Mitglieder: 111.941 | Beiträge: 2.584.641 | Online: 5 Benutzer u. 4815 Gäste | Neues Mitglied: ixudo
Aktienboard > Märkte > US-Börsen - Nasdaq, NYSE > Centurylink [CTL]

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 26.09.2018, 09:18   #41
Aktienboarder
 
Registriert seit: 26.12.2017
Beiträge: 711
Wikibeiträge: 0
Status: fahri ist offline
Standard AW: Centurylink

Zitat:
Zitat von Banker Beitrag anzeigen

Vielleicht fürchtet der Markt ja auch, dass ein neuer CFO kommt, der anders auf die Ausschüttungspolitik schaut.
Guter Ansatz für eine potentielle Erklärung - stimmt
 
  Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2018, 16:20   #42
Aktienboarder
 
Registriert seit: 26.12.2017
Beiträge: 711
Wikibeiträge: 0
Status: fahri ist offline
Standard AW: Centurylink

Heute marschiert CTL aber ganz schön nach unten zur Zeit - 7,2 % ohne Meldung,...Zahlen kommen erst am 08.11 meine ich

Ex-Dividend Date ist doch heute auch nicht ?

Edit: Mittlerweile fast 9 % - vielleicht kennt einer der Großen die kommenden Zahlen ?

Geändert von fahri (26.10.2018 um 17:08 Uhr)
 
  Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2018, 07:20   #43
Aktienboarder
 
Registriert seit: 26.12.2017
Beiträge: 711
Wikibeiträge: 0
Status: fahri ist offline
Standard AW: Centurylink

Gestern sind neuer CTO und CFO (Dev war eh schon Interims CFO nach Patel) vorgestellt bzw. ernnant worden, beide sind aus dem Level 3 Merger hervor gegangen und waren dort vorher langjährig tätig
 
  Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2018, 21:58   #44
Pivnoi Dosor
 
Benutzerbild von Ca$hmandt
 
Registriert seit: 04.02.2002
Ort: Seoul
Beiträge: 68.001
Wikibeiträge: 8
Status: Ca$hmandt ist offline
Standard AW: Centurylink

gleich wissen wir mehr, hier die vorschau:

CenturyLink Q3 Earnings Preview

CenturyLink, Inc. (NYSE: CTL) unveils its next round of earnings this Thursday, Nov. 8. Here is Benzinga's everything-that-matters guide for the Q3 earnings announcement

Earnings and Revenue

Analysts expect CenturyLink earnings of 30 cents per share. Revenue will likely be around $5.88 billion, according to the consensus estimate.


CenturyLink, Inc. EPS in the same period a year ago totaled 42 cents. Revenue was $4.03 billion. If the company were to match the consensus estimate, earnings would be down 28.57 percent. Revenue would be up 45.76 percent from the year-ago period

https://finance.yahoo.com/news/centu...125512743.html

aktuell schon mal 2% im minus
 
Musterdepot von Ca$hmandt Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2018, 22:19   #45
Pivnoi Dosor
 
Benutzerbild von Ca$hmandt
 
Registriert seit: 04.02.2002
Ort: Seoul
Beiträge: 68.001
Wikibeiträge: 8
Status: Ca$hmandt ist offline
Standard AW: Centurylink

und nachbörslich gehts weiter runter nochmal um 5% stand jetzt,
 
Musterdepot von Ca$hmandt Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2018, 22:25   #46
Pivnoi Dosor
 
Benutzerbild von Ca$hmandt
 
Registriert seit: 04.02.2002
Ort: Seoul
Beiträge: 68.001
Wikibeiträge: 8
Status: Ca$hmandt ist offline
Standard AW: Centurylink

CenturyLink Reports Third Quarter 2018 Results

Third Quarter Highlights

- Reiterated full year 2018 outlook for Adjusted EBITDA of $9.00 to $9.15 billion

- Updated full year 2018 Capital Expenditure outlook to $3.15 to $3.25 billion and full year 2018 Free Cash Flow outlook to $4.00 to $4.20 billion

- Achieved Net Income of $272 million

- Generated Adjusted EBITDA of $2.287 billion, excluding integration-related expenses and special items of $59 million

- Expanded Adjusted EBITDA margin, excluding integration-related expenses and special items, to 39.3% from 35.5% in Pro Forma Third Quarter 2017

- Generated Net Cash Provided by Operating Activities of $1.787 billion

- Generated Free Cash Flow of $1.163 billion, excluding cash paid for integration-related expenses and special items of $60 million

- Exited Third Quarter 2018 with $790 million of annualized run-rate Adjusted EBITDA synergies related to the acquisition of Level 3

...

https://finance.yahoo.com/news/centu...211500799.html
 
Musterdepot von Ca$hmandt Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2018, 22:50   #47
Managing Siesta Director
 
Benutzerbild von cubanpete
 
Registriert seit: 05.07.2005
Ort: Schweiz und Spanien
Beiträge: 14.846
Wikibeiträge: 3
Status: cubanpete ist offline
Standard AW: Centurylink

Dann ist ja alles in Ordnung. Der freie Cashflow exklusive der Level3 Uebernahme war 2017 ungefähr 2.4 Milliarden und das wird also 2018 mehr als verdoppelt. Das ist für mich die wichtigste Zahl, Dividenden sind nicht in Gefahr. Und dass so kurz nach der Uebernahme schon so viel Synergien da sind ist sicher auch positiv.

