Mitglieder: 103.973 | Beiträge: 2.567.582 | Online: 10 Benutzer u. 292 Gäste | Neues Mitglied: alao90g43gy
Aktienboard > Märkte > US-Börsen - Nasdaq, NYSE > Tesla Motors [A1CX3T]

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 12.06.2018, 08:54   #991
Managing Siesta Director
 
Benutzerbild von cubanpete
 
Registriert seit: 05.07.2005
Ort: Schweiz und Spanien
Beiträge: 14.235
Wikibeiträge: 3
Status: cubanpete ist offline
Standard AW: Tesla Motors

Zitat:
...nur 60 Millionen
Na damit kann man in Texas ganz schön Party machen...


Nächster "Golfwagen", muss man wohl fast so lange wie auf einen Tesla warten:

https://www.blick.ch/auto/news_n_tre...id8472717.html


__________________
Der einzige gute Tipp von Deinem Broker ist ein margin call.
 
  Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2018, 20:44   #992
Mitglied
 
Registriert seit: 24.04.2015
Beiträge: 144
Wikibeiträge: 0
Status: Frauke ist offline
Standard AW: Tesla Motors

Wie angekündigt, explodiert der Kurs gerade

Mit Musk sollte man sich nicht anlegen
 
  Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2018, 21:44   #993
Managing Siesta Director
 
Benutzerbild von cubanpete
 
Registriert seit: 05.07.2005
Ort: Schweiz und Spanien
Beiträge: 14.235
Wikibeiträge: 3
Status: cubanpete ist offline
Standard AW: Tesla Motors

Mit wem soll man sich nicht anlegen? Don't mess with Texas!


Zitat:
Wow. Könnte mal jemand den Tesla Jünglingen erklären was genau ein short squeeze ist?

+33.5%


__________________
Der einzige gute Tipp von Deinem Broker ist ein margin call.
 
  Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 00:17   #994
Elite Aktienboarder
 
Benutzerbild von Golden Gate
 
Registriert seit: 13.09.2010
Ort: München
Beiträge: 10.165
Wikibeiträge: 0
Status: Golden Gate ist offline
Standard AW: Tesla Motors

Zitat:
Zitat von Frauke Beitrag anzeigen
Wie angekündigt, explodiert der Kurs gerade

Mit Musk sollte man sich nicht anlegen
Ein klares Wachstums-Signal:
Tesla to layoff 9% of its workforce, Elon Musk says


Sowas machen nur prosperierende Firmen.


__________________

Auf Wunsch eines Moderators wieder bunt.
 
  Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 07:12   #995
Mitglied
 
Registriert seit: 24.04.2015
Beiträge: 144
Wikibeiträge: 0
Status: Frauke ist offline
Standard AW: Tesla Motors

Zitat:
Zitat von Frauke Beitrag anzeigen
Sehr bald dürften wir einen schönen Short Squeeze sehen


Zitat:
Zitat von cubanpete Beitrag anzeigen
Wow. Könnte mal jemand den Tesla Jünglingen erklären was genau ein short squeeze ist?

 
  Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 16:03   #996
Elite Aktienboarder
 
Benutzerbild von Vahana
 
Registriert seit: 09.12.2014
Beiträge: 2.263
Wikibeiträge: 0
Status: Vahana ist offline
Standard AW: Tesla Motors

Zitat:
Zitat von Golden Gate Beitrag anzeigen
Sowas machen nur prosperierende Firmen.
Was?
Leute vor die Tür setzen?

Wohl kaum.

Tesla kämpft gegen die Zahlungsunfähigkeit. Leute aus der Produktion kann er nicht entlassen, dass hätte eine schlechte Wirkung in der Öffentlichkeit.

Also entlässt man "unsinnig doppelt besetzte Stellen" die im Zuge des rasanten Wachstums aufgebaut wurden. Klar das kann jedem passieren ... SO EIN BLÖDSINN.

Der Typ ist ein irrer Psychopath. Glaubt da nichts von.


__________________
Nimm an, was nützlich ist. Lass weg, was unnütz ist. Und füge das hinzu, was dein Eigenes ist.
Bruce Lee
 
Musterdepot von Vahana Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 17:23   #997
Elite Aktienboarder
 
Benutzerbild von Zaphir
 
Registriert seit: 27.12.2010
Beiträge: 3.745
Wikibeiträge: 0
Status: Zaphir ist gerade online
Standard AW: Tesla Motors

Dazu:

TESLA MOTOTRS
Tesla will 9% seiner Mitarbeiter entlassen
von
Hedda Nier, 13.06.2018

Tesla will die eigene Belegschaft um neun Prozent verkleinern. Das gab der Gründer und Chef des Elektroautobauers Elon Musk auf Twitter bekannt, nachdem die Mitarbeiter intern informiert wurden. Wie die Grafik von Statista zeigt, ist die Mitarbeiterzahl des Unternehmens in den vergangenen zehn Jahren massiv gewachsen. Dabei sei es zum Teil zu Doppelbesetzungen gekommen, so Musk. Bei den Stellenstreichungen handele es sich vor allem um Verwaltungsstellen, nicht um Arbeitsplätze in der Produktion. Laut Jahresbericht waren zum Ende 2017 37.543 Mitarbeiter bei Tesla beschäftigt, Medienberichten zufolge stieg diese Zahl im Laufe dieses Jahres noch einmal um 8.000 an. Von den insgesamt 46.000 Beschäftigten müssen nun rund 4.100 gehen. Es gebe den Bedarf, Kosten zu senken und profitabel zu werden, so Musk in seiner Nachricht.


