Mitglieder: 90.538 | Beiträge: 2.540.921 | Online: 14 Benutzer u. 363 Gäste | Neues Mitglied: xntarpcbq26
Aktienboard > Trading und Finanzen > Daytrading - Futures, OS > News Air Berlin Easyjet und Condor noch im Rennen, Wöhrl macht mit der Klage ernst! [AB1000]

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 26.10.2017, 19:18   #1
Neu an Board
 
Registriert seit: 26.10.2017
Beiträge: 3
Wikibeiträge: 0
Status: trader4545 ist offline
Lightbulb Air Berlin Easyjet und Condor noch im Rennen, Wöhrl macht mit der Klage ernst!

BERLIN (dpa-AFX) - Die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin verhandelt jetzt parallel mit Easyjet und Condor über den Verkauf von Teilen des Unternehmens.
Das teilte ein Air-Berlin-Sprecher am Donnerstag auf Anfrage mit. "Es ist ein knappes Rennen zwischen den beiden", sagte er. Knapp wird auch die Zeit für eine Einigung mit einem oder beiden Bietern. Des-weiteren hat jetzt Herr Wöhrl die Klage im Verwaltungsgerichtshof Berlin, gegen die Lufthansa beantragt.

Eine Lösung wurde für die Techniksparte von Air Berlin gefunden, die Standorte in Berlin, Düsseldorf und München hat. Eine Bietergemeinschaft der Wartungsfirma Nayak und des Berliner Logistikers Zeitfracht werde Air Berlin Technik erwerben, teilte Air Berlin mit. Der Vertrag solle noch diese Woche unterzeichnet werden. Rund 300 Mitarbeiter würden übernommen. "Für die weiteren rund 550 Mitarbeiter steht eine Transfergesellschaft zur Abfederung sozialer Härten bereit", hieß es.
Diese Auffanggesellschaft könne "aufgrund der Liquiditätssituation" in diesem Verfahren ohne staatliche Beihilfe oder Unterstützung Dritter finanziert werden. Anders ist das bei einer Transfergesellschaft für rund 1200 Verwaltungsangestellte, die überwiegend in Berlin sitzen. Deren Vermittlung auf dem Arbeitsmarkt gilt als schwieriger als die von Piloten und Flugbegleitern. Die Berliner Landesregierung hatte nach Gesprächen am Mittwoch finanzielle Hilfe in Aussicht gestellt. Aus Sicht des Unternehmens ist die Einrichtung der Gesellschaft für die Verwaltungsmitarbeiter sicher.

Air Berlin bat in einem Schreiben an den Regierenden Bürgermeister Michael Müller (SPD) offiziell um finanzielle Unterstützung, wie ein Unternehmenssprecher sagte. Senatssprecherin Claudia Sünder erklärte, Air Berlin habe darin das Land um 11,5 Millionen Euro gebeten und mitgeteilt, selbst bis zu 3,8 Millionen Euro zahlen zu können. Dieses Anliegen werde nun von der Finanzverwaltung geprüft. "Wir prüfen intensiv und arbeiten daran, Air Berlin die notwendige Unterstützung zu ermöglichen", sagte Sünder. Wie die Gewerkschaft Verdi mitteilte, soll die Transfergesellschaft durch einen Kooperationsvertrag am 1. November ihre Tätigkeit aufnehmen. Am Mittwoch waren Gespräche zwischen mehreren Bundesländern und dem Bund gescheitert, um eine große Auffanggesellschaft für bis zu 4000 Menschen zu gründen. Stattdessen ist nun eine kleinere Variante geplant.

Wie Herr Wöhrl der Bildzeitung am 26.10.2017 berichtet, ist es beschlossen Sache. Die Klage gegen die Lufthansa wurde eingereicht und dem Gerichtshof im Berlin überführt. Sollte diese vor dem Verwaltungsgericht bestätigt werden, müssen die Verhandlungen um Air Berlin neu aufgerollt werden und der Bieter streit geht in eine weitere Instanz.

In den nächsten Tagen wird eine Bewegung nach Norden sichtbar sein!


Quelle: Der Aktionär/ Finanz Nachrichten / Bild.de
 
  Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2017, 15:47   #2
ist gelegentlich hier
 
Registriert seit: 10.11.2017
Beiträge: 13
Wikibeiträge: 0
Status: ccmm ist offline
Standard AW: Air Berlin Easyjet und Condor noch im Rennen, Wöhrl macht mit der Klage ernst!

Air Berlin Ich glaube, dass es nicht gediehen ist wegen der hohen Konkurrenz mit anderen Fluggesellschaften und der Leichtigkeit, andere Transportmittel wie den Schnellzug zu benutzen.
 
  Mit Zitat antworten
Antwort

Diese Seite empfehlen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Air Berlin geht an die Börse Stefano Hot Stocks 270 03.11.2017 17:48
Mitleser macht ernst ;-) sundowner Devisen/Forex - Edelmetalle, Rohstoffe 20 17.04.2009 20:16
Easyjet - Ryanair - Air Berlin fw1962 Anfänger- und Einsteigerforum 1 22.05.2008 14:55
Frage Air Berlin Wolfgang1986 TecDAX, SDAX & PrimeStandard 2 13.11.2007 15:51
Frage Wer aus Nähe Berlin will mit zum Lausitzring am Sonntag? DTM-RENNEN! Martin_Michael Sportstudio 1 06.06.2003 21:51

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:20 Uhr.