Mitglieder: 111.052 | Beiträge: 2.581.643 | Online: 1 Benutzer u. 252 Gäste | Neues Mitglied: nathdoty
Aktienboard > Trading und Finanzen > Hot Stocks > cubanpetes Zockerecke - Diskussion

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 01.02.2018, 18:42   #421
Managing Siesta Director
 
Benutzerbild von cubanpete
 
Registriert seit: 05.07.2005
Ort: Schweiz und Spanien
Beiträge: 14.684
Wikibeiträge: 3
Status: cubanpete ist offline
Standard AW: cubanpetes Zockerecke - Diskussion

QNST läuft in der Tat gut.

Heute habe ich mich von IPI getrennt. Ist nach dem Teilverkauf nicht mehr die gleiche Firma. Weniger Umsatz, höhere Marge, turnaround scheint gelungen. Kann jetzt gut weiterlaufen oder auch nicht, für mich ist es vorbei. Vielleicht raufe ich mir die Haare später, aber an Gewinnmitnahmen ist ja bekanntlich noch niemand gestorben.


__________________
Der einzige gute Tipp von Deinem Broker ist ein margin call.
 
  Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2018, 19:24   #422
Trader & Investor
 
Benutzerbild von Boy Plunger
 
Registriert seit: 11.06.2013
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 1.127
Wikibeiträge: 0
Status: Boy Plunger ist offline
Standard AW: cubanpetes Zockerecke - Diskussion

Bei den kleinen Werten wird Interessantes dünn...

HDNG [NASD]
Hardinge Inc.
Industrial Goods | Machine Tools & Accessories | USA



USAP [NASD]
Universal Stainless & Alloy Products, Inc.
Basic Materials | Steel & Iron | USA

 
  Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 03:25   #423
Elite Aktienboarder
 
Benutzerbild von Golden Gate
 
Registriert seit: 13.09.2010
Ort: München
Beiträge: 10.177
Wikibeiträge: 0
Status: Golden Gate ist offline
Standard AW: cubanpetes Zockerecke - Diskussion

Otelco ist mir gerade aufgefallen. Unbeeindruckt von der großen Korrektur, schon gut gelaufen, aber offenbar immer noch günstig. Kurzfristig überkauft, daher droht ein Rücksetzer. Aktueller Kurs: 17.50 USD.



__________________

Auf Wunsch eines Moderators wieder bunt.
 
  Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 09:20   #424
Managing Siesta Director
 
Benutzerbild von cubanpete
 
Registriert seit: 05.07.2005
Ort: Schweiz und Spanien
Beiträge: 14.684
Wikibeiträge: 3
Status: cubanpete ist offline
Standard AW: cubanpetes Zockerecke - Diskussion

Otelco Chart sieht wirklich nett aus. Aber die Firma hat glaube ich über 50 Millionen "goodwill" in der Bilanz und trotzdem hat jede einzelne Aktie sogar noch einen negativen Wert. Man müsste also pro Aktie eigentlich was bekommen, nicht 17 Dollar zahlen...

Das Nettoeinkommen ist positiv weil die Firma einen lustigen Buchhaltungstrick benutzt hat. Such mal nach "loan origination costs".

Für einen Aufkauf ist die Firma eher klein, man kann sie ja einfach pleite gehen lassen. Die Bondholder dürften einen Teil ihres Geldes bekommen, Aktionäre gehen mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit leer aus.

Bei Firmen dieser Grösse muss man aufpassen, da wird oft getrickst. Scheint ja auch zu funktionieren.


__________________
Der einzige gute Tipp von Deinem Broker ist ein margin call.
 
  Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2018, 15:17   #425
Trader & Investor
 
Benutzerbild von Boy Plunger
 
Registriert seit: 11.06.2013
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 1.127
Wikibeiträge: 0
Status: Boy Plunger ist offline
Standard AW: cubanpetes Zockerecke - Diskussion

Das ging verdammt schnell.

Die von mir gerade erst vorgestellte Hardinge Inc. wird übernommen und der Aufschlag ist ein Witz.

https://finance.yahoo.com/news/hardi...232700236.html
 
  Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2018, 09:07   #426
Khk

Neu an Board
 
Registriert seit: 21.03.2018
Beiträge: 1
Wikibeiträge: 0
Status: Khk ist offline
Standard

Hallo cubanpete,

ich finde diese Strategie sehr interessant und frage mich was du von Henning Mauritz (WKN: 872318) hälst.

Der Kurs hat mit -47% in den letzten 12 Monaten ganz schön gelitten, aber das Unternehmen macht soliden Umsatz und fährt stabile Gewinne ein.

Sieht für mich nach einem klassischen Turnaroundkandidaten aus (ähnlich der Aktie von Fossil vor ein paar Monaten)

Kritisch ist für mich höchstens, dass die Dividende momentan etwas zu hoch ist sowie dass eine unangreifbare Familie an der Spitze sitzt und so ein Managementwechsel sehr unwahrscheinlich ist.


Übersehe ich hier irgendwas?


Viele Grüße

Khk



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
  Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2018, 10:25   #427
Mitglied
 
Benutzerbild von zundown3r
 
Registriert seit: 13.10.2016
Beiträge: 192
Wikibeiträge: 0
Status: zundown3r ist offline
Standard AW: cubanpetes Zockerecke - Diskussion

Zitat:
Zitat von Khk Beitrag anzeigen
Hallo cubanpete,

ich finde diese Strategie sehr interessant und frage mich was du von Henning Mauritz (WKN: 872318) hälst.