Hoffe die Idioten an der Börse strafen die noch ein bisschen mehr ab damit ich günstig nachkaufen kann und die Dividendenrendite sogar noch weiter steigt.


__________________
Der einzige gute Tipp von Deinem Broker ist ein margin call.
 
  Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2018, 22:54   #48
Pivnoi Dosor
 
Benutzerbild von Ca$hmandt
 
Registriert seit: 04.02.2002
Ort: Seoul
Beiträge: 68.001
Wikibeiträge: 8
Status: Ca$hmandt ist offline
Standard AW: Centurylink

CenturyLink stock falls 7% after earnings show declining sales, profit

CenturyLink Inc. CTL, -5.60% shares dropped more than 7% in after-hours trading following an earnings report that showed sales and profit declining faster than expected. The telecommunications firm reported third-quarter profit of $272 million, or 25 cents a share, on sales of $5.82 billion, down from $6 billion a year ago. After adjustments for the recent Level 3 acquisition and other effects, the company reported earnings of 30 cents a share, down from 42 cents a share a year ago. Analysts on average expected adjusted earnings of 30 cents a share on sales of $5.88 billion.

...

https://www.marketwatch.com/story/ce...fit-2018-11-08
 
Musterdepot von Ca$hmandt Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 07:24   #49
Aktienboarder
 
Registriert seit: 26.12.2017
Beiträge: 711
Wikibeiträge: 0
Status: fahri ist offline
Standard AW: Centurylink

Zitat:
Zitat von cubanpete Beitrag anzeigen
Dann ist ja alles in Ordnung. Der freie Cashflow exklusive der Level3 Uebernahme war 2017 ungefähr 2.4 Milliarden und das wird also 2018 mehr als verdoppelt. Das ist für mich die wichtigste Zahl, Dividenden sind nicht in Gefahr. Und dass so kurz nach der Uebernahme schon so viel Synergien da sind ist sicher auch positiv.

Hoffe die Idioten an der Börse strafen die noch ein bisschen mehr ab damit ich günstig nachkaufen kann und die Dividendenrendite sogar noch weiter steigt.
Bin grundsätzlich bei dir, die Dividende sieht nach wie vor stabil aus - was mich ein wenig überrascht hat ist dieser Part hier:

Revenue breakout: Medium & Small Business, $860M (down 4%); Enterprise, $1.28B (down 2.5%); International & Global Accounts, $892M (down 2.8%); Wholesale & Indirect, $1.255B (down 3.6%); Consumer, $1.355B (down 4.6%); Regulatory, $178M (down 4.3%)

Die sind natürlich dabei umzustruktieren, aber ich vermute mal das der Markt es nicht so prickelnd findet das es in allen Bereichen erstmal runter gegangen ist. Die Synergien sind ja schon da, das sieht man eindeutig und deren eigentliches Pfand sind meiner Meinung nach das Glasfaserkabelnetz.

Ich habe nicht allzuviel Vergleiche was solche Fusionen in der Telekommunikation betrifft, aber ist das deiner Meinung nach normal, das wirklich erstmal alle Geschäftsbereiche leiden ?
 
  Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 08:02   #50
Aktienboarder
 
Registriert seit: 26.12.2017
Beiträge: 711
Wikibeiträge: 0
Status: fahri ist offline
Standard AW: Centurylink

Einiges erklärt sich ggf.aus diesen Aussagen aus dem Earning Call Transcript:

Zitat:
Additionally, with our focus on profitable revenue, we've taken a hard look at the business and stopped certain product lines, exited unprofitable contracts and changed our approach to how we sell things like CPE. While these decisions negatively affect revenue, they're the right decisions for the business to drive growth in adjusted EBITDA and free cash flow.
Man trennt sich also weiterhin von unprofitablen Bereichen, das erklärt natürlich in erster Linie den Rückgang in allen Bereichen.

Zitat:
In addition, we put in place a capital governance process comprised of senior leaders of the company to ensure all investments are in line with business and financial objectives. The financial rigor and discipline led to several decisions to redirect investments. One example is our decision to minimize investment in our copper-based plant for the Consumer business. However, we are ramping up investments in our fiber footprint for Consumer to complement our micro-targeting strategy. These changes in capital investment strategy led to some air pockets in spending, as some projects ramp down and others ramp up.
Investitionen in das alte Kupfernetz werden minimiert, die in Glasfaser verstärkt Weiter hinten steht auch noch das man in 5G weiterhin investiert, also nach wie vor alles auf Zukunft ausgerichtet.

Sie bestärken auch nochmal die Aussage aus dem letzten Bereich, das sie sich nicht als reines Telekom Unternehmen sehen, sondern mehr als technischen Dienstleister um alles unter einem Dach anbieten zu können,..auch das halte ich nach wie vor für den richtigen Weg
 
  Mit Zitat antworten
Antwort

Diese Seite empfehlen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:29 Uhr.