC-Nutzer sind sich nicht bewusst, welch leichtes Ziel sie für Angriffe aus dem Internet sind und glauben, mit der einmaligen Installation eines Virenschutz-Programms auf Dauer geschützt zu sein. Nachlässigkeit beim Aktualisieren der Virendefinitionen, mangelnde Sicherheitseinrichtungen persönlicher Firewalls und lückenhafte Browsereinstellungen sind offene Türen für Angriffe aus dem Cyberspace.


__________________
Geld zu verdienen ist die leichteste Aufgabe, die ich in dieser Welt je hatte.
Es ist fast so einfach wie Geld zu verlieren. Fast, aber nicht ganz. H.L. Mencken
 
Musterdepot von Indio Mit Zitat antworten
Antwort

Diese Seite empfehlen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:16 Uhr.