Mitglieder: 108.371 | Beiträge: 2.572.728 | Online: 17 Benutzer u. 315 Gäste | Neues Mitglied: Adsidees5
Aktienboard > Trading und Finanzen > Hot Stocks > Diskussion OTI Greentech AG [A0HNE8]

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 23.08.2017, 10:01   #1
ist gelegentlich hier
 
Registriert seit: 22.08.2017
Beiträge: 6
Wikibeiträge: 0
Status: squawk ist offline
Standard OTI Greentech AG

Sehr geehrte Aktionäre der OTI Greentech AG,

seit Juli 2015 bin ich Aktionär der OTI Greentech AG.

In dieser Zeit hat der Aktienkurs 80% seines Wert verloren.

Das Eigenkapital betrug Ende 2016 nur noch 44% des Gründungskapital, rund 9,6 Mio. Euro.

Trotz der von der diesjährigen HV beschlossenen Kapitalerhöhung von 10 Mio. Euro, wird eine ausserordentliche HV gemäß §92 AktG. wahrscheinlich unumgänglich sein.

Warum befürchte ich das?

Die AG hat 2015 bei einem Umsatz von 6,2 Mio. Euro, einen Verlust von 4,3 Mio. Euro ausgewiesen.

Im Jahr 2016 waren es 8,8 Mio. Euro Umsatz und 7,6 Mio. Euro Verlust.

Wird diese Verluststeigerungsrate beibehalten, und nichts deutet auf eine Veränderung hin, ist die Hälfte des Eigenkapital bereits jetzt verbraucht.

Ende September sollen die Halbjahreszahlen für dieses Jahr veröffentlicht werden.

Allerdings waren diese schon in den Vorjahren keine gute Prognosegrundlage.

Am 18.08.2015 präsentierte man als Halbjahreszahlen 5 Mio. Euro Umsatz und 1,4 Mio. Euro Verlust.

Die Jahresbilanz bezifferte dann 6,2 Mio. Euro Umsatz und 4,3 Mio. Euro Verlust.

Am 29.08.2016 präsentierte man 5 Mio. Euro Umsatz und 0,7 Mio. Euro Verlust als Halbjahreszahlen.

Die Jahresbilanz bezifferte dann 8,8 Mio. Euro Umsatz und 7,6 Mio. Euro Verlust.

Eine Geschäftsführung, die im August nicht in der Lage ist, die zu erwartenden Jahresverluste auch nur annähernd zu prognostizieren, ist entweder nicht mit dem Geschäftsverlauf vertraut, oder schlicht unfähig.

Beides sollte, vor allem im Wiederholungsfall, zu Konsequenzen führen.

Wie dem Geschäftsbericht zu entnehmen ist, entstehen nahezu sämtliche Verluste in Norwegen und Nigeria.

Es ist entsprechend naheliegend diese Bereiche zu reduzieren, oder ganz aufzugeben.

Da diese Geschäftsbereiche aber von einem CEO verantwortet werden, der überaus eng mit Norwegen verbunden ist, ist die zwingend notwendige Neuausrichtung von diesem CEO nicht zu erwarten.

Bisher zeichnet sich die Geschäftsführung in den Bereichen Norwegen und Nigeria durch falsche Annahmen und vage Hoffnungen aus.

Jedenfalls wurden in den letzten beiden Geschäftsberichten und auch auf den Hauptversammlungen von 2016 und 2017, zahlreiche Projekte in diesen Bereichen angeführt, für die man Vorleistungen erbringen müsse.

Nennenswerte Realisierungen und ebensolche Gewinne sind bislang allerdings Fehlanzeige.

Es drängt sich hier der Verdacht auf, daß aus rein persönlichem Interesse das Geld der Aktionäre verbrannt wird.

Trotzdem wünsche ich allen Mitaktionären, daß ein Turnaround in naher Zukunft erfolgen wird, und bessere Zeiten für unser Unternehmen und die Aktie anbrechen.
 
