Mitglieder: 87.587 | Beiträge: 2.534.638 | Online: 21 Benutzer u. 182 Gäste | Neues Mitglied: Schuringaq9
Aktienboard > Trading und Finanzen > Anfänger- und Einsteigerforum > Beurteilung bzw. Bewertung des Cashflow

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 20.05.2009, 12:34   #1
Neu an Board
 
Registriert seit: 20.05.2009
Beiträge: 2
Wikibeiträge: 0
Status: Jingolo ist offline
Standard Beurteilung bzw. Bewertung des Cashflow

Hallo an alle,

seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit der Fundamental-Analyse von Aktien (zumindest versuche ich es).
Nun habe ich aber Probleme bei der Beurteilung des Cashflow.
Vorab: Was Cashflow bedeutet ist klar. Definition findet man ganz einfach im Internet.

Beispiel: Fielmann AG, WKN 577220
http://aktien.onvista.de/kennzahlen/...l?ID_OSI=82208

Cashflow pro Aktie in Euro:
2006: 2,94
2007: 2,65
2008: 2,73

Zunächst einmal ist der Cashflow positiv, das ist schon mal ganz gut.
In 2006 sagt er aber nur, dass der Kapitalrückfluss pro Aktie 2,94 betrug.

Ja und jetzt????

Dort hätte genau so gut für 2006 ein Cashflow von z.B. 12,30 pro Aktie stehen können. Ja und ? Was bedeutet das jetzt ?
Mir fehlt da irgendwie die Bezugsgröße.
Jetzt kann mir der eine oder andere sagen: "Ja die Bezugsgröße ist der Aktienkurs"
Ja super!!! (Bezogen auf Fielmann) Welcher Kurs denn??
Der vom 01.01.2006 oder vom 31.12.2006 oder etwa vom 14.07.2006??

Exkurs: Wenn z.B. Unternehmen X am Ende eines Geschäftsjahres eine Eigenkapitalrendite von 15% hat und Unternehmen Y eine EK-Rendite von 22%, dann kann ich die beiden Unternehmen anhand der EK-Rendite miteinander vergleichen. Es spielt keine Rolle wieviel die Unternehmen in absoluten Zahlen verdient haben. Auf jeden Fall ist klar, dass Unternehmen Y am Ende des Jahres mehr aus seinem Eigenkapital gemacht hat als Unternehmen X.
Aber was sagt mir das wenn ein Unternehmen einfach nur ein Cashflow von z.B. 7,5€ pro Aktie angibt.

z.B.: Bayer - Cashflow pro Aktie in 2006 - 5,63€
Allianz - Cashflow pro Aktie in 2006 - 49,32€

Ist der Cashflow bei der Allianz jetzt "besser" nur weil der Betrag höher ist als bei Bayer?


Zudem ist mir aufgefallen, dass z.B für die Fielmann AG auf finanzen.net einfach nur das Cashflow von 2,66 pro Aktie angeben ist. Ohne Angabe des Jahres. Nich gerade sehr hilfreich. http://www.finanzen.net/aktien/Fielmann-Aktie

Vielleicht habe ich auch einfach nur was falsch verstanden oder einen Denkfehler. Keine Ahnung!! Ich würde mich freuen, wenn ihr mir in der Sache weiterhelfen könntet.

Mit den besten Grüßen aus Köln

Jingolo

Geändert von Jingolo (22.05.2009 um 01:23 Uhr)
 
  Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2009, 23:40   #2
och menno
 
Benutzerbild von Praeriebaer
 
Registriert seit: 16.12.2008
Beiträge: 25.096
Wikibeiträge: 0
Status: Praeriebaer ist offline
Standard AW: Beurteilung bzw. Bewertung des Cashflow

Cashflow= Kaptalrückfluss pro Aktie?

dan hieße das ja irgendwie, dass sie den cashflow derart definieren, wie viel sie mit der Ausgabe der Aktien in dm jahr verdient haben.

Ich kann dir sagen, dass der Cashflow im praktischem Sinne keinen Schimmer von der Aktienmenge hat. Cashflow bedeutet einfach das Geld, welches ein Unternehmen kurzfristig aufbringen kann. Wie liquide ein Unternehmen ist, sagt eine Menge über seine Gesundheit aus.
 
Musterdepot von Praeriebaer Mit Zitat antworten
Antwort

Diese Seite empfehlen

Stichworte
aktienbewertung, cashflow, fundamentalanalyse, kennzahlen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage Download: Gewinn/Umsatz/Cashflow Daten pan27 Börsensoftware & Kursversorgung 9 03.03.2009 21:17
Diskussion Beurteilung von Handelssystemen mfeldt Tradingstrategien und Börsenpsychologie 16 11.07.2008 23:11
Diskussion Beurteilung IB Helpdesk (deutschsprachig) Nasdradamus Interactive Brokers 122 20.10.2007 16:32
Frage Cashflow FFranz Anfänger- und Einsteigerforum 6 21.07.2007 23:27

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:15 Uhr.