Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Trading Buddy gesucht

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Trading Buddy gesucht

    Hallo zusammen,

    ich heiße Micha, bin 37 Jahre, und suche über diesen Weg einen „Trading-Buddy“ mit dem ich mich regelmäßig über die aktuellen Geschehnisse am Markt, Strategie und Erfahrungen an der Börse austauschen kann.

    Nachdem ich jetzt ein paar Jahre nebenbei und aus dem Bauch mit CFD’s (hauptsächlich Indizes) gezockt und einiges an Kohle verloren habe möchte ich das ganze Thema „Börse“ jetzt noch mal von vorne starten und wie ein Business aufziehen. Es wäre cool jemanden zu finden, der sich in einer ähnlichen Situation befindet, vielleicht sogar schon ein paar Schritte weiter ist und man sich einfach austauschen kann.

    Next steps:
    1. Weiter lesen (Vogt, das große Buch der Markttechnik; Murphy, TA und Cene, Professioneller Börsenhandel, liegen bei mir aufm Schreibtisch) und Podcasts hören (Chat with Traders; Desire to trade, etc.)
    2. Mich für einen Markt final entscheiden (ich kann eigentlich jedem Markt was abgewinnen, weiß aber, dass ich mich erst mal auf eine Sache konzentrieren sollte. Aus diversen Gründen (Liqui, Möglichkeit kleine Positionen zu handeln) hatte ich mir überlegt jetzt mal mit dem Forex Mark zu starten, bin aber hier grds. flexibel.)
    3. Eine Strategie entwickeln… hier bin ich noch total lost und das ist wohl auch der Part an dem es m.E. am meisten Sinn machtsich auszutauschen. Wie gehe ich vor? Wie mache ich das technisch? Wie setzte ich das um? (Was NICHT meine Intension ist, ist eine Strategie zu „klauen“ oder sonst wie abzugreifen, das nur fürs Protokoll)
    4. Broker finden, Plattform testen, Handelssystem aufsetzten (es sollte zumindest halbautomatisch werden. Programming skills noch ausbaufähig, aber bin da zuversichtlich
    5. Demo testen
    6. Konstant profitabel werden… X Pips, Punkte die Woche/Monat
    7. Live mit mini Account testen
    8. Reich werden :P (Mir ist durchaus klar, dass ich nicht 2 Monate hier im Forum rumspringe und dann Millionär bin… bin da durchaus realistisch)
    Ich würde mich freuen, wenn sich jemand mit dem oben geschriebenen identifizieren kann, vielleicht sogar aus dem Großraum Köln kommt (ist aber absolut kein muss) und wir idealerweise auch die gleiche Wellenlänge haben

    Was ich nicht bieten kann ist 24/7 Chat über diverse Medien; Überweisungen in Millionenhöhe auf fremde Konten und Käufe diverser, super sicherer fertiger Systeme gegen „geringes“ Entgelt.

    Allen noch ein schönes Wochenende und freue mich auf konstruktives Feedback!

    Grüße, Micha

  • #2
    Hast du denn deinen Buddy gefunden ?

    Kommentar


    • #3
      Deine Strategie an das Thema heranzugehen ist wirklich gut und ich hoffe du findest deinen Buddy, was mich aber interessieren würde, denkst du an längerfristige Investitionen oder eher an Daytrading?

      Kommentar


      • #4
        Ich denke das er eher an Daytrading interessiert ist, zumindestens kommt es mir bei seinem Profil so vor. Vielleicht meldet er sich ja nochmal zurück und klärt uns auch noch auf.

        Kommentar


        • #5
          Hast du den nun schon jemanden gefunden? Ich möchte auch anfangen und brauche auch jemanden,
          mit dem man sich 1:1 austauschen kann.

          Kommentar


          • #6
            Ich selbst habe ja auch vor nicht all' zu langer Zeit angefangen und suche
            auch einen Trading Buddy. Wer Interesse hat, einfach eine PN schreiben

            Kommentar

            Lädt...
            X