Musterdepot von squawk Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2017, 17:32   #2
Gesperrt
 
Registriert seit: 28.08.2017
Beiträge: 4
Wikibeiträge: 0
Status: topinvestor ist offline
Standard AW: OTI Greentech AG

Sehr geehrter "Squawk",

danke für diese Ausführungen.

Hinzufügen möchte ich noch, daß die Bereiche VTT, RADA und Visionaire in Norwegen operieren. Der Bereich in Nigeria gehört in Sachen Geschäftsmodell zu VTT. Alle diese Bereiche machen hohe Verluste, was zu der miserablen Ertragslage des Konzern führt.

Verantwortlich dafür ist der aus Norwegen stammende CEO.

Die Bereiche OTI und UNISERVICE waren erfreulicherweise profitabel. Leider aber insgesamt zuwenig, um die hohen Verluste in Norwegen und Nigeria auch nur annähernd kompensieren zu können.

Sie haben es anklingen lassen, eine Neuausrichtung wird von dem derzeitigen CEO wohl nicht angestossen werden.

Bleibt nur die Hoffnung auf baldige Ablösung desselben.

Ich vermute nur dann sind dringend notwendige Gewinne des Konzern und nachfolgend ein steigender Aktienkurs zu erwarten.

Mit freundlichen Aktionärsgrüssen!
 
  Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2017, 17:54   #3
jf2

Elite Aktienboarder
 
Benutzerbild von jf2
 
Registriert seit: 22.01.2003
Ort: Dresden
Beiträge: 2.742
Wikibeiträge: 0
Status: jf2 ist offline
Standard AW: OTI Greentech AG

Ohhhhh ein Werbebot wirft dem nächsten die Bälle zu, wie freundlich is das denn?
 
  Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2017, 09:37   #4
Gesperrt
 
Registriert seit: 28.08.2017
Beiträge: 4
Wikibeiträge: 0
Status: topinvestor ist offline
Standard AW: OTI Greentech AG

Unkenntnis ersetzt Inhalt? Schade.
 
  Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2017, 09:57   #5
ist gelegentlich hier
 
Registriert seit: 22.08.2017
Beiträge: 6
Wikibeiträge: 0
Status: squawk ist offline
Standard vorläufige Zahlen 1. HJ 2017

Sehr geehrte Aktionäre,

die Freude über Neuigkeiten der OTI Greentech AG wird durch die Fakten wieder einmal getrübt.

Die Senkung des operativen Verlust um 220.000 € auf eine knappe halbe Million, ist mit Blick auf die veröffentlichten Halbjahreszahlen der vergangenen Jahre, eher Anlaß zur Sorge darüber, daß der ersehnte Turnaround immernoch nicht gelungen ist.

Die Eintrittswahrscheinlichkeit der Prognosen für einen deutlichen Anstieg des Jahresumsatz sowie einer signifikanten Verbesserung des EBITA, sind als gering anzusehen.
Dies besonders vor dem Hintergrund der Aussage, daß gewinnbringende Umsätze bei VTT nunmehr frühestens im 4. Geschäftsjahr nach Gründung verbucht werden können.

Nachdem bei VTT in Nigeria im Jahr 2016 rund 752.000 € als Anlaufinvestitionen verbrannt wurden, legt man 2017 nochmal 300.000 € obendrauf.
Selbstverständlich in der eher vagen Hoffnung auf gewinnträchtige Gewinne in diesem Bereich.

Falsche Annahmen und vage Hoffnungen zeichnen die Geschäftsführung in Norwegen und Nigeria schon länger aus.

Entsprechend entwickelt sich der Aktienkurs seit 4 Jahren unaufhaltsam in nur eine Richtung.
 