Der Kurs hat mit -47% in den letzten 12 Monaten ganz schön gelitten, aber das Unternehmen macht soliden Umsatz und fährt stabile Gewinne ein.

Sieht für mich nach einem klassischen Turnaroundkandidaten aus (ähnlich der Aktie von Fossil vor ein paar Monaten)

Kritisch ist für mich höchstens, dass die Dividende momentan etwas zu hoch ist sowie dass eine unangreifbare Familie an der Spitze sitzt und so ein Managementwechsel sehr unwahrscheinlich ist.


Übersehe ich hier irgendwas?
Bei familiengeführten Unternhmen sollte man schon genauer hinschauen..

Bastei Lübbe
nach dem Tod von Stefan Lübbe sind noch immer keine nachhaltig tragfähigen Strukturen geschaffen wurden. Der Vorstand Thomas Schierack wurde zwar durch Carel Halff ersetzt, aber der Kurs will nicht so recht anspringen (Sitzfleisch bleibt gefragt )

OHB SE
Der Erbauer des europäischen Galileo-Systems wurde durch den Finanzinvestor
Guy Wyser-Pratte schön gehypt, bis dieser ausgestiegen ist. Seitdem leidet der Kurs. Mal schauen wie Familie Fuchs gegensteuert...

AS Creation
...auch wieder günstig zu haben und überwiegen durch die Familien Schneider/Oleg Dzhagaev beeinflusst.

grundsätzlich fällt mir auf, dass neben der Story, dem Fundamentalen und dem Volumen ein nicht unerheblicher Einfluss im Kurs aus den positiven Feedback der Medien entsteht.

Das sehe ich hier noch nicht.

bei Fossil scheint sich ja langsam ein Boden gebildet zu haben und das Volumen geht auch langsam zurück. Könnte der interessantere Trade sein.
 
  Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2018, 14:07   #428
Managing Siesta Director
 
Benutzerbild von cubanpete
 
Registriert seit: 05.07.2005
Ort: Schweiz und Spanien
Beiträge: 14.684
Wikibeiträge: 3
Status: cubanpete ist offline
Standard AW: cubanpetes Zockerecke - Diskussion

Sorry, kenne die Firma nicht. Nach ein paar heftigen Betrugsfällen vor ein paar Jahren habe ich beschlossen nur noch US Werte zu berücksichtigen. Man kann zwar nie ganz sicher sein, aber bis jetzt habe ich in dieser Strategie noch keinen Betrugsfall; von den speziell asiatischen Aktien die in die Strategie passen würden sind hingegen leider immer wieder Paradiesvögel dabei. Liegt wahrscheinlich daran dass die Kriterien für ein Börsen Listing strenger und die Strafen für falsche Angaben härter sind in den USA.


__________________
Der einzige gute Tipp von Deinem Broker ist ein margin call.
 
  Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2018, 20:33   #429
Elite Aktienboarder
 
Registriert seit: 16.04.2013
Ort: Österreich
Beiträge: 1.024
Wikibeiträge: 0
Status: Terry Teflon ist offline
Standard AW: cubanpetes Zockerecke - Diskussion

QNST QuinStreet

Diese Vola muss man aushalten.
Gestern -17.69% heute +16,27% da wurde bestimmt so mancher SL gerissen.


LOS ANGELES, CA / ACCESSWIRE / April 12, 2018 / The Schall Law Firm, a national shareholder rights litigation firm, announces that it is investigating claims on behalf of investors of QuinStreet, Inc. ("the Company") ( QNST) for violations of §§10(b) and 20(a) of the Securities Exchange Act of 1934 and Rule 10b-5 promulgated thereunder by the U.S. Securities and Exchange Commission.

https://finance.yahoo.com/news/impor...184000463.html
 
  Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2018, 20:41   #430
Managing Siesta Director
 
Benutzerbild von cubanpete
 
Registriert seit: 05.07.2005
Ort: Schweiz und Spanien
Beiträge: 14.684
Wikibeiträge: 3
Status: cubanpete ist offline
Standard AW: cubanpetes Zockerecke - Diskussion

Zitat:
Zitat von Terry Teflon Beitrag anzeigen
QNST QuinStreet

Diese Vola muss man aushalten.
Gestern -17.69% heute +16,27% da wurde bestimmt so mancher SL gerissen.


LOS ANGELES, CA / ACCESSWIRE / April 12, 2018 / The Schall Law Firm, a national shareholder rights litigation firm, announces that it is investigating claims on behalf of investors of QuinStreet, Inc. ("the Company") ( QNST) for violations of §§10(b) and 20(a) of the Securities Exchange Act of 1934 and Rule 10b-5 promulgated thereunder by the U.S. Securities and Exchange Commission.

https://finance.yahoo.com/news/impor...184000463.html
Genau das ist das Hauptproblem der Microcaps. Man kann keine wirklich grossen Positionen aufbauen. Damit bleibt das wohl eher ein Hobby von mir. Oder wird QuinStreet die nächste Microsoft?


__________________
Der einzige gute Tipp von Deinem Broker ist ein margin call.
 
  Mit Zitat antworten
Antwort

Diese Seite empfehlen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zockerecke? Auge Hot Stocks 12 01.04.2010 21:37
Diskussion: Charakter einer Diskussion über den Charakter einer Trendlinie snatch Devisen/Forex - Edelmetalle, Rohstoffe 7 23.06.2005 16:54
Der neue Markt : Zockerecke oder Zukunftschance Badinvestor TecDAX, SDAX & PrimeStandard 76 02.10.2003 17:08

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:06 Uhr.