Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

leveraged ETFs als langfristige Anlage

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • leveraged ETFs als langfristige Anlage

    Hallo zusammen,

    ich wollte mal eure Meinung zu folgender "Strategie" hören:

    der Plan ist per Sparplan einen monatlichen Betrag in gehebelte ETFs zu investieren. Unter langfristig verstehe ich schon so 10+ Jahre. Wie bei einem "normalen" ETF-Portfolio dachte ich an eine Kombination von MSCI World und Emerging Markets, nur jeweils gehebelt. Mind. 2x facher Hebel, was haltet ihr von 3x?

    Übersehe ich irgendwelche Risiken? Ich mein, die Wahrscheinlichkeit, dass die Indizes in 10 Jahren höher stehen als heute ist äußerst hoch. Welche negativen Aspekte seht ihr?

    Gibt es tatsächlich so wenige (sparplanfähige) gehebelte ETFs? justetf.com listet ganze 40 Stück auf, gibt es da evtl andere Seiten zum suchen?

    Eure Meinungen würden mich interessieren, vielleicht habe ich auch gerade eine zu geldgierige Brille auf

    Cheers
Lädt...
X