Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

der Dax lebt noch

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • der Dax lebt noch

    Ich will mal kurz meinen Senf los werden
    Wer jetzt schon in den Markt will muß Nerven wie Drahtseile haben.Die Situation ist für Aktien zu heiß bzw wenn die Kanonen donnern... könnte sich zynisch gesagt bald bewarheiten.Meiner Meinung sind die Amis dran ihre Gap´s vom Freitag zu schließen.Könnte mich auch irren glaube ich nicht.Wenn morgen wieder was gefunden wird leere Hülsen hatten wir schon vielleicht frische damfende Brote beim Bäcker oder sprudelndes Wasser wer weiß wie so was ausgelegt wird Zur Zeit ist es besser an der seitenlinie zu stehen Das Problem liegt zur Zeit in Amerika selbst und der Rest kann sich nicht abkoppeln weil ja auch keiner die Folgen eines Krieges einschätzen kann
    Wer weiß schon ob sich nicht die Logik der USA Admin. jemand anderes zu eigen machen wird und ebenfalls einen profilaktischen Angriff startet und was passiert mit den Kosten wo es jetzt schon sichtbar wird das das große Einsammeln wie 90ausfällt zwecks keine freiwilligen Zahler
    Deshalb abwarten den Gewinn den du heute machst kann morgen wieder weg sein +Zuschlag.An Montag möchte ich gar nicht denken wenn die UNO nein sagen sollte und Amerika ja zum Krieg.
    Es ist zur Zeit besser mit der Masse zu schwimmen
    Das Prinzip der [WIKI]Aktie[/WIKI] ist sie jemanden Teurer zu verkaufen wie man sie selber bekommen hat bei ,,Put´s,, das selbe.aber Aktien sind nun mal nicht das Papier wert ,Versuche doch mal in der Fa deinen Anteil zu bekommen Deshalb wenn die Chancen sie teurer los zuwerden nicht da sind sollte man nicht kaufen

    ist nur meine Meinung weil schon zum großen Einstieg in manchen Boards getrommelt wird

    Gruß AndreasK

    Und so kanns kommen Aktien+Dollar
    die Vergangenheit ist leichter zu deuten als die Zukunft…
    Wenn die Nacht am dunkelsten ist,
    Ist der Tag nicht mehr weit
    Musterdepot

  • #2
    Ein Unfallfilm?
    Wer einen Prinzen will muß viele Frösche küssen.
    sigpic
    www.naturheilpraxis-mahndorf.de

    Kommentar


    • #3
      So weit ich mich erinnere, sind beim letzten Kriegsbeginn (USA vs. Saddam) die Kurse explodiert.

      Als Saddam in Kuwait einmarschierte sind die Kurse kollabiert.
      Wer einen Prinzen will muß viele Frösche küssen.
      sigpic
      www.naturheilpraxis-mahndorf.de

      Kommentar


      • #4
        stimmt schon

        Bloß damals war es eine große Allianz aus sehr vielen Ländern Im Prinzip eine UNO Streitmacht mit Segen der UNO Und es ging darum ein Land zu befreien da ist die Motivation anders die Wirtschaft war auch anders Ich bin bestimmt kein Freund der Irakis bzw ein Feind Amerikas aber die irakis werden anders kämpfen wenns um eingemachte geht und wie sich Israel verhalten wird bzw die Araber gegen Israel ist auch fraglich Damals war die Aufg in Kuwait rein und die Irakis raus jetzt können die Irakis nicht weg
        die Vergangenheit ist leichter zu deuten als die Zukunft…
        Wenn die Nacht am dunkelsten ist,
        Ist der Tag nicht mehr weit
        Musterdepot

        Kommentar


        • #5
          Ich denke auch,das der welthandel nicht mehr geschockt oder so ist.
          War bis jetzt auch der meinung ,das es runter geht und dann eine Sturm nach oben.
          Jetzt sehe ich das schon so,das es nicht krachend nach unten geht(vieleicht etwas)aber eigentlich ist das alles schon längst im markt.
          Was die anderen Länder dort unten machen ,ist schon viel schwieriger einzuschätzen.
          Wenn die Amis es nicht schnell schaffen,dann wierds echt brutal,
          Auserdem traue ich denn israelis überhaupt nicht,und was die anderen so von dem Kuchen Iraks wollen weis glaub ich keiner so richtig.Das dann im Irak ein bürgerkrieg herschen wierd, das ist schon wahrscheinlicher,aber das wierd dann keinen mehr wirklich intresierren.

