CryptoGold: Erfahrungen und Test

12. Februar 2019
Von: Philip
CryptoGold: Erfahrungen und Test
Diesen Beitrag bewerten

Unser Testergebnis: Vorsicht bei Nutzung von CryptoGold!  In diesem Artikel zeigen wir, warum man von diesem Kryptorobot lieber die Finger lassen sollte!

In der heutigen Zeit gibt es unzählige Möglichkeiten, sein Geld sinnvoll zu investieren. Gerade Kryptowährungen haben es vielen Anlegern angetan. Dadurch, dass die Kurse immer weiter stiegen, konnten sich nicht wenige Menschen über hohe Gewinne freuen. Lange Zeit galten die beliebten Coins als Garant für Profite. Dass dieses Statement nicht mehr uneingeschränkt der Realität entspricht, konnte man an dem Kursverfall des Bitcoins 2018 sehen.

Mittlerweile sind die Kryptowährungen normalen Kursschwankungen unterworfen, wie auch die Kurse klassischer Währungen. Um erfolgreich zu traden, ist daher einiges an Know-how notwendig. Ebenso muss man die Kurse täglich im Auge behalten und aktuelle Börsennews in seine Handelsentscheidungen mit einbeziehen.

Gerade für Neueinsteiger ist es also nicht einfach, in diesem Markt Fuß zu fassen. Nun haben sich Firmen herausgebildet, die den Handel in diesem hochvolatilen Markt für den Anleger stark vereinfachen wollen. Mithilfe sogenannter Kryptorobots soll man dazu in der Lage sein, auch ohne allzu großes Know-how und mit wenig Arbeitseinsatz von den Kryptowährungen zu profitieren. Diese Robots folgen ihren einprogrammierten Algorithmen und treffen die Handelsentscheidungen selbst. Der Investor braucht hierbei nicht einmal einzugreifen. Er benötigt lediglich ein Konto bei einem Anbieter, welcher solch eine automatisierte Software zur Verfügung stellt.

Nun sind jedoch bei weitem nicht alle Plattformen seriös. Es haben sich auch einige Anbieter in die Welt der Kryptorobots eingeschlichen, welche nicht über eine tatsächlich funktionierende automatisierte Software verfügen, sondern es vielmehr darauf abgesehen haben, den Investor mittels Scam und Betrug um sein Geld zu bringen. Demzufolge sollte man sich jeden Kryptorobot genau ansehen, bevor man in diesen investiert.

CryptoGold will so einen Kryptorobots zur Verfügung stellen. Ob dieser Robot tatsächlich funktioniert, oder ob CryptoGold Betrug ist, soll in diesem Artikel erörtert werden.

Ist CryptoGold seriös? – die Website

Die CryptoGold App wirkt etwas überladen. Der animierte Hintergrund der Homepage zeigt ein Blockchain Modell.

Auf allzu viele Informationen, wie genau die Software funktionieren soll, wird verzichtet. Man erfährt jedoch in kleinen Boxen, dass die Vorgehensweise der Software von der von anderen Kryptorobots abweichen will. Der Fokus wird hier nämlich nicht auf den Handel mit den Kryptowährungen an sich gelegt, sondern auf das sogenannte Bitcoin Mining. Hier werden Codes abgefragt und getestet, ob diese eine Entsprechung in realen Bitcoin Codes haben. Entdeckt die Software so einen Codeschnipsel, so will sie dazu in der Lage sein, diesen in reale Bitcoins umzuwandeln.

Es wurde schon von verschiedenen Unternehmen mit diesem Prinzip des Bitcoin Mining geworben. Beispielsweise brachte eine große Technologie Firma vor zwei Jahren eine Grafikkarte auf dem Markt, die ebenfalls zu Bitcoin Mining in der Lage gewesen sein soll. Es stellte sich jedoch relativ schnell heraus, dass es sich hierbei lediglich um einen Marketinggag gehandelt hat.

Somit ist nicht auszuschließen, dass auch die CryptoGold App diese Strategie nur als Vorwand zum Scammen bewirbt. Das Design der Website ist wohl dazu gedacht, den interessierten Besucher mittels vielen Animationen und mit Gewinnversprechungen von dem eigentlichen Inhalt abzulenken. Zwar wird versucht zu erklären, wie das Bitcoin Mining genau funktionieren soll, jedoch bleiben diese Beschreibungen sehr oberflächlich.

