Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Forex Analyse von InstaForex

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Indikatoranalyse. EUR/USD – Tagesübersicht für 12. März 2019

    Trendanalyse (Abb . 1).

    Am Dienstag kann der Preis den Aufwärtstrend fortsetzen. Das erste obere Ziel von 1.1270 ist der Rolling-Level von 38.2% (blaue gestrichelte Linie) und weiter nach oben bis zum Rolling-Level von 50% bei 1.1299 (blaue gestrichelte Linie).
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: eurusd-d1-instaforex-companies-group.png
Ansichten: 1
Größe: 14,9 KB
ID: 4043314
    Abb. 1 (Tageschart).
    Komplexe Analyse:
    - Indikatoranalyse – nach oben;
    - Fibonacci-Retracements – nach oben;
    - Volumen – nach unten;
    - Candlestick Analyse – nach oben;
    - Trendanalyse – nach oben;
    - Bollinger-Bänder – nach oben;
    - Wochenchart – nach oben.

    Allgemeine Schlussfolgerung:
    Am Dienstag kann der Preis den Aufwärtstrend fortsetzen. Das erste obere Ziel von 1.1270 ist der Rolling-Level von 38.2% (blaue gestrichelte Linie) und weiter nach oben bis zum Rolling-Level von 50% bei 1.1299 (blaue gestrichelte Linie).


    Chart erstellt von Stefan Doll, InstaForex.
    Mehr Informationen finden Sie hier: https://www.instaforex.com/de/forex_analysis

    Kommentar


    • Indikatoranalyse. EUR/USD – Tagesübersicht für 13. März 2019

      Trendanalyse (Abb . 1).
      Am Mittwoch kann der Preis nach unten rollen (die drei letzten weißen Kerzen dringen in den Körper der letzten schwarzen Kerze ein – ein sehr starkes Signal in der Candlestick Analyse). Das erste untere Ziel von 1.1267 ist der Rolling-Level von 23.6% (gelbe gestrichelte Linie)

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: eurusd-d1-instaforex-companies-group.png
Ansichten: 1
Größe: 14,9 KB
ID: 4043322
      Abb. 1 (Tageschart).
      Komplexe Analyse:
      - Indikatoranalyse – nach unten;
      - Fibonacci-Retracements – nach unten;
      - Volumen – nach unten;
      - Candlestick Analyse – nach unten;
      - Trendanalyse – nach oben;
      - Bollinger-Bänder – nach oben;
      - Wochenchart – nach oben.
      Allgemeine Schlussfolgerung:
      Am Mittwoch kann der Preis nach unten rollen (die drei letzten weißen Kerzen dringen in den Körper der letzten schwarzen Kerze ein – ein sehr starkes Signal in der Candlestick Analyse). Das erste untere Ziel von 1.1267 ist der Rolling-Level von 23.6% (gelbe gestrichelte Linie).

      Chart erstellt von Stefan Doll, InstaForex.
      Mehr Informationen finden Sie hier: https://www.instaforex.com/de/forex_analysis



      Kommentar


      • Indikatoranalyse. EUR/USD – Tagesübersicht für 14. März 2019

        Trendanalyse (Abb . 1).
        Am Donnerstag kann der Preis nach unten rollen (die drei letzten weißen Kerzen dringen in den Körper der letzten schwarzen Kerze ein – ein sehr starkes Signal in der Candlestick Analyse). Das erste untere Ziel von 1.1301 ist der Rolling-Level von 23.6% (gelbe gestrichelte Linie).

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: eurusd-d1-instaforex-companies-group.png
Ansichten: 1
Größe: 15,1 KB
ID: 4043328
        Abb. 1 (Tageschart).
        Komplexe Analyse:
        - Indikatoranalyse – nach unten;
        - Fibonacci-Retracements – nach unten;
        - Volumen – nach unten;
        - Candlestick Analyse – nach unten;
        - Trendanalyse – nach oben;
        - Bollinger-Bänder – nach unten;
        - Wochenchart – nach unten.

