Mitglieder: 111.052 | Beiträge: 2.581.643 | Online: 2 Benutzer u. 293 Gäste | Neues Mitglied: nathdoty
Aktienboard > Märkte > US-Börsen - Nasdaq, NYSE > Tesla Motors [A1CX3T]

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 15.05.2018, 22:21   #911
k.i.s. & :D
 
Benutzerbild von Yina
 
Registriert seit: 14.10.2014
Beiträge: 8.548
Wikibeiträge: 0
Status: Yina ist offline
Standard AW: Tesla Motors

Zitat:
Zitat von Fundamentalist Beitrag anzeigen
Und dann wär sie noch lang nicht soweit unten, wo sie aus fundamentaler Sicht eigentlich hingehört!
Da bin ich bei Dir, aus der rein fundamentalen Sicht der Geschäftsdaten. Hier wird ein Personenkult gehandelt, die Visionen, wenn sich selbige irgenwann als heiße Luft herausstellen, da der gewünschte Erfolg ausbleibt, dann erinnert man sich schnell an die Fundamentals, ......

Auch die Börse erfindet sich nicht neu, Geschichten widerholen sich .....


__________________
zur Wahrscheinlichkeit gehört auch, dass das Unwahrscheinliche eintreten kann (Aristoteles)
 
  Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2018, 07:17   #912
Teknofreaker Bottomfisher
 
Registriert seit: 30.05.2011
Ort: Oberschwaben
Beiträge: 595
Wikibeiträge: 0
Status: rienneva ist offline
Standard AW: Tesla Motors

Na ja, jetzt will der "genius"*** ja erstmal das Management umbauen - die sind ja an Allem schuld.

***So hat ihn der abgewatschte Analyst im CNBC Interview bezeichnet. Einen gewissen Sarkasmus meinte ich allerdings zu erkennen.
 
  Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2018, 12:03   #913
Aktienboarder
 
Registriert seit: 17.03.2014
Beiträge: 687
Wikibeiträge: 0
Status: StockBayer ist offline
Standard AW: Tesla Motors

Zitat:
Zitat von Yina Beitrag anzeigen
Da bin ich bei Dir, aus der rein fundamentalen Sicht der Geschäftsdaten. Hier wird ein Personenkult gehandelt, die Visionen, wenn sich selbige irgenwann als heiße Luft herausstellen, da der gewünschte Erfolg ausbleibt, dann erinnert man sich schnell an die Fundamentals, ......

Auch die Börse erfindet sich nicht neu, Geschichten widerholen sich .....
Ja, sehr schade eigentlich. Da fragt man sich, wie würde TESLA aussehen, wenn jemand am Ruder säße, der tatsächlich Ahnung vom Automobilbau hätte ??
 
Musterdepot von StockBayer Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2018, 18:51   #914
Hobby-Hedge-Zerti-Manager
 
Benutzerbild von Fundamentalist
 
Registriert seit: 05.01.2013
Beiträge: 3.429
Wikibeiträge: 0
Status: Fundamentalist ist offline
Standard AW: Tesla Motors

Zitat:
Zitat von StockBayer Beitrag anzeigen
Ja, sehr schade eigentlich. Da fragt man sich, wie würde TESLA aussehen, wenn jemand am Ruder säße, der tatsächlich Ahnung vom Automobilbau hätte ??
So wie die anderen Automobiler auch!

Man könnte wählen zwischen Diesel, Benziner, Friteusenöl, Gas, Wasserstoff, Elektro oder Hybrid.

Ganz einfach!

Was soll denn an einem Elektromotor Innovativ sein?
Die giftigen Akkus, vielleicht?

Das einzig Innovative ist die Schönrechnerei des C02 Ausstosses, bei der man so tut, als ob der Strom grün erzeugt wäre.

Und dann kommt der Herr Elon Murks und schiesst mit ner Rakete mit Fossiler Antriebstechnik nen Tesla Richtung Mars!

Damit hat er sich die ganze C02 Bilanz wieder verMurkst!