Auffällig ist ein größerer Warnhinweis, welcher in der Mitte der Homepage platziert wurde. In diesem wird dem Besucher mitgeteilt, dass man als deutscher Staatsbürger derzeit nicht Mitglied werden könne. Dem zugrunde liegen wohl Unstimmigkeiten bezüglich der Legalität der Software. Ob man trotzdem in der Lage ist, sich ein eigenes CryptoGold Konto zu erstellen, wird in unserem CryptoGold Test zu verifizieren sein.

Die Ergebnisse des Tests in der Übersicht

  • 1) aktienboard.com hat den Robot getestet. RISIKO! 
  • 2) CryptoGold könnte SCAM sein!
  • 3) Zweifelhafte Methoden des Anbieters!
  • 4) Wir empfehlen, diesen Robot zu meiden!
  • 5) Im Test waren KEINE GEWINNE möglich.
  • 6) Es wird empfohlen, einen anderen Kryptorobot zu nutzen

Die bessere Alternative: Das Bitcoin Revolution Konto!

 

Zugegebenermaßen ist der Ansatz der CryptoGold App interessant. Im Gegensatz zu anderen Robots, die direkt mit Kryptor Währungen handeln, wird hier auf das Prinzip des Bitcoin Mining zurückgegriffen. Unser CryptoGold Test soll nun die Frage klären, ob die Software dazu auch tatsächlich in der Lage ist.

Nach einigen Versuchen haben wir uns ein CryptoGold Konto erstellen können. Von Profiten war allerdings wenig zu spüren. Ob die CryptoGold App tatsächlich funktioniert, oder ob CryptoGold Scam ist, ist nach wie vor nicht definierbar. Unser CryptoGold Konto konnte bis zuletzt keine Gewinne aufweisen. Obwohl die dahinter stehende Idee, Kryptorobots zum Bitcoin Mining zu verwenden, durchaus sinnvoll erscheint, kommt es letztendlich nur auf das Ergebnis an.

Unser CryptoGold Review kann für diesen Robot daher keine Empfehlung aussprechen. Letztendlich sind unsere CryptoGold Erfahrungen als enttäuschend zu bezeichnen.

 
In der Konsequenz kann nur davon abgeraten werden, auf diesen Kryptorobot zurückzugreifen. Ob eine Software tatsächlich existiert, konnte nicht nachgewiesen werden. Profite waren schlichtweg nicht möglich. Daher ist Anlegern, welche sich für Kryptorobots interessieren, nur dazu zu raten, es bei einer Alternative zu versuchen.

Das es durchaus seriöse Anbieter von Kryptorobots gibt, die auch tatsächlich Gewinne ermöglichen, haben vergangene Tests oft gezeigt. Im Falle von CryptoGold scheint dies nicht der Fall zu sein. Gerade Neueinsteiger sollten es daher erst einmal mit einem etablierten Kryptorobot versuchen. Für viele könnte Bitcoin Revolution eine sinvolle Alternative darstellen.

Die bessere Alternative: Bitcoin Revolution

 

Für alle Anleger, die auf Nummer sicher gehen wollen, kann Bitcoin Revolution als gute Alternative empfohlen werden. Wir haben diesen Anbieter getestet und sind zu einem positiven Ergebnis gekommen. Wie man in Besitz eines eigenen Bitcoin Revolution Kontos gelangt, wird hier gezeigt.

Schritt 1: Die Registrierung

Die Registrierung erfolgt einfach in wenigen Schritten. Auf der Startseite wurde hierzu eine Box mit der Aufschrift “Ändere dein Leben heute!” Platziert. Hier gibt man seinen Vornamen, seinen Nachnamen und seine E-Mail-Adresse ein. Nun klickt man auf den Button “Beitreten”. Im nächsten Schritt wählt man ein geeignetes Passwort aus. Nach einem weiteren Klick auf den “Beitreten” Button wird noch die Angabe der Telefonnummer nötig. Hat man diesen Schritt abgeschlossen, so ist man bereits in den Besitz eines eigenen Bitcoin Revolution Kontos gelangt.

 

Schritt 2: Das Konto

Das Konto wird bei einem Partner erstellt. In unserem Fall war dies der Onlinetrader “Brokerz”. Hier sollen nun alle Funktionen der automatisierten Software zur Verfügung gestellt werden.

