Mitglieder: 107.071 | Beiträge: 2.570.575 | Online: 11 Benutzer u. 295 Gäste | Neues Mitglied: litlejennylabs1
Aktienboard > Trading und Finanzen > Tradingstrategien und Börsenpsychologie > Kolumne Vahanas Langzeitdepot - Der Weg zur Weltherrschaft

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 12.01.2018, 18:25   #141
Volkswirt
 
Benutzerbild von Berzi
 
Registriert seit: 28.02.2008
Beiträge: 1.798
Wikibeiträge: 0
Status: Berzi ist offline
Standard AW: Vahanas Langzeitdepot - Der Weg zur Weltherrschaft

Dann lass dir von einem gratulieren, der die selbe Zahl (aktuell noch circa -45%) in den Miesen damit war

Wenn du dich von dem auf und ab (das wird so bleiben) nicht verrückt machen lässt, kannst du mit dem Wert auch mit Blick auf Dividenden noch richtig Spaß haben. Das Business wird auch in Zukunft hohe Cashflows generieren und wenn das Debt ausreichend gesenkt wurde, wird ein großer Teil davon auch wieder in die Taschen der Aktionäre gespült

Edit: Bin auf den weiteren Wert gespannt
 
  Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2018, 18:41   #142
Elite Aktienboarder
 
Benutzerbild von Vahana
 
Registriert seit: 09.12.2014
Beiträge: 2.347
Wikibeiträge: 0
Status: Vahana ist gerade online
Standard AW: Vahanas Langzeitdepot - Der Weg zur Weltherrschaft

Danke dir.

Aber nur mal unter uns
Wenn ich mich jedes Mal ärgern sollte wenn es runter geht und jedesmal freuen soll wenn es rauf geht dann gibt das ein Achterbahn der Gefühle.
Nicht nur bei TEVA.

Ich beobachte zwar täglich die Verläufe, aber nicht um Emotionen zu bekommen, sondern für künftige Käufe zu lernen ob ich meine Einstiege verbessern kann.
Da waren schon mehrere Titel die von +30% zurück auf den Einstandskurs gekommen sind.

Ärgern tue ich mich nur wenn ein Titel pleite geht oder aus dem Handel genommen wird.
Freuen tue ich mich über Dividenden.

Mal schauen ob ich das im Crash noch so locker sehe wenn alles im Minus ist. Ihr dürft mich dann gerne daran erinnern.


__________________
Nimm an, was nützlich ist. Lass weg, was unnütz ist. Und füge das hinzu, was dein Eigenes ist.
Bruce Lee
 
Musterdepot von Vahana Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2018, 19:25   #143
Elite Aktienboarder
 
Benutzerbild von Vahana
 
Registriert seit: 09.12.2014
Beiträge: 2.347
Wikibeiträge: 0
Status: Vahana ist gerade online
Standard AW: Vahanas Langzeitdepot - Der Weg zur Weltherrschaft

Ob den Fossil Shortsellern wohl gerade noch der Kaffee schmeckt?
Wir werden es erfahren.


__________________
Nimm an, was nützlich ist. Lass weg, was unnütz ist. Und füge das hinzu, was dein Eigenes ist.
Bruce Lee
 
Musterdepot von Vahana Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2018, 18:30   #144
Elite Aktienboarder
 
Benutzerbild von Vahana
 
Registriert seit: 09.12.2014
Beiträge: 2.347
Wikibeiträge: 0
Status: Vahana ist gerade online
Standard AW: Vahanas Langzeitdepot - Der Weg zur Weltherrschaft

Der Februar steht vor der Tür und einige Käufe wurden getätigt.

Schon Anfang des Monats gekauft:
Clinuvel Pharmaceuticals aus Australien
https://www.onvista.de/aktien/CLINUV...e-AU000000CUV3
Kurzer Abriss: Macht Neuentwicklungen für Nieschenkrankheiten für die sich die Big Player nicht interessieren.
Florian Homm (Selbst erkrankt) rührt die Werbetrommel für das Unternehmen, derjenige der den BVB schon aus der Krise geholt hat.

