Bitcoin Revolution Erfahrungen im Test

29. Dezember 2018
Philip
Bitcoin Revolution Erfahrungen im Test
5 (100%) 2 votes

Mit Bitcoin handeln. Davon träumen viele Anleger. Plattformen die dies ermöglichen, gibt es heute wie Sand am Meer. Nun fällt es daher nicht leicht, sich für einen Anbieter zu entscheiden, insbesondere da unter der Vielfalt an Möglichkeiten auch einige schwarze Schafe, als Broker getarnt, existieren, die es nur darauf abgesehen haben, den Neuling mit Betrug und Scam um sein Geld zu bringen. Daher ist bei der Wahl eines Brokers ein wachsames Auge gefragt.

Es gibt einen Trend seine Trades auf dem Krypto-Markt von einer automatisierte Software verwirklichen zu lassen, einem sogenannten Kryptorobot. Diese Robots sollen in der Lage sein, Tag und Nacht zu arbeiten und so Trades rund um die Uhr auszuführen. Der User hat dabei anscheinend den Vorteil, dass er kaum eigene Arbeitsleistung investieren muss und sich anstatt auf sein Bauchgefühl, auf die Algorithmen des Robots verlassen kann.

Es stellt sich nun die Frage, welchem Anbieter man sein Vertrauen schenken kann, denn in den Weiten des Netzes tummeln sich auch viele unseriöse Anbieter. Bitcoin Revolution bietet so einen Kryptorobot an, und verspricht, für den Anleger Gewinne zu generieren und dessen Bitcoin Revolution Konto nach und nach mit Geld zu füllen.

Dieses Review soll dazu dienen, einen ersten Einblick in die Arbeitsweise von Bitcoin Revolution zu gewinnen und daher die Entscheidung erleichtern, ob es sich lohnt in die Bitcoin Revolution App zu investieren. Auf dem Markt gibt es zahlreiche Anbieter, die solche oder ähnliche Robots zur Verfügung stellen und leider sind bei weitem nicht alle als ehrlich zu bezeichnen.Wir wollen testen, ob Bitcoin Revolution Scam ist.

Ob also Bitcoin Revolution seriös ist, soll hier geklärt werden. Dazu haben wir uns ein Konto bei Bitcoin Revolution erstellt, um mal zu sehen, ob der Robot hält, was er verspricht.

 

Ist Bitcoin Revolution seriös? – die Website

 

Wenn man auf die Bitcoin Revolution App gelangt, sticht einem als erstes der Slogan von Bitcoin Revolution in großen Buchstaben ins Auge.

„Der Bitcoin macht Menschen reich und du könntest dich weiterentwickeln zum nächsten Millionär!“.

Man wird also gleich auf die Möglichkeit hingewiesen, dass man mit dem Bitcoin Revolution System durchaus Millionen verdienen kann. In der Mitte der Startseite präsentiert sich Bitcoin Revolution in einem Video kurz selbst und es wird versucht dem Nutzer zu suggerieren, dass er mit einem Bitcoin Revolution Konto auf jeden Fall bald zu den großen Gewinnern in der Welt der Kryptowährungen zählen könnte.

 

 

Die Seite ist an sich einfach aufgebaut und in dezenten bläulichen Farben gehalten. Auffällig ist ein roter Streifen am oberen Ende der Homepage, in der das Wort „Warnung“ angebracht ist. Hier läuft ein Timer hinunter, der besagt „aufgrund der extrem hohen Mediennachfrage werden wir die Registrierung einstellen“. Man hat also zur Anmeldung nur noch um die 5 Minuten Zeit. Bei unserem Bitcoin Revolution Test stellte sich jedoch keine Einschränkung für die Kontoeröffnung ein, nachdem der Timer abgelaufen war.

Wenn man etwas herunter scrollt, erscheinen noch Logos von anerkannten IT Sicherheits-Unternehmen, die dem Interessierten wohl vermitteln sollen, dass Bitcoin Revolution von diesen unterstützt wird und Partnerschaften existieren. Scrollt man noch etwas hinunter, dann sieht man angebliche Fotos von Anwendern der Bitcoin Revolution App und ihre Gewinne von 6000-10.000 €.