__________________
Aktienkurse folgen keinen Linien, aber die Linien folgen
den Aktienkursen. (Fundamentalist)
Ein Fundi malt Charts oder meine ersten Erfahrungen mit Scheißhausformationen:
http://www.aktienboard.com/forum/f7/...58#post2920696

Geändert von Fundamentalist (16.05.2018 um 19:02 Uhr)
 
Musterdepot von Fundamentalist Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2018, 19:45   #915
k.i.s. & :D
 
Benutzerbild von Yina
 
Registriert seit: 14.10.2014
Beiträge: 8.548
Wikibeiträge: 0
Status: Yina ist offline
Standard AW: Tesla Motors

Zitat:
Zitat von Fundamentalist Beitrag anzeigen
Schöne Grüsse von der Dot.com Blase.
ich fühle mich vor allem an EMTV erinnert. Florian Haffa bügelte grundsätzlich sehr geschickt die schlechten Geschäftszahlen weg, indem er immer die Visionen aufzeigte.

So lange Märkte bullish sind, sind die Anleger wie "beschwipst". Mahnende Stimmen die auf den Anlagenotstand durch die histrorisch anhaltende Phase der Niedrigzinspolitik hinweisen, sind Volltrottel, welche von der Börse halt nix verstehen .... dabei ist die Zinspolitik der Notenbanken das übergeordneteste Fundamental. Und nicht nur, dass sie die Zinsen unten halten, Nein, sie treten auch noch als Käufer auf. Das ist eine Marktintervention, in einem Ausmaß, dass es einem schwindelig wird. Ich würde mich nicht wundern, wenn es zu einer erneuten Finanzkrise käme .....

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass Langfrist-Investoren von der Unberechenbarkeit Trumps begeistert sind .... dieser Präsident ist ein politischer Risikofaktor!

Wenn wir eines wissen: Kapital ist scheu wie ein Reh ....


__________________
zur Wahrscheinlichkeit gehört auch, dass das Unwahrscheinliche eintreten kann (Aristoteles)
 
  Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2018, 21:39   #916
Aktienboarder
 
Registriert seit: 17.03.2014
Beiträge: 687
Wikibeiträge: 0
Status: StockBayer ist offline
Standard AW: Tesla Motors

Zitat:
Zitat von Fundamentalist Beitrag anzeigen
So wie die anderen Automobiler auch!

Man könnte wählen zwischen Diesel, Benziner, Friteusenöl, Gas, Wasserstoff, Elektro oder Hybrid.

Ganz einfach!

Was soll denn an einem Elektromotor Innovativ sein?
Die giftigen Akkus, vielleicht?

Das einzig Innovative ist die Schönrechnerei des C02 Ausstosses, bei der man so tut, als ob der Strom grün erzeugt wäre.

Und dann kommt der Herr Elon Murks und schiesst mit ner Rakete mit Fossiler Antriebstechnik nen Tesla Richtung Mars!

Damit hat er sich die ganze C02 Bilanz wieder verMurkst!
Sprichst mir aus der Seele

Mittlerweile sehe ich TESLA leider auch so. Viel Wirbel um Nichts. Naja, Nichts ist schon übertrieben, aber ich hätte mir mehr erwartet. Man hat(te) ja große Visionen.

Gebe dir Recht insofern, dass der Elektroantrieb sicherlich nicht die allerneuste Errungenschaft der Ingenieurskunst ist. Allerdings ist es schon schwieriger, solche Technik zu industrialisieren, wie man aktuell an der Modell 3 Produktion sehen kann.

Sorry, und genau da bin ich sehr von TESLA und v.a. Musk enttäuscht. Man kann nicht einfach nur immer vollmundig ankünden, sondern muss dann auch wenns drauf ankommt liefern. Und genau da hat TESLA jetzt die größten Schwierigkeiten. Bei der (Massen-)industrialisierung ihrer Fahrzeuge. Die bringen das geplante Produktionvolumen des Modell 3 einfach nicht hin. Das ist eine Katastrophe. Punkt. Und genau da trennt sich die Spreu vom Weizen. Andere Hersteller können das, meist sogar recht profitabel.

Wir werden sehen. Die bekannten Hersteller ziehen jetzt nach und bringen E-Auto um E-Auto auf den Weg. Allein, wenn man den Ankündigungen des VW-Konzerns Glauben schenken mag, dürfte Musk doch langsam nervös werden...
(Ok, VW erzählt uns viel, wenn der Tag lang ist, dennoch wird für Musk die Konkurrenz immer härter).
 