Nachteile:
- Die Öffentlichkeitsarbeit von Clinuvel ist schlecht, kaum Marketing und ist auf Unterstützung angewiesen.
- Keine Dividende.
- Ist an der Grenze zur Profitabilität. Tendenz geht aber nach oben.
- Neuentwicklungen im Pharmasektor sind immer recht kritisch.
- Ein Zwerg in der Branche wird natürlich gerne mal aufgekauft und die Story damit zerstört.

Zusammengefasst ein sehr risikoreiches Investment. Totalverlustrisiko sollte man hier einplanen.

Erster Kauf heute:
Pandora
https://www.onvista.de/aktien/PANDOR...e-DK0060252690

Schmuckhersteller im unteren/mittleren Preissegment, bietet aber gute Qualität.
Mir ist das Unternehmen ein paar mal beruflich und privat über den Weg gelaufen und der Chart hat mir jetzt ein Signal gegeben.
Die Zahlen sehen solide und expandierend aus. Das Management macht einen guten Job. Dividende wird gezahlt und ist steigend.
Die weltweite Marktvernetzung speziell richtung China macht das Unternehmen auch interessant.

Nachteil: Modebranche macht was sie will. Siehe Fossil.

Zweiter Kauf heute:
Münchener Rück ... ganz schlicht und langweilig.
Hintergrund: In meinen Augen aus Investoren-Sicht eine der besten Versicherungen und mein Portfolio hatte noch nichts in der Branche.
In letzter Zeit kam viel Risiko in mein Depot rein, da brauchte es mal was grundsolides.

Clinuvel werde ich nicht nachkaufen.
Pandora würde ich auf maximal 1000€ aufstocken.
Münchener Rück ist eigentlich immer einen Kauf wert.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
vahana-feb2018.jpg  



__________________
Nimm an, was nützlich ist. Lass weg, was unnütz ist. Und füge das hinzu, was dein Eigenes ist.
Bruce Lee
 
Musterdepot von Vahana Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2018, 05:54   #145
Gelöscht
 
Registriert seit: 19.08.2014
Beiträge: 438
Wikibeiträge: 0
Status: Mirki67 ist offline
Standard AW: Vahanas Langzeitdepot - Der Weg zur Weltherrschaft

 
  Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2018, 17:25   #146
Elite Aktienboarder
 
Benutzerbild von Vahana
 
Registriert seit: 09.12.2014
Beiträge: 2.347
Wikibeiträge: 0
Status: Vahana ist gerade online
Standard AW: Vahanas Langzeitdepot - Der Weg zur Weltherrschaft

10 Henkel Aktien dazu gelegt
https://de.wikipedia.org/wiki/Henkel_(Unternehmen)
https://www.onvista.de/aktien/HENKEL...e-DE0006048408


__________________
Nimm an, was nützlich ist. Lass weg, was unnütz ist. Und füge das hinzu, was dein Eigenes ist.
Bruce Lee
 
Musterdepot von Vahana Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 21:42   #147
Elite Aktienboarder
 
Benutzerbild von Vahana
 
Registriert seit: 09.12.2014
Beiträge: 2.347
Wikibeiträge: 0
Status: Vahana ist gerade online
Standard AW: Vahanas Langzeitdepot - Der Weg zur Weltherrschaft

Heute sind ja die Fetzen an der Börse geflogen.

Sehr geil: Freitag Henkel gekauft, von der ich behaupten möchte eines der solidesten Unternehmen im Dax.
Heute dann die Nachricht: "Man macht sich Sorgen um das Wachstum bei Henkel."
Zack... Schlusslicht aller sonstigen Schlusslichter im Dax.

Da kann man nur schmunzeln.
Nun gut, dann sehen wir ja bald endlich (!!!!) bessere Kaufkurse an der Börse.
Sehr sehr viele gute Titel sind heute 5% abgesackt. Und da geht noch was.