Ist nun Bitcoin Revolution Betrug? Verdient Bitcoin Revolution sein Geld mit Scam? Um das herauszufinden, haben wir uns erst mal ein Bitcoin Revolution Konto erstellt, damit wir ein wenig tiefer in die Welt von Bitcoin Revolution eindringen können.

 

Review der Bitcoin Revolution Anmeldung

Um eine Bitcoin Revolution Mitgliedschaft zu erhalten, ist es erforderlich ein Konto zu erstellen. Man wird hierzu auch gleich auf der Startseite in einer Box mit der Caption „Ändere dein Leben heute!“ aufgefordert.

Schritt 1: Die Registrierung

In dieser Box gibt man seinen Vornamen, Nachnamen und seine E-Mail-Adresse ein und klickt danach auf den Button „Beitreten!“. In der Folge öffnet sich ein weiteres Fenster, in dem man ein Passwort wählen kann und dieses noch einmal bestätigen muss. Nach einem weiteren Klick auf „Beitreten!“ wird noch nach der Telefonnummer gefragt.

 

Schritt 2: Das Konto

Laut eigener Aussage von Bitcoin Revolution wäre man nun bereit, mit seinem Bitcoin Revolution Konto das Trading zu beginnen. Leider ploppte bei unserem Bitcoin Revolution Test nach der Eingabe der Telefonnummer eine Fehlermeldung auf, welche auch nach mehrmaligen erneuten Versuchen, sich zu registrieren, immer wieder erschien. So war es uns nicht möglich ein Konto bei Bitcoin Revolution zu erstellen.

 

 

 

Schritt 3: Die Einzahlung

Die Einzahlung ist für ein funktioniertdes Konto essenziell. In den FAQs wird darauf hingewiesen, dass der Mindesteinzahlbetrag bei 250 € liegt.

 

Schritt 4: Das Trading

Laut eigener Aussage von Bitcoin Revolution übernimmt nun die Software vollautomatisch das Trading mit Kryptowährungen. Man hat jedoch die Möglichkeit auf manuell umzustellen, sollte man auf den vollautomatisierten Roboter verzichten wollen.

Funktioniert die Bitcoin Revolution App? – Meinungen der User

 

Die Bitcoin Revolution App hat anscheinend schon den einen oder anderen Nutzer angelockt, wie man es aus den Feedbacks der einschlägigen Foren im Bereich Kryptowährungen ablesen kann. Viele Nutzer haben sich anscheinend die Frage gestellt, ob Bitcoin Revolution seriös ist oder ob Bitcoin Revolution Scam betreibt.

Die Bitcoin Revolution App hat bei unserem Bitcoin Revolution Test nun leider nicht einwandfrei funktioniert, da man die Anmeldung nicht abschließen konnte. Liest man sich Reviews von anderen Testern der Bitcoin Revolution App durch, so merkt man, dass man mit dieser Bitcoin Revolution Erfahrung nicht alleine steht. Anscheinend ist dieses Problem auch anderen Nutzern sauer aufgestoßen. Es ist schwierig zu beurteilen, was der Sinn des Kryptorobots ist, wenn man über die Anmeldung nicht hinauskommt.

 

 

In vielen Bitcoin Revolution Reviews von Anlegern kann sich ein Verdacht auf Betrug herauslesen lassen. Andere sind der Meinung, dass die Probleme bei der Anmeldung vielleicht doch nur auf einen Programmierfehler zurück zu führen sind. Und wieder Andere sind der Aufassung, dass man durchaus mit Bitcoin Revolution Geld verdienen kann und sind von der Wirksamkeit des Kryptorobots überzeugt.