__________________
es könnt' alles so einfach sein...
https://www.boeckler.de/67310.htm
https://www.advisorperspectives.com/dshort
 
  Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 17:52   #998
Elite Aktienboarder
 
Registriert seit: 26.03.2013
Beiträge: 1.226
Wikibeiträge: 0
Status: bucketeer ist gerade online
Standard AW: Tesla Motors

9% rauschmeißen? Das gab schon bei den alten Römern und hieß Dezimation. Wenn die Purschen nicht gespurt haben, mußte jeder zehnte über die Klinge springen. Gut für Disziplin und Moral!


__________________
Dividenden sind doof!
 
  Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 21:36   #999
Elite Aktienboarder
 
Benutzerbild von Vahana
 
Registriert seit: 09.12.2014
Beiträge: 2.263
Wikibeiträge: 0
Status: Vahana ist offline
Standard AW: Tesla Motors

Zitat:
Zitat von Zaphir Beitrag anzeigen
...Es gebe den Bedarf, Kosten zu senken und profitabel zu werden, so Musk in seiner Nachricht.
In einem anderen Interview hat er noch gesagt das die Profitabilität nicht vorrangig zu dieser Entscheidung geführt hat.

„Da Tesla in den fast 15 Jahren seines Bestehens noch keinen Jahresgewinn gemacht hat, ist unsere Motivation offensichtlich nicht der Profit“

Läuft man da als Aktionär nicht schreiend weg?

Zitat:
9% rauschmeißen? Das gab schon bei den alten Römern und hieß Dezimation. Wenn die Purschen nicht gespurt haben, mußte jeder zehnte über die Klinge springen. Gut für Disziplin und Moral!
Bei General Electric gibt es ein ähnliches System. Kann man gut finden, oder nicht.
Die Bewerber wissen jedenfalls worauf sie sich einlassen.


__________________
Nimm an, was nützlich ist. Lass weg, was unnütz ist. Und füge das hinzu, was dein Eigenes ist.
Bruce Lee
 
Musterdepot von Vahana Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2018, 23:33   #1000
Elite Aktienboarder
 
Benutzerbild von gelbfuss
 
Registriert seit: 05.03.2008
Beiträge: 10.282
Wikibeiträge: 0
Status: gelbfuss ist offline
Standard AW: Tesla Motors

...Musk verbrennt 390.000 Dollar - pro Stunde

Es gibt wohl kaum eine andere Firma, die so gravierende Rückschläge ähnlich leicht weggesteckt hätte wie Tesla. Tote bei Unfällen mit dem Autopilot, eine Kette von Produktionsproblemen, die Revolte kritischer Aktionäre gegen Elon Musk - nichts scheint Tesla und seinem Gründer bisher etwas anhaben zu können. Der hat trotz all der Hiobsbotschaften sogar noch Zeit, auf Twitter zu scherzen, Tesla sei pleite.

Dabei ist das gar nicht so weit von der Wahrheit entfernt. In jeder Stunde verbrennt der Autobauer 390.000 Dollar. 2017 stand unterm Strich ein Minus von mehr als zwei Milliarden Dollar. Allein im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres hat Tesla fast 800 Millionen Dollar Verlust gemacht. Inzwischen steht Musks Konzern mit fast 80 Prozent seines Vermögens in der Kreide. Allein seinen Kunden schuldet er fast eine Milliarde Dollar. Sie haben das Geld als Anzahlung für bestellte Wagen hinterlegt, die bisher nicht geliefert wurden.

Doch trotz alldem ist Tesla an der Börse inzwischen 13 Mal mehr wert als auf dem Papier. In den Augen der Aktionäre ist Musks E-Auto-Schmiede wertvoller als der Autoriese Ford, der im vergangenen Jahr über sechs Millionen Wagen verkauft und mehr als sieben Milliarden Dollar verdient hat. Der einzige Grund für diesen Optimismus ist ihr ungebrochener Glaube an Elon Musks Vision, "den Wandel der Welt zu nachhaltiger Energie zu beschleunigen". Sie wetten darauf, dass der Tech-Milliardär die Probleme schon irgendwie lösen und Tesla zum Jahrhunderterfolg machen wird.

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Der-I...e20478177.html

Selbst wenn er alle Probleme in den Griff bekommt, die Bewertung Tesla`s ist so "Neuer Markt" ....


__________________
Mein Lieblingstier....?
Rehragout...

Ich hacke Holz, um nicht joggen zu müssen... :-)

Wer Hobbytrader ist, braucht nen verdammt guten Job.
 
  Mit Zitat antworten
Antwort

Diese Seite empfehlen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
News Tesla 40% im Plus cubanpete Hot Stocks 7 05.02.2011 23:11

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:12 Uhr.