Mitglieder: 52.640 | Beiträge: 2.379.022 | Online: 7 Benutzer u. 149 Gäste | Chat: 0 | Neues Mitglied: Volker Hoffmann
Aktienboard > Trading und Finanzen > Technische Analyse > Charttechnik für Anfänger > Welche Art von Charts zur TA heranziehen?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 01.03.2009, 05:25   #1
verbringt hier viel Zeit
 
Registriert seit: 07.07.2008
Beiträge: 97
Wikibeiträge: 1
Status: Flex ist offline
Standard Welche Art von Charts zur TA heranziehen?

Werde mich jetzt mit der TA genauer befassen. Hab mich mein kurzes Wochenende damit befasst, und bin dabei auf folgende Frage gestoßen: Welche Art von Charts sollte man heranziehen?

Beim analysieren von 2 Liniencharts unterschiedlicher Quellen, sind mir ein paar Unterschiede aufgefallen. Als Bsp. meinen ersten Gold Quanto (A0AB84): Im ersten Chart sind 3 Tiefpunkte zu erkennen im zweiten nur 2. Als Grund würde ich mal sagen, das Charts 2 schmaler ist. Aber welcher von beiden spricht die Wahrheit?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
quanto-ta.png  

quanto-ta-2.png  


Geändert von Flex (01.03.2009 um 05:32 Uhr)
 
Musterdepot von Flex Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2009, 10:16   #2
Premium Mitglied
 
Registriert seit: 23.12.2003
Beiträge: 289
Wikibeiträge: 0
Status: mimar ist offline
Standard AW: Welche Art von Charts zur TA heranziehen?

Zitat:
Zitat von Flex Beitrag anzeigen
Werde mich jetzt mit der TA genauer befassen. Hab mich mein kurzes Wochenende damit befasst, und bin dabei auf folgende Frage gestoßen: Welche Art von Charts sollte man heranziehen?

Beim analysieren von 2 Liniencharts unterschiedlicher Quellen, sind mir ein paar Unterschiede aufgefallen. Als Bsp. meinen ersten Gold Quanto (A0AB84): Im ersten Chart sind 3 Tiefpunkte zu erkennen im zweiten nur 2. Als Grund würde ich mal sagen, das Charts 2 schmaler ist. Aber welcher von beiden spricht die Wahrheit?
1. deine beiden Charts stammen wahrscheinlich von unterschiedlichen Börsen.
du mußt immer die Heimatbörse nehmen, also da wo am meisten gehandelt wird.

2. man kann keine Chartanalyse auf Derivate machen, da verzerren die Kosten des Emis, Wechselkurse und ähnliches den Kursverlauf.
In deinem Fall also Gold analysieren und nicht ein Zertifikat Gold.
 
  Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2009, 13:29   #3
verbringt hier viel Zeit
 
Registriert seit: 07.07.2008
Beiträge: 97
Wikibeiträge: 1
Status: Flex ist offline
Standard AW: Welche Art von Charts zur TA heranziehen?

Dann muss ich aber den Goldkurs und den EUR/USD Kurs vergleichen und wenn der eine nen Abwärts und der andere nen Aufwärtstrend erlebt, sollte sich Analyse doch als schwierig erweisen. Oder sehe ich das falsch?
 
Musterdepot von Flex Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2009, 21:51   #4
Technischer Analyst
 
Benutzerbild von plasir
 
Registriert seit: 29.03.2001
Ort: Schermbeck
Beiträge: 28.323
Wikibeiträge: 318
Status: plasir ist offline
Standard AW: Welche Art von Charts zur TA heranziehen?

Hallo Flex und willkommen !

Teil mir mal bitte die Datenquelle des 1.Charts mit.

Bitte für beide Datenquellen auch Wkn und weiteres mitteilen, damit ich die Seiten+deine Charts -wie du sie siehst- aufrufen kann.


__________________
Administrator. Community Manager
Moderator DAX und Europa | Technische Analyse | BullChart
Quídquid agís, prudénter agás et réspice fínem!

In der Community, mit der Community...es ist deine Community !
 
  Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2009, 16:57   #5
verbringt hier viel Zeit
 
Registriert seit: 07.07.2008
Beiträge: 97
Wikibeiträge: 1
Status: Flex ist offline
Standard AW: Welche Art von Charts zur TA heranziehen?

WKN: A0AB84

Chart 1: Ing Diba (Frankfurt)
Chart 2: Comdirekt (Frankfurt)
 
Musterdepot von Flex Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2009, 19:45   #6
Premium Mitglied
 
Registriert seit: 23.12.2003
Beiträge: 289
Wikibeiträge: 0
Status: mimar ist offline
Standard AW: Welche Art von Charts zur TA heranziehen?

Zitat:
Zitat von Flex Beitrag anzeigen
WKN: A0AB84

Chart 1: Ing Diba (Frankfurt)
Chart 2: Comdirekt (Frankfurt)
das zweite Chart stammt nicht von Frankfurt sondern direkt vom Emittenten.
Sieht man unten im Chart, da steht .C52, wenn es von Frankfurt wäre würde da .FSE stehen.
Daher kommen die Unterschiede in den Charts, beim Emi sind mehr Kursfeststellungen enthalten als in Chart von Frankfurt.
 
  Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2009, 11:19   #7
verbringt hier viel Zeit
 
Registriert seit: 07.07.2008
Beiträge: 97
Wikibeiträge: 1
Status: Flex ist offline
Standard AW: Welche Art von Charts zur TA heranziehen?

achso, ja jetzt sehe ich das auch.

Und wieso sind die Kurse der Emis anders?

Wenn ich wissen will, wie der Chart... 1. die folgende Woche oder 2. 1 der folgende Monat aussehen wird

Welchen Zeitraum sollte man da analysieren um eine möglichst naheliegende Prognose zu erreichen?
 
Musterdepot von Flex Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2009, 16:58   #8
Premium Mitglied
 
Registriert seit: 23.12.2003
Beiträge: 289
Wikibeiträge: 0
Status: mimar ist offline
Standard AW: Welche Art von Charts zur TA heranziehen?

Zitat:
Zitat von Flex Beitrag anzeigen
achso, ja jetzt sehe ich das auch.

Und wieso sind die Kurse der Emis anders?

Wenn ich wissen will, wie der Chart... 1. die folgende Woche oder 2. 1 der folgende Monat aussehen wird

Welchen Zeitraum sollte man da analysieren um eine möglichst naheliegende Prognose zu erreichen?
weil der Emi fortlaufend Kurse veröffentlicht (zBsp alle 10 Sekunden), an der Börse aber nur ein Kurs gestellt wird wenn ein Handel statt fand.

heute kann man das schön sehen

Emi


Börse Stuttgart


bei der Chartanalyse kann ich dir nicht weiterhelfen,
aber hier gibt es einen Lehrgang http://www.godmode-trader.de/wissen/...ehrgang:Inhalt

wenn du alles verstanden hast kannst du es mir mal beibringen
 
  Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2009, 20:40   #9
verbringt hier viel Zeit
 
Registriert seit: 07.07.2008
Beiträge: 97
Wikibeiträge: 1
Status: Flex ist offline
Standard AW: Welche Art von Charts zur TA heranziehen?

Das ja mal nen unterschied. Besten Dank!
 
Musterdepot von Flex Mit Zitat antworten
Antwort

Diese Seite empfehlen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Arten von Charts verwendet ihr? YuLi Technische Analyse 52 14.05.2008 13:18
Frage Welche Erfahrungwurde mit Der Weg zur finanz. Unabhängigkeit von L. Pauling gemacht? chris50 Börsen Know How 0 05.05.2008 23:45
Frage Welche Rohstoffe zur Diversifizierung?? dschigiwagi Devisen/Forex - Edelmetalle, Rohstoffe 6 30.05.2007 13:25
Welche Zeitabstände ihr für Charts nehmen? broso Devisen/Forex - Edelmetalle, Rohstoffe 5 08.09.2006 10:51
Welche Art von gleitendem Durchschnitt ist zu verwenden? LuckyTrader Charttechnik für Anfänger 7 10.10.2005 19:04

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:37 Uhr.