        Allgemeine Schlussfolgerung:
        Am Donnerstag kann der Preis nach unten rollen (die drei letzten weißen Kerzen dringen in den Körper der letzten schwarzen Kerze ein – ein sehr starkes Signal in der Candlestick Analyse). Das erste untere Ziel von 1.1301 ist der Rolling-Level von 23.6% (gelbe gestrichelte Linie).

        Chart erstellt von Stefan Doll, InstaForex.
        Mehr Informationen finden Sie hier: https://www.instaforex.com/de/forex_analysis

        Kommentar


        • Indikatoranalyse. EUR/USD – Tagesübersicht für 15. März 2019

          Der Markt bewegte sich vier Tage lang nach oben und ist dann am Donnerstag stehengeblieben. Der Preis ist dabei nach unten gerollt und hat den Rolling-Level von 23.6% bei 1.1301 (gelbe gestrichelte Linie) erreicht. Starke Kalendernachrichten werden am Freitag um 11.00 und 15.00 erwartet.


          rendanalyse (Abb . 1).

          Am Freitag kann der Preis seine Bewegung nach oben fortsetzen. Das erste obere Ziel von 1.1399 ist das obere Fraktal.

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: eurusd-d1-instaforex-companies-group.png
Ansichten: 1
Größe: 15,3 KB
ID: 4043331
          Abb. 1 (Tageschart).
          Komplexe Analyse:
          - Indikatoranalyse – nach oben;
          - Fibonacci-Retracements – nach oben;
          - Volumen – nach oben;
          - Candlestick Analyse – nach unten;
          - Trendanalyse – nach oben;
          - Bollinger-Bänder – nach oben;
          - Wochenchart – nach oben.

          Allgemeine Schlussfolgerung: Am Freitag kann der Preis seine Bewegung nach oben fortsetzen. Das erste obere Ziel von 1.1399 ist das obere Fraktal.

          Chart erstellt von Stefan Doll, InstaForex.
          Mehr Informationen finden Sie hier: https://www.instaforex.com/de/forex_analysis



          Kommentar


          • Indikatoranalyse. EUR/USD – Tagesübersicht für 18. März 2019

            Trendanalyse (Abb . 1).
            Am Montag kann der Preis den Aufwärtstrend fortsetzten. Das erste obere Ziel von 1.1363 ist die Widerstandszone (rote fette Linie).

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: eurusd-d1-instaforex-companies-group-2.png
Ansichten: 1
Größe: 11,9 KB
ID: 4043339
            Abb. 1 (Tageschart).
            Komplexe Analyse:
            - Indikatoranalyse – nach oben;
            - Fibonacci-Retracements – nach oben;
            - Volumen – nach oben;
            - Candlestick Analyse – nach unten;
            - Trendanalyse – nach oben;
            - Bollinger-Bänder – nach oben;
            - Wochenchart – nach oben.

            Allgemeine Schlussfolgerung: Am Montag kann der Preis den Aufwärtstrend fortsetzten. Das erste obere Ziel von 1.1363 ist die Widerstandszone (rote fette Linie).

            Chart erstellt von Stefan Doll, InstaForex.
            Mehr Informationen finden Sie hier: https://www.instaforex.com/de/forex_analysis

            Kommentar


            • Indikatoranalyse. EUR/USD – Tagesübersicht für 19. März 2019

              Trendanalyse (Abb . 1).

              Am Dienstag kann der Preis den Aufwärtstrend fortsetzen. Das erste obere Ziel von 1.1357 ist die Widerstandslinie (rote fette Linie), ab der sich der Preis nach unten gehen kann.

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: eurusd-d1-instaforex-companies-group-2.png
Ansichten: 1
Größe: 12,4 KB
ID: 4043343
              Abb. 1 (Tageschart).
              Komplexe Analyse:
              - Indikatoranalyse – nach oben;
              - Fibonacci-Retracements – nach oben;
              - Volumen – nach oben;
              - Candlestick Analyse – nach unten;
              - Trendanalyse – nach unten;
              - Bollinger-Bänder – nach oben;
              - Wochenchart – nach oben.