Musterdepot von squawk Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2017, 10:28   #6
jf2

Elite Aktienboarder
 
Benutzerbild von jf2
 
Registriert seit: 22.01.2003
Ort: Dresden
Beiträge: 2.742
Wikibeiträge: 0
Status: jf2 ist offline
Standard AW: OTI Greentech AG

Zitat:
Zitat von topinvestor Beitrag anzeigen
Unkenntnis ersetzt Inhalt? Schade.
Ne, genug Kenntnis um Werbebots zu erkennen. Schon witzig das sich für so ein Megaunternehmen mit 7-stelligen Jahresumsatz gleich 2 anmelden und sofort in eine wichtige Unterhaltung vertieft sind
 
  Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2017, 15:31   #7
Gesperrt
 
Registriert seit: 28.08.2017
Beiträge: 4
Wikibeiträge: 0
Status: topinvestor ist offline
Standard AW: OTI Greentech AG

Sollte Ihre Kenntnis einmal etwas mit der Aktie der OTI Greentech AG zu tun haben, freuen wir uns sehr über Ihren Beitrag.
 
  Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2017, 15:46   #8
jf2

Elite Aktienboarder
 
Benutzerbild von jf2
 
Registriert seit: 22.01.2003
Ort: Dresden
Beiträge: 2.742
Wikibeiträge: 0
Status: jf2 ist offline
Standard AW: OTI Greentech AG

Zitat:
Zitat von topinvestor Beitrag anzeigen
Sollte Ihre Kenntnis einmal etwas mit der Aktie der OTI Greentech AG zu tun haben, freuen wir uns sehr über Ihren Beitrag.
Unwahrscheinlich
 
  Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2017, 16:22   #9
Elite Mitglied
 
Registriert seit: 21.02.2013
Beiträge: 468
Wikibeiträge: 0
Status: Agnostiker ist offline
Standard AW: OTI Greentech AG

Zitat:
Zitat von jf2 Beitrag anzeigen
Ne, genug Kenntnis um Werbebots zu erkennen. Schon witzig das sich für so ein Megaunternehmen mit 7-stelligen Jahresumsatz gleich 2 anmelden und sofort in eine wichtige Unterhaltung vertieft sind
Bitte nicht gleich so unfreundlich,
nur weil hier 2 Neuanmeldungen über ein (dubioses) Unternehmen sprechen, daß zwar viele Aktien aber wenig finanzielle Mittel besitzt und als betriebswirtschaftlich überschuldet zu betrachten ist.
(Die Aktiva bestehen fast nur aus Goodwill und immateriellen Vermögenswerten. Unter objektiven betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten hätte eine Insolvenzanmeldung wohl längst erfolgen müssen.)

Wenn die beiden zur Erkenntnis gelangen, daß der Laden nicht ansatzweise die 6 Mio. € Marktkapitalisierung wert ist und man von den Aktien die Finger lassen sollte, dann könnte man die Beiträge einfach ignorieren.

PS:
Wäre trotzdem schön wenn diese "Werbung" zum Erhalt des Aktienboards beitragen würde.
Also ihr beiden, kauft wenigstens etwas im Aktienboard-Shop.
 
  Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2017, 19:42   #10
Pivnoi Dosor
 
Benutzerbild von Ca$hmandt
 
Registriert seit: 04.02.2002
Ort: Seoul
Beiträge: 67.410
Wikibeiträge: 8
Status: Ca$hmandt ist offline
Standard AW: OTI Greentech AG

doppel ids. die "beiden" führen selbstgespräche..thread zu.


__________________
https://hardcorecloser.com/

If you havin girl problems I feel bad for you son
I got 99 problems, but a bitch ain't one - hit me!
 
Musterdepot von Ca$hmandt Mit Zitat antworten
Antwort

Diese Seite empfehlen

Stichworte
a0hne8, oti greentech ag, rada, visionaire, vtt

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Diskussion OTI Track heiß! 33% USA 3,7 Euro nasdaqcan TecDAX, SDAX & PrimeStandard 6 13.08.2003 14:44
Wer hat Ärger mit OTI wegen Reversesplit Falken TecDAX, SDAX & PrimeStandard 0 07.07.2002 10:08

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:04 Uhr.