          Servas
          (:-
          Kaufen und verkaufen das ist das ziel(:-)

          Kommentar


          • #6
            Jetzt wird es spannend

            Wir befinden uns am Tief vom December
            die Vergangenheit ist leichter zu deuten als die Zukunft…
            Wenn die Nacht am dunkelsten ist,
            Ist der Tag nicht mehr weit
            Musterdepot

            Kommentar


            • #7
              Im Prinzip eine UNO Streitmacht mit Segen der UNO

              Satzzeichen wären beim lesen wirklich hilfreich.
              Wer einen Prinzen will muß viele Frösche küssen.
              sigpic
              www.naturheilpraxis-mahndorf.de

              Kommentar


              • #8
                Satzeichen ????? Hehehhehehe

                servas
                (:-
                Kaufen und verkaufen das ist das ziel(:-)

                Kommentar


                • #9
                  @Johannka
                  Du hast immerhin 8 Fehler und zwar nur im Footer.
                  Da sollte man nicht zu laut lachen...
                  Wer einen Prinzen will muß viele Frösche küssen.
                  sigpic
                  www.naturheilpraxis-mahndorf.de

                  Kommentar


                  • #10
                    Hauptsache beim rechnen gehts gut

                    oter ßo, pein reechnenn ketss kud, peim shriepen hahld niechd uhhhaaaa

                    ßehrfas
                    (:-
                    Kaufen und verkaufen das ist das ziel(:-)

                    Kommentar


                    • #11
                      Aber verstanden

                      hast du es ,was ich meinte ,und das ist das wichtigste
                      So nun zur lage
                      Die [WIKI]Put[/WIKI] s fallen nicht so stark wie die Calls steigen bestätigt meine These von der Schließung des Gap´s vom Freitag
                      Gold steigt weiter jetzt bei 264$ Dollar kann von der Ralley nicht profitieren
                      [WIKI]Put[/WIKI]/[WIKI]call[/WIKI] unter 0,6
                      Bin nicht Überzeugt und sollange bleibt mein Geld im 975245
                      Wobei das muß jeder selber wissen wer jetzt rein geht viel Glück und nicht vergessen Gewinne mitnehmen
                      Ich für meinen Teil warte ab es kommen noch bessere Einstiegskurse
                      Falls der Krieg erst im Feb los geht Sorry für den Zyn. , hat die [WIKI]Börse[/WIKI] noch 3wochen Zeit Berg und Tal zu fahren

                      Gruß AK
                      die Vergangenheit ist leichter zu deuten als die Zukunft…
                      Wenn die Nacht am dunkelsten ist,
                      Ist der Tag nicht mehr weit
                      Musterdepot

                      Kommentar


                      • #12
                        gold!!!!266

                        Da werden ja meine Zähne zur Anlage
                        die Vergangenheit ist leichter zu deuten als die Zukunft…
                        Wenn die Nacht am dunkelsten ist,
                        Ist der Tag nicht mehr weit
                        Musterdepot

                        Kommentar


                        • #13
                          @Andreas
                          Du meinst also, weil die verschiedenen Staaten noch nicht so richtig einig sind, werden die Kurse fallen?

                          Letztendlich werden sich schließlich alle einig sein.
                          Einige mit "Zähne knirschen" aber relativ einig.
                          Außenpolitisch, wirtschaftlich wären die Verluste zu groß.

                          Deswegen bin ich auf den genialen Spagat von Schröder gespannt. Der kommt aber erst nach den Landtagswahlen.
                          Wer einen Prinzen will muß viele Frösche küssen.
                          sigpic
                          www.naturheilpraxis-mahndorf.de

                          Kommentar


                          • #14
                            Da bin ich aber ganz anderer Meinung

                            1. Die Kurse werden fallen nicht weil sich die Länder uneins sind sondern weil das Risiko des Krieges nicht kalkulierbar ist
                            2:sie fallen , weil erst nach dem Beginn ,ich gehe mal von einem Krieg aus weil die Amis ihn so beschwören,des Krieges Meldungen kommen werden was den Verlauf kurz oder lang erahnen läßt
                            3.Schröder ,obwohl ich ihn nicht so mag , hat doch voll recht warum einen Krieg gegen den Irak wo doch noch garnichts bewiesen ist , und die Nato ,wurde ein Land bedroht ,
                            warum nicht das selbe geg korea
                            4 Schröder liegt doch nicht so verkehrt ,bei einer Ablehnung von 70-80% der Bevölkerung und das nicht nur in Deutschland

                            Wie lange die Ralley danach ist hängt ab wie tief wir vorher fallen und ob Terroanschläge folgen und das wichtigste ist wie lange der Krieg dauert
                            die Vergangenheit ist leichter zu deuten als die Zukunft…
                            Wenn die Nacht am dunkelsten ist,
                            Ist der Tag nicht mehr weit
                            Musterdepot

                            Kommentar


                            • #15
                              Wenn der Krieg unter einen Monat dauert werden die Kurse steigen.
                              Dauert es länger werden sie fallen.

                              warum nicht das selbe geg korea

                              Hat Korea Öl?


                              bei einer Ablehnung von 70-80% der Bevölkerung
                              Ist das eine Schätzung von Dir?
                              Oder hast Du eine solide Quelle?


                              Wie lange die Ralley danach ist hängt ab wie tief wir vorher fallen und ob Terroanschläge folgen und das wichtigste ist wie lange der Krieg dauert

                              Da gebe ich Dir vollkommen recht.
                              Ein Attentat von der Größenordnung des WTC in Deutschland...
                              Ich wage garnicht daran zu denken.

                              Da viele Terroristen aber hier wohnen werden die wohl kaum Ihr eigenes Wohnzimmer zerstören.
                              (Da ist natürlich die Hoffnung der Vater der Gedanken).
                              Wer einen Prinzen will muß viele Frösche küssen.
                              sigpic
                              www.naturheilpraxis-mahndorf.de

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X