Im Großen und Ganzen sind die Meinungen zu Bitcoin Revolution also sehr gespalten. Leider konnten wir bei unserem Test kein Bitcoin Revolution Konto erstellen, sodass wir keinen tieferen Einblick in die Arbeitsweise des Online Brokers erhalten konnten. Daher ist es nicht sicher, ob Bitcoin Revolution Betrug ist oder ob die App tatsächlich seriös ist. Wenn es aber schon daran scheitert, dass die Anmeldung funktioniert, dann werden durchaus Zweifel an der Seriosität von Bitcoin Revolution laut, das ist zumindest der gängige Ton in den einschlägigen Foren über Kryptowährungen von einigen Nutzern.

 

Ist Bitcoin Revolution seriös oder ist Bitcoin Revolution Betrug?

 

In unserem Review wollten wir die Frage klären, ob man bei Bitcoin Revolution der Gefahr ausgesetzt ist, Opfer eines Scans zu werden. Da es zu wiederholten Fehlermeldungen beim Versuch, sich ein Bitcoin Revolution Konto zu erstellen, kam, kann diese Frage nicht abschließend beantwortet werden. Auch die Durchsicht von Bitcoin Revolution Reviews und den Bitcoin Revolution Erfahrungen anderer User hat nicht dabei geholfen, ein abschließendes Bild über die Vorgangsweise des Kryptorobots zu malen.

 

 

Gerade wer mit dem Handeln von Kryptowährungen Gewinne erzielen möchte, der findet zahlreiche unterschiedliche Anbieter im Netz auf die er zurückgreifen kann. Die Konkurrenz unter den Brokern ist nicht zu unterschätzen. Daher sollte gerade Benutzerfreundlichkeit großgeschrieben werden, um interessierte Neueinsteiger halten zu können. Auch wenn die Werbung von Bitcoin Revolution viel verspricht, so war es uns im Bitcoin Revolution Test nicht möglich, diese auf ihren Wahrheitsgehalt zu testen. Manche sind der Meinung, dass dies nicht gerade für die Seriosität von Bitcoin Revolution spricht, auf der anderen Seite beweist sie jedoch auch nicht das Gegenteil.

Wer sein Risiko minimieren will, beim Traden mit Kryptowährungen einem Scam aufzusitzen, für den gibt es genügend Alternativen auf die er zurückgreifen kann. Broker mit oder ohne automatisierte Software gibt es reichlich. Wer aber nur den Werbungen Vertrauen schenkt, wird wohl oft enttäuscht werden. Das Risiko sein Investment zu verlieren, ist immer vorhanden und eine Garantie für einen Gewinn gibt es nicht. Das heißt nicht, dass es nicht möglich ist, hohe Gewinne zu erzielen. Nur sollte man immer im Hinterkopf behalten, dass auch automatisierte Trading Software ihren eigenen Algorithmen unterworfen ist und auch Robots mal falsch liegen können.

Bitcoin Revolution macht von der Website her einen guten Eindruck, ob Bitcoin Revolution seriös ist, muss aber letztendlich jeder Anleger für sich selbst entscheiden.

 

 

 

Auf der sicheren Seite: Handeln bei eToro

 

Kryptorobots werden immer öfter als zuverlässige Einnahmequelle beworben. Gerade, wenn man mit Kryptowährungen handeln will, erscheint es oft einfacher sich auf die Präzision eines Kryptorobots zu verlassen, als sich selbst allzu sehr mit der Materie befassen zu müssen. Damit einem ein erfolgreiches Trading gelingt, führt aber oft kein Weg um eine Weiterbildung bezüglich der Eigenheiten und Trends des Coin-Markets herum

 

 

Ein Broker, der hier gute Möglichkeiten bietet, sich zu informieren, ist zweifelsohne eToro. Hier hat man, ob im Browser oder via App, Zugriff zu allen möglichen Themen im Bereich Kryptowährungen. EToro ist einer der führenden Broker und das schon seit über zehn Jahren. Wer also einen zuverlässigen Partner sucht, bei dem er sein Trading abwickeln kann, sollte sich ein eToro Konto anlegen. Über 4,5 Millionen Menschen haben dies bereits getan und geben in ihren Reviews größtenteils ein positives Feedback.