Schritt 3: Die Einzahlung

Bevor mit dem Trading begonnen werden kann, wird jedoch erst eine Einzahlung nötig. Die Mindesteinzahlungshöhe beträgt 250 $. Mehrere Einzahlungsmöglichkeiten stehen hierzu zur Verfügung. Unter anderem hat man die Möglichkeit, zwischen Kreditkarte, Bitcoin oder Vload zu wählen.

 

Schritt 4: Das Trading

Nun kann mit dem Trading begonnen werden. Wer sich noch unsicher ist, welche Funktionen er nutzen möchte, für den existiert ein eigener Bereich mit dem Namen “Education”. Hier wird über sämtliche Strategien und Features aufgeklärt.

Trading bei Bitcoin Revolution
Trading bei Bitcoin Revolution

Jetzt ein Konto eröffnen

Funktioniert die CryptoGold App? – Meinungen der User

Unsere CryptoGold Erfahrungen waren leider negativ. Weder konnten Gewinne gemacht werden, noch gab es Hinweise darauf, dass ein funktionierender Kryptorobot tatsächlich existiert. Jedoch kann es möglich sein, dass unser CryptoGold Test die Ausnahme darstellt. Um zu sehen ob dies der Fall ist, oder ob CryptoGold Scam ist, haben wir uns CryptoGold Reviews anderer Nutzer zu Gemüte geführt. Dazu haben wir uns in den einschlägigen Finanzforen im Internet umgesehen.

Generell sollte man als Anleger vorsichtig sein, wenn man einem neuen Anbieter sein Geld anzuvertrauen gedenkt. Scam ist leider oft an der Tagesordnungaktienboard.com

Sucht man hier nach anderen CryptoGold Erfahrungen, so wird man schnell fündig. Viele positive Testberichte findet man jedoch nicht. Zwar scheinen durchaus einige von der Idee, einen Kryptorobot nach Bitcoins graben zu lassen, durchaus angetan zu sein. Das Ergebnis bleibt jedoch in den meisten Fällen dasselbe. Der Großteil der User der CryptoGold App konnte keine Gewinne erzielen.

Oft kommen Nutzer zu dem Urteil, dass CryptoGold Betrug ist. Diese Aussagen decken sich mit unserer CryptoGold Erfahrung. Es scheint darauf hinauszulaufen, dass man diese Plattform lieber meiden sollte. Gewinne erscheinen nicht oder kaum möglich.

Auch die Tatsache, dass von dem Anbieter selbst von der Nutzung durch deutsche Investoren abgeraten wird, verunsichert viele Nutzer. Seriöse Kryptorobots, wie zum Beispiel Bitcoin Trader, verstehen es meist, sich alle nötigen Lizenzen einzuholen und ihre Software so zu programmieren, dass sie den gängigen Gesetzen entspricht. CryptoGold stellt hier im negativen Sinne eine Ausnahme dar.

Die meisten Nutzer, die den Kryptorobots getestet haben, geben daher die Empfehlung, auf Alternativen zurückzugreifen. Dieser vorherrschenden Meinung können wir uns nur anschließen.

Ist CryptoGold seriös oder ist CryptoGold Betrug?

Ist nun CryptoGold Scam? Auf der einen Seite muss man dem Anbieter zugute halten, dass ausdrücklich vor möglichen Unregelmäßigkeiten bezüglich der Legalität des Kryptorobots gewarnt wird. Bitcoin Mining mithilfe automatisierter Software ist für deutsche Staatsbürger nicht ohne Umschweife möglich. Trotzdem gibt es durchaus Anbieter, die einen Roboter im Einklang mit dem Gesetz anbieten. CryptoGold kann keine Legalität garantieren. Allein dieser Punkt reicht aus, um sich nicht weiter mit dieser Plattform zu beschäftigen.

Möchte man diesen Kryptorobot dennoch ausprobieren, so wird man mit einem CryptoGold Konto trotzdem nicht weit kommen. Ob tatsächlich funktionierende automatisierte Software existiert, konnte nicht bestätigt werden. Weder von uns, noch von vielen anderen Nutzern, wurden Profite mit der CryptoGold App erwirtschaftet.

