Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suche deutschen Broker für DAX-CFDs

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    AW: Suche deutschen Broker für DAX-CFDs

    Nein, bin nicht bei denen, habe die allerdings als 1. Wahl auf dem Radar falls ich doch mal einen MT4/MT5 Account aufmachen will, vor kurzem wollte ich das, ist aber erstmal verschoben. Das mit dem monatlichen Abzug hatte ich auch gelesen, Du kannst aber sicher bei denen auch Nachfragen, die sind eigentlich ganz nette Leute

    Kommentar


    • #17
      AW: Suche deutschen Broker für DAX-CFDs

      Zitat von jf2 Beitrag anzeigen
      Nein, bin nicht bei denen, habe die allerdings als 1. Wahl auf dem Radar falls ich doch mal einen MT4/MT5 Account aufmachen will, vor kurzem wollte ich das, ist aber erstmal verschoben. Das mit dem monatlichen Abzug hatte ich auch gelesen, Du kannst aber sicher bei denen auch Nachfragen, die sind eigentlich ganz nette Leute
      Hier im Forum sind ja noch nettere, deswegen frag ich erst hier.
      Hätt ja sein können, dass jemand Erfahrung mit denen hat. Werd es wohl mal testen, seh ohnehin keine wirkliche Alternative.
      << "Eigentum verpflichtet" oder "Verpflichtet kein Eigentum zu haben"...? >>
      >> Staat heißt das kälteste aller kalten Ungeheuer << F. Nietzsche

      Kommentar


      • #18
        AW: Suche deutschen Broker für DAX-CFDs

        Zitat von jf2 Beitrag anzeigen
        Nein, bin nicht bei denen, habe die allerdings als 1. Wahl auf dem Radar falls ich doch mal einen MT4/MT5 Account aufmachen will, vor kurzem wollte ich das, ist aber erstmal verschoben. Das mit dem monatlichen Abzug hatte ich auch gelesen, Du kannst aber sicher bei denen auch Nachfragen, die sind eigentlich ganz nette Leute
        So jetzt kann ich deine letzte Aussage auch bestätigen.
        Hatte eben ein Telefonat mit einem Mitarbeiter von FXFlat. Sind wirklich ganz nette Leute (aber ist natürlich auch der Job Neukunden gegenüber nett zu sein ).

        Jedenfalls konnte er mir bestätigen, dass die Steuerabwicklung monatlich gemacht wird.
        << "Eigentum verpflichtet" oder "Verpflichtet kein Eigentum zu haben"...? >>
        >> Staat heißt das kälteste aller kalten Ungeheuer << F. Nietzsche

        Kommentar


        • #19
          AW: Suche deutschen Broker für DAX-CFDs

          Zitat von jf2 Beitrag anzeigen
          Nein, bin nicht bei denen, habe die allerdings als 1. Wahl auf dem Radar falls ich doch mal einen MT4/MT5 Account aufmachen will, vor kurzem wollte ich das, ist aber erstmal verschoben.
          Ich hatte mal bei FXFlat ein MT4 Konto. Was schlechteres habe ich bisher noch nicht erlebt. Stundenlange Ausfälle der Kursversorgung oder noch besser: [WIKI]Chart[/WIKI] war um 10 Minuten verzögert, abgerechnet wurde allerdings zu den "echten" Kursen. Man tradete quasi blind. Kulanz? Einsicht? Fehlanzeige!

          Nette Leute sind es aber, das gebe ich gerne zu !
          Geld macht nicht glücklich, schafft aber Möglichkeiten.

          Kommentar


          • #20
            AW: Suche deutschen Broker für DAX-CFDs

            Zitat von conglom-o Beitrag anzeigen
            Ich hatte mal bei FXFlat ein MT4 Konto. Was schlechteres habe ich bisher noch nicht erlebt. Stundenlange Ausfälle der Kursversorgung oder noch besser: [WIKI]Chart[/WIKI] war um 10 Minuten verzögert, abgerechnet wurde allerdings zu den "echten" Kursen. Man tradete quasi blind. Kulanz? Einsicht? Fehlanzeige!

            Nette Leute sind es aber, das gebe ich gerne zu !
            Wie lange ist das denn her?
            << "Eigentum verpflichtet" oder "Verpflichtet kein Eigentum zu haben"...? >>
            >> Staat heißt das kälteste aller kalten Ungeheuer << F. Nietzsche

            Kommentar


            • #21
              AW: Suche deutschen Broker für DAX-CFDs

              Nicht so lange. Irgendwas um 1-2 Jahre. Beschäftige mich ja schon seit knapp 10 Jahren mit MT4 Brokern und so etwas hatte ich wirklich noch nie erlebt.
              Geld macht nicht glücklich, schafft aber Möglichkeiten.

              Kommentar


              • #22
                AW: Suche deutschen Broker für DAX-CFDs

                Zitat von conglom-o Beitrag anzeigen
                Nicht so lange. Irgendwas um 1-2 Jahre. Beschäftige mich ja schon seit knapp 10 Jahren mit MT4 Brokern und so etwas hatte ich wirklich noch nie erlebt.
                Was Du da erzählst klingt natürlich nicht gut. Für mich ist das Thema MT4 erstmal "gestorben" weil ich gerade am NinjaTrader 8 bin und der mir wirklich gut gefällt (für das was ich vohabe nämlich automatischer Handel auch deutlich besser als der AgenaTrader) und er im Gegensatz zum MT4 auch zu meinem [WIKI]Broker[/WIKI] (IB) paßt.

                Kommentar


                • #23
                  AW: Suche deutschen Broker für DAX-CFDs

                  Naja werde ja sehen wie die sind und kann demnächst berichten
                  Neben MT4 und Webtradern haben die aber auch MT5.
                  << "Eigentum verpflichtet" oder "Verpflichtet kein Eigentum zu haben"...? >>
                  >> Staat heißt das kälteste aller kalten Ungeheuer << F. Nietzsche

                  Kommentar


                  • #24
                    AW: Suche deutschen Broker für DAX-CFDs

                    MT4 oder MT5 ist ja letztendlich egal - die hatten ihre Technik nicht im Griff und wollten für den Fehler nicht einstehen. Punkt.
                    Geld macht nicht glücklich, schafft aber Möglichkeiten.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X