Musterdepot von StockBayer Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2018, 21:53   #917
Elite Aktienboarder
 
Benutzerbild von Vahana
 
Registriert seit: 09.12.2014
Beiträge: 2.646
Wikibeiträge: 0
Status: Vahana ist offline
Standard AW: Tesla Motors

Die Antriebstechnik inkl. Batterie ist das einzige was bei Tesla gar keine Probleme macht.


__________________
Nimm an, was nützlich ist. Lass weg, was unnütz ist. Und füge das hinzu, was dein Eigenes ist.
Bruce Lee
 
Musterdepot von Vahana Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2018, 22:31   #918
k.i.s. & :D
 
Benutzerbild von Yina
 
Registriert seit: 14.10.2014
Beiträge: 8.548
Wikibeiträge: 0
Status: Yina ist offline
Standard AW: Tesla Motors

Zitat:
Zitat von StockBayer Beitrag anzeigen
Sprichst mir aus der Seele

Mittlerweile sehe ich TESLA leider auch so. Viel Wirbel um Nichts. Naja, Nichts ist schon übertrieben, aber ich hätte mir mehr erwartet. Man hat(te) ja große Visionen.
.......
Sorry, und genau da bin ich sehr von TESLA und v.a. Musk enttäuscht.
auf diese Intuition würde ich hören.

Denn dies sind eindeutig zu wenig Argumente ein Auto zu kaufen:

Zitat:
Zitat von Vahana Beitrag anzeigen
Die Antriebstechnik inkl. Batterie ist das einzige was bei Tesla gar keine Probleme macht.


hierzu kann nur noch sarkastisch angemerkt werden: immerhin ebbes!


__________________
zur Wahrscheinlichkeit gehört auch, dass das Unwahrscheinliche eintreten kann (Aristoteles)
 
  Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2018, 23:32   #919
Elite Aktienboarder
 
Benutzerbild von gelbfuss
 
Registriert seit: 05.03.2008
Beiträge: 10.484
Wikibeiträge: 0
Status: gelbfuss ist offline
Standard AW: Tesla Motors

Tesla hat ein en sehr großen Teil des Marktes vernachlässigt, bzw. erst gar nicht bearbeitet. Und das ist der Geschäftsbereich im Nutzfahrzeug-Gewerbe.

Die deutschen haben es auch komplett verpasst, woraus die deutsche Post schon vor Jahren aus der Not eine Tugend gemacht hat.

Dieser Aspekt fehlt für mich komplett hier.

Gut der E-Truck wurde vorgestellt.
Aber wenn ich eine Branche wie hier umkrempeln möchte, wär der Nutzfahrzeugmarkt doch wie geschaffen dafür. Recht genaue Vorgaben der Kunden und vor allen eine genaue Datenbasis, wie lange ne Batterie halten soll. Aufladung auch kein Problem, da die Kisten über Nacht alle aufm Hof stehen.
Den der ganze Back-Bereich wie Reparatur, Instandhaltung wäre beim Eintritt in den Privatkundenbereich schon da.

Aber das Bling-Bling ist da halt nicht...

Als Disruptor ist Tesla für mich fehl geschlagen. Obwohl die Chancen da waren.


__________________
Mein Lieblingstier....? Rehragout...

Ich hacke Holz, um nicht joggen zu müssen... :-)

CO² ist das Problem? Geht Bäume pflanzen....
 
  Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2018, 07:32   #920
Managing Siesta Director
 
Benutzerbild von cubanpete
 
Registriert seit: 05.07.2005
Ort: Schweiz und Spanien
Beiträge: 14.684
Wikibeiträge: 3
Status: cubanpete ist offline
Standard AW: Tesla Motors

... und da hilft auch Schleichwerbung wie beim Ende der letzten Staffel von "Silicon Valley" nichts. Dort wird ein Polizist mit einer Tesla Fahrt bestochen.

Ein paar Folgen vorher hatte Gilfoil sich auf Craigslist eine günstige Alternative zu Tesla gekauft:



__________________
Der einzige gute Tipp von Deinem Broker ist ein margin call.
 
  Mit Zitat antworten
Antwort

Diese Seite empfehlen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
News Tesla 40% im Plus cubanpete Hot Stocks 7 05.02.2011 23:11

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:43 Uhr.