Die Mindesteinzahlung, um ein Konto bei eToro zu eröffnen, beträgt 200 €. Jede Einzahlung ist kostenlos. Die Gebühren, die eToro für das Handeln am Krypto Markt erhebt, sind transparent unter einem eigenen Punkt aufrufbar und liegen zwischen 5 und 25 €. Gerade für Neueinsteiger ist die eToro App auch aufgrund ihrer Übersicht attraktiv.

 

 

Einen weiteren Bonuspunkt sehen Manche in dem Prinzip des „Social Tradings“. Hier geben sich die verschiedenen User gegenseitig Tipps und helfen Neuankömmlingen. Es ist zu beachten, dass eToro sich keines Kryptorobots bedient, sondern der Anleger seine Trades noch selbst abwickeln muss. Aber gerade für Neueinsteiger ist es essenziell, sich erst einmal mit der Fülle Informationen, die über den Krypto-Markt existieren, auseinanderzusetzen und sich selbst so einen ersten Einblick in die Welt des Traden zu geben.

Wenn er etwas erfahrener ist, dann kann er immer noch versuchen, mit einem Kryptorobot zu spekulieren und so hoffentlich das Geld auf seinem Konto erfolgreich vermehren.

 

Das Prinzip eines Kryptorobots ist so einfach wie genial: Man verlässt sich auf die automatisierten Entscheidungen einer mit Algorithmen gefütterten Software, die den Markt eventuell viel schneller und präziser überblickt, als es einem Menschen je möglich wäre. Auch wird der Roboter nicht müde, sondern arbeitet Tag und Nacht. Man selbst braucht dabei nicht viel zu tun und kann seinem Konto beim Ständigen wachsen zusehen.

Leider ist es in der Realität nicht ganz so einfach, mit dem Handeln von Kryptowährungen Geld zu verdienen. Auch Robots können irren und daher hängt es nicht zuletzt von den Handelsgeschicken des Traders selbst ab, seinem Konto einen realen Gewinn zu bescheren. Der genau wie bei Menschen, ist auch bei Nutzung eines Kryptorobots die Gefahr eines Totalverlusts des Investments immer gegeben.

Bitcoin Revolution Review – Das Fazit

In unseren Bitcoin Revolution Review gingen wir der Frage nach, ob Bitcoin Revolution seriös, oder ob Bitcoin Revolution Betrug ist. Diese Frage kann nicht zweifelsfrei beantwortet werden, da man leider über die Anmeldung nicht hinausgekommen ist. Es kann nur dazu geraten werden, sich die Website selbst mal genauer anzusehen und eigene Bitcoin Revolution Erfahrungen zu machen.

Denn nicht zuletzt hängt erfolgreiches Traden auch vom Bauchgefühl des Investors ab. Jeder macht unterschiedliche Erfahrungen und generiert hieraus seine Tradingsstrategie, Manche erfolgreicher und Manche weniger. Aber diese Erfahrungen sind es, die einen erfolgreichen Trader letztendlich ausmachen.

Man sollte beachten dass man, wenn man sich ein Bitcoin Revolution Konto erstellen will, erst einmal nur mit geringen Beträgen spekuliert, da nicht nachgewiesen ist, ob der Robot wirklich erfolgreich arbeitet oder nur Scam ist. Natürlich gehört auch eine Portion Risiko beim Handel mit Kryptowährungen immer dazu, da sich Trends in Richtungen entwickeln können, die man selbst so nicht vorhergesehen hat. Das Risiko, bei einer Scam Seite zu landen kann man hingegen reduzieren.

Der kluge Investor schaut sich den Anbieter, bei dem er traden will, erst einmal sehr genau an, bevor er größere Summen investiert. Ist dieser seriös, hängt es von den Geschickten des Anlegers ab, ob und wie viel Profit er macht. Ist die Kombination aus Bauchgefühl und klugen Entscheidungen richtig, so scheint einem zukünftigen Reichtum durch Handeln mit den begehrten Coins nichts entgegen zu stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.