Mitglieder: 111.995 | Beiträge: 2.584.715 | Online: 4 Benutzer u. 7157 Gäste | Neues Mitglied: Heavenerse7
Aktienboard > Trading und Finanzen > Anfänger- und Einsteigerforum > Interessante Interview mit Birger Schäfermeier

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 27.12.2014, 14:13   #1
Elite Aktienboarder
 
Benutzerbild von Vahana
 
Registriert seit: 09.12.2014
Beiträge: 2.728
Wikibeiträge: 0
Status: Vahana ist offline
Thumbs up Interessante Interview mit Birger Schäfermeier

Durch Zufall gefunden:
http://www.meister-der-maerkte.de/20...t-psychologie/

Ich hatte zwar schon vorher gehört das er auch derbe Verluste einstecken musste, aber nie unter welchen Gegebenheiten.
Nach dem Interview ist es mir wirklich ein Rätsel wie er es überhaupt soweit schaffen konnte.
Hartnäckig, Risikofreudig und Geldfremd ist er auf jeden Fall.
Viel Spaß beim Lesen.
 
Musterdepot von Vahana Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2014, 14:40   #2
verbringt hier viel Zeit
 
Registriert seit: 24.08.2014
Beiträge: 51
Wikibeiträge: 0
Status: MadDax ist offline
Standard AW: Interessante Interview mit Birger Schäfermeier

Darauf, das einem die Gier nicht überwältigt!!!


__________________
Gruß
MadDax

Tue es, oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen.
Yoda (Star Wars)
 
  Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2014, 15:19   #3
Risk-taker by his own
 
Benutzerbild von Ramonet
 
Registriert seit: 25.06.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 6.896
Wikibeiträge: 0
Status: Ramonet ist offline
Standard AW: Interessante Interview mit Birger Schäfermeier

Anekdotisch ganz interessant. Leider funktionierte die Registrierung bzw. das Passwort bei mir nicht.


__________________
A bottle a day keeps the doctor away.
 
  Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2014, 15:25   #4
Managing Siesta Director
 
Benutzerbild von cubanpete
 
Registriert seit: 05.07.2005
Ort: Schweiz und Spanien
Beiträge: 14.846
Wikibeiträge: 3
Status: cubanpete ist offline
Standard AW: Interessante Interview mit Birger Schäfermeier

Zitat:
Zitat von Ramonet Beitrag anzeigen
Anekdotisch ganz interessant. Leider funktionierte die Registrierung bzw. das Passwort bei mir nicht.
Zitat:
Ihre Email-Adresse verwende ich vertraulich und gebe sie nicht an Dritte weiter.
Versprochen...


__________________
Der einzige gute Tipp von Deinem Broker ist ein margin call.
 
  Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2014, 15:34   #5
Hobby-Hedge-Zerti-Manager
 
Benutzerbild von Fundamentalist
 
Registriert seit: 05.01.2013
Beiträge: 3.554
Wikibeiträge: 0
Status: Fundamentalist ist offline
Standard AW: Interessante Interview mit Birger Schäfermeier

Zitat:
Zitat von cubanpete Beitrag anzeigen
Versprochen...
Arbeitet Schäfer Birgermeister nicht bei Schafe.de?



__________________
Aktienkurse folgen keinen Linien, aber die Linien folgen
den Aktienkursen. (Fundamentalist)
Ein Fundi malt Charts oder meine ersten Erfahrungen mit Scheißhausformationen:
http://www.aktienboard.com/forum/f7/...58#post2920696

Geändert von Fundamentalist (27.12.2014 um 15:39 Uhr)
 
Musterdepot von Fundamentalist Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2014, 15:48   #6
Risk-taker by his own
 
Benutzerbild von Ramonet
 
Registriert seit: 25.06.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 6.896
Wikibeiträge: 0
Status: Ramonet ist offline
Standard AW: Interessante Interview mit Birger Schäfermeier

Zitat:
Zitat von cubanpete Beitrag anzeigen
Versprochen...
Und ? Mir egal, ob er die weitergibt. Ist eh nur eine Adresse für genau solche Zwecke.


__________________
A bottle a day keeps the doctor away.
 
  Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2014, 18:26   #7
Gesperrt
 
Registriert seit: 08.03.2010
Beiträge: 3.098
Wikibeiträge: 0
Status: gloriavictoria ist offline
Thumbs down AW: Interessante Interview mit Birger Schäfermeier

Ich probierte es mit Gann-Fächern, Elliot-Wellen, Fibonacci Retracements, Candlesticks … die klassische Suche nach dem heiligen Gral.

Mit welchem Ergebnis?

Dass man dieses ganze Zeug vergessen kann.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxx

einfach vergessen diesen typen!


disqualifikation auf gesamter linie!
 
  Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2014, 18:59   #8
Ungläubiger
 
Benutzerbild von muchmoney
 
Registriert seit: 13.08.2006
Ort: zw. München und Passau
Beiträge: 5.067
Wikibeiträge: 0
Status: muchmoney ist offline
Standard AW: Interessante Interview mit Birger Schäfermeier

Zitat:
Zitat von gloriavictoria Beitrag anzeigen
Ich probierte es mit Gann-Fächern, Elliot-Wellen, Fibonacci Retracements, Candlesticks … die klassische Suche nach dem heiligen Gral.

Mit welchem Ergebnis?

Dass man dieses ganze Zeug vergessen kann.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxx

einfach vergessen diesen typen!


disqualifikation auf gesamter linie!
Zitat:
Ich habe diese Charts dann endlos analysiert. Es begann eine riesige Odyssee durch alle möglichen Methoden der technischen Analyse. Ich probierte es mit Gann-Fächern, Elliot-Wellen, Fibonacci Retrace*ments, Candlesticks … die klassische Suche nach dem heiligen Gral.

Mit welchem Ergebnis?

Dass man dieses ganze Zeug vergessen kann. Der Markt lässt sich nicht prognostizieren.
Da hat er Recht. Aber es geht noch weiter:
Zitat:
Es gibt Trends, den „Weg des geringsten Wiederstandes“, in dessen Richtung sich der Markt wahrscheinlich bewegen wird, ein Ausdruck des großen amerikanischen Spekulanten Jessie Livermore. Aber einzelne Marktbewegungen vorherzusagen, nach dem Motto: Der Markt ist jetzt 21 lang Tage gestiegen und wird nun 5 Tage lang fallen und dabei das und das Retracement erreichen… das ist absoluter Humbug.


__________________
"Wer 24 Stunden vor allen anderen Recht hat, gilt 24 Stunden lang als Narr."

"Wenn Sie nicht an sich selbst glauben, wird es auch niemand sonst tun."

"Es ist schwer zu gewinnen, das heisst aber nicht dass es kompliziert ist."
 
  Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2014, 19:14   #9
Gesperrt
 
Registriert seit: 08.03.2010
Beiträge: 3.098
Wikibeiträge: 0
Status: gloriavictoria ist offline
Thumbs down AW: Interessante Interview mit Birger Schäfermeier

Zitat:
Zitat von muchmoney Beitrag anzeigen
Da hat er Recht.
falsch! der typ hat eindeutig unrecht!!
 
  Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2014, 19:28   #10
Ungläubiger
 
Benutzerbild von muchmoney
 
Registriert seit: 13.08.2006
Ort: zw. München und Passau
Beiträge: 5.067
Wikibeiträge: 0
Status: muchmoney ist offline
Standard AW: Interessante Interview mit Birger Schäfermeier

Zitat:
Zitat von gloriavictoria Beitrag anzeigen
falsch! der typ hat eindeutig unrecht!!
Im Zusammenhang hat er absolut Recht.
Niemand kann zu hundert Prozent genau vorhersagen wohin, wie weit und wie lang der Markt in diese Richtung geht.
Denn dann gäbs keine Interpretationsmöglichkeiten und Uneinigkeiten unter den Anwendern dieser Methoden. Komischerweise sagt aber jeder was anderes...
Es dienen diese Dinge lediglich zum Umsatz generieren für die Broker.
Man kann es sehen wie eine Art Religion: Wenn man keine Ahnung hat, muss man sich an irgendwas Klammern, damit die Welt nicht so leer erscheint und man sich nicht so winzig vorkommt. Man beherrscht den Markt! Ist doch ne tolle Möglichkeit des Selbstbetruges, denn das glaubt jeder, schlauer zu sein... Die Broker sind die Geistlichen und die Trader die armen Geister.


__________________
"Wer 24 Stunden vor allen anderen Recht hat, gilt 24 Stunden lang als Narr."

"Wenn Sie nicht an sich selbst glauben, wird es auch niemand sonst tun."

"Es ist schwer zu gewinnen, das heisst aber nicht dass es kompliziert ist."

Geändert von muchmoney (27.12.2014 um 19:34 Uhr)
 
  Mit Zitat antworten
Antwort

Diese Seite empfehlen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Birger Schäfermeier - Daytrader Kursmakler Tradingstrategien und Börsenpsychologie 575 12.05.2018 18:01
Interview mit Jim Rogers Gerrnzfg Börsen Know How 6 27.11.2010 10:52
News ***Interview mit Celente*** SPANNEND!!!! Warren Buffet US-Börsen - Nasdaq, NYSE 19 28.12.2008 10:27
News Interview mit Heiko Thieme Swingie Tradingstrategien und Börsenpsychologie 8 09.11.2004 01:56
Tipp Interview mit Paul Rotter Ulrich Daytrading - Futures, OS 10 20.07.2004 14:30

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:11 Uhr.