              Allgemeine Schlussfolgerung:
              Am Dienstag kann der Preis den Aufwärtstrend fortsetzen. Das erste obere Ziel von 1.1357 ist die Widerstandslinie (rote fette Linie), ab der sich der Preis nach unten gehen kann.

              Chart erstellt von Stefan Doll, InstaForex.
              Mehr Informationen finden Sie hier: https://www.instaforex.com/de/forex_analysis

              Kommentar


              • Indikatoranalyse. EUR/USD – Tagesübersicht für 20. März 2019

                Trendanalyse (Abb . 1).
                Am Mittwoch kann der Preis eine Bewegung nach unten starten. Das erste untere Ziel von 1.1336 ist der Rolling-Level von 14.6% (gelbe gestrichelte Linie).

                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: eurusd-d1-instaforex-companies-group.png
Ansichten: 1
Größe: 13,1 KB
ID: 4043346
                Abb. 1 (Tageschart).
                Komplexe Analyse:
                - Indikatoranalyse – nach oben;
                - Fibonacci-Retracements – nach unten;
                - Volumen – nach unten;
                - Candlestick Analyse – nach unten;
                - Trendanalyse – nach unten;
                - Bollinger-Bänder – nach oben;
                - Wochenchart – nach oben.

                Allgemeine Schlussfolgerung:
                Am Mittwoch kann der Preis eine Bewegung nach unten starten. Das erste untere Ziel von 1.1336 ist der Rolling-Level von 14.6% (gelbe gestrichelte Linie).

                Chart erstellt von Stefan Doll, InstaForex.
                Mehr Informationen finden Sie hier: https://www.instaforex.com/de/forex_analysis

                Kommentar


                • Indikatoranalyse. EUR/USD – Tagesübersicht für 21. März 2019

                  Trendanalyse (Abb . 1).
                  Am Donnerstag kann sich der Preis weiter nach oben bewegen. Das erste obere Ziel von 1.1481 ist der Rolling-Level von 76.4% (blaue gestrichelte Linie).

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: eurusd-d1-instaforex-companies-group.png
Ansichten: 1
Größe: 16,6 KB
ID: 4043349
                  Abb. 1 (Tageschart).
                  Komplexe Analyse:
                  - Indikatoranalyse – nach oben;
                  - Fibonacci-Retracements – nach oben;
                  - Volumen – nach oben;
                  - Candlestick Analyse – nach unten;
                  - Trendanalyse – nach oben;
                  - Bollinger-Bänder – nach oben;
                  - Wochenchart – nach oben.

                  Allgemeine Schlussfolgerung: Am Donnerstag kann sich der Preis weiter nach oben bewegen. Das erste obere Ziel von 1.1481 ist der Rolling-Level von 76.4% (blaue gestrichelte Linie).

                  Chart erstellt von Stefan Doll, InstaForex.
                  Mehr Informationen finden Sie hier: https://www.instaforex.com/de/forex_analysis

                  Kommentar



                  • Indikatoranalyse. EUR/USD – Tagesübersicht für 22. März 2019

                    Trendanalyse (Abb . 1).
                    Am Freitag kann sich der Preis weiter nach oben bewegen. Das erste obere Ziel von 1.1422 ist der Rolling-Level von 61.8% (blaue gestrichelte Linie).

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: eurusd-d1-instaforex-companies-group.png
Ansichten: 1
Größe: 16,0 KB
ID: 4043352
                    Abb. 1 (Tageschart).
                    Komplexe Analyse:
                    - Indikatoranalyse – nach oben;
                    - Fibonacci-Retracements – nach oben;
                    - Volumen – nach oben;
                    - Candlestick Analyse – nach unten;
                    - Trendanalyse – nach oben;
                    - Bollinger-Bänder – nach oben;
                    - Wochenchart – nach oben.

                    Allgemeine Schlussfolgerung:
                    Am Freitag kann sich der Preis weiter nach oben bewegen. Das erste obere Ziel von 1.1422 ist der Rolling-Level von 61.8% (blaue gestrichelte Linie).


                    Chart erstellt von Stefan Doll, InstaForex.
                    Mehr Informationen finden Sie hier: https://www.instaforex.com/de/forex_analysis

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X