4 Titel meines Depots sind im Plus. ALLE anderen negativ.
ENGIE macht mit -10% die zwei Stellen voll.


__________________
Nimm an, was nützlich ist. Lass weg, was unnütz ist. Und füge das hinzu, was dein Eigenes ist.
Bruce Lee
 
Musterdepot von Vahana Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 22:07   #148
>alt+f4<
 
Benutzerbild von whitepaper
 
Registriert seit: 11.01.2006
Ort: Schweiz
Beiträge: 6.938
Wikibeiträge: 0
Status: whitepaper ist offline
Standard AW: Vahanas Langzeitdepot - Der Weg zur Weltherrschaft

War ein ganz schön heftiger Intraday-Handel heute.
Bin gegen 20:30 dazu und habe mich da mit Futures nicht mehr rein getraut.
Nur noch mit einer Aktie den Shortmove gehandelt.
Der Rest war mir zu crazy


__________________
Gold is the money of kings, silver is the money of gentlemen, barter is the money of peasants – but debt is the money of slaves. ...
"Who the fuck is this guy 'Margin' that keeps calling me the whole day long?!"
"Dumm ist der, der Dummes tut." Forrest Gump
~~ my-private-capital ~~
~~~ my-margin-call ~~~
 
  Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2018, 16:46   #149
Elite Aktienboarder
 
Benutzerbild von Vahana
 
Registriert seit: 09.12.2014
Beiträge: 2.347
Wikibeiträge: 0
Status: Vahana ist gerade online
Standard AW: Vahanas Langzeitdepot - Der Weg zur Weltherrschaft

16 Stücke von Procter&Gamble eingekauft.


__________________
Nimm an, was nützlich ist. Lass weg, was unnütz ist. Und füge das hinzu, was dein Eigenes ist.
Bruce Lee
 
Musterdepot von Vahana Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2018, 17:13   #150
>alt+f4<
 
Benutzerbild von whitepaper
 
Registriert seit: 11.01.2006
Ort: Schweiz
Beiträge: 6.938
Wikibeiträge: 0
Status: whitepaper ist offline
Standard AW: Vahanas Langzeitdepot - Der Weg zur Weltherrschaft

Zitat:
Zitat von whitepaper Beitrag anzeigen
War ein ganz schön heftiger Intraday-Handel heute.
Bin gegen 20:30 dazu und habe mich da mit Futures nicht mehr rein getraut.
Nur noch mit einer Aktie den Shortmove gehandelt.
Der Rest war mir zu crazy
... ja, da passt die heutige IB-Mitteilung auch zu.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
ib-futures.jpg  



__________________
Gold is the money of kings, silver is the money of gentlemen, barter is the money of peasants – but debt is the money of slaves. ...
"Who the fuck is this guy 'Margin' that keeps calling me the whole day long?!"
"Dumm ist der, der Dummes tut." Forrest Gump
~~ my-private-capital ~~
~~~ my-margin-call ~~~
 
  Mit Zitat antworten
Antwort

Diese Seite empfehlen

Stichworte
depot, langzeitdepot, rente, vahana, weltherrschaft

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Weg zum Erfolg führt über einen steinigen Weg rumpe Tradingstrategien und Börsenpsychologie 4881 13.09.2012 18:37
Tradergeschichten: Auf dem Weg zur Börse ... Boardaktien Anfänger- und Einsteigerforum 15 26.01.2012 08:10
Frage Welche Erfahrungwurde mit Der Weg zur finanz. Unabhängigkeit von L. Pauling gemacht? chris50 Börsen Know How 0 05.05.2008 22:45
Piaggio auf dem Weg zur Börse Satiro Emerging Markets - Asien, Russland, Osteuropa, Südamerika 0 23.05.2006 23:33
Elber auf dem Weg zur Torjägerkanone Ca$hmandt Sportstudio 49 18.05.2004 18:19

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:43 Uhr.