Das lässt zu dem Schluss kommen, dass Investitionen in CryptoGold Geld- und Zeitverschwendung sind. Viele der Tester waren sogar davon überzeugt, dass CryptoGold Betrug ist. Gerade wenn es an seriösen Alternativen nicht mangelt, bleiben wenig Gründe, sich ein eigenes CryptoGold Konto zu erstellen.

Generell sollte man auch bei seriösen Anbietern beachten, dass man sich den Kryptorobot, in den man investieren möchte, vor Nutzung genau ansieht. Auch sollte man gerade bei unbekannten Plattformen zuerst immer nur geringe Beträge investieren.

Dem zugrunde liegt, dass auch wenn die Algorithmen des Kryptorobots noch so sorgfältig programmiert worden sind, es immer zu einem Totalverlust des Investments kommen kann. Dadurch, dass dieses Risiko bei jedem Kryptorobot mitschwingt, ist es ratsam. sich eine automatisierte Software auszusuchen, die zu tatsächlichen Gewinnen in der Lage ist.

Nur so erhält der kluge Anleger die Chance, regelmäßig Profite machen zu können.

Unser Fazit: Scamgefahr!

Die bessere Alternative! Jetzt ein Bitcoin Revolution Konto eröffnen

CryptoGold Review – Das Fazit

Wir wollten herausfinden, ob CryptoGold seriös ist, oder ob es sich um eine betrügerische Website handelt. Um dieser Frage näherzukommen, haben wir einen CryptoGold Test durchgeführt und uns auch CryptoGold Reviews anderer Nutzer angesehen. In unserem Test konnten wir keine Gewinne erzielen. Auch die CryptoGold Erfahrungen anderer Nutzer sind ähnlich negativ.

Interessierten Anlegern aus Deutschland muss umso mehr abgeraten werden. Es ist zweifelhaft ob die Vorgehensweise des Kryptorobots, der sich laut eigener Aussage des Prinzips des Bitcoin Mining bedient, tatsächlich legal ist.

Möchte man diese automatisierte Software dennoch testen, so sollte man ein hohes Maß an Vorsicht mitbringen. Das heißt, man sollte nur geringe Beträge einsetzen und sein Konto engmaschig und regelmäßig überprüfen. Klüger wäre es allerdings, sich erst gar nicht weiter mit der CryptoGold App zu beschäftigen.

Ob tatsächlich funktionale Software existiert, konnte nicht ermittelt werden. Weder in unserem CryptoGold Test, noch in den Berichten anderer Nutzer konnten Hinweise darauf gefunden werden, dass Gewinne tatsächlich möglich sind. Es wird ausdrücklich empfohlen, auf einen alternativen Anbieter zurückzugreifen.

FAQ zu CryptoGold

Ist CryptoGold Betrug?

Ist CryptoGold Betrug?

Die Plattform erscheint unseriös und ist für Nutzer aus Deutschland sogar potentiell illegal. In unserem CryptoGold Test konnten keine Gewinne generiert werden. Es ist nicht auszuschließen, dass CryptoGold Scam anwenden könnte. Daher ist zu raten, es lieber mit einer Alternative zu versuchen.

Ist der Handel mit dem Robot legal?

Ist der Handel mit dem Robot legal?

Auf der Homepage von CryptoGold wird darauf hingewiesen, dass ein Zugang für Anleger aus Deutschland derzeit nicht ermöglicht werden kann. Die Strategie des Bitcoin Mining mittels eines Kryptorobots ist nach deutschen Recht nicht zulässig. Es wird davon abgeraten, diesen Robot zu nutzen, da es unter Umständen illegal ist.

Wie funktioniert der Robot?

Wie funktioniert der Robot?

CryptoGold behauptet von sich selbst, über eine funktionierende automatisierte Software zu verfügen. Im Gegensatz zu klassische Kryptorobots wird hierbei der Schwerpunkt auf Bitcoin Mining gelegt. Durch einprogrammierte Algorithmen soll diese Software dazu in der Lage sein, gewinnbringende Handelsentscheidungen selbstständig zu treffen. Diese Aussage konnte jedoch nicht bestätigt werden. In unserem Test konnte keine funktionstüchtige automatisierte Software gefunden werden.

Kann man mit CryptoGold Geld verdienen?

Kann man mit CryptoGold Geld verdienen?

Es sollte nicht davon ausgegangen werden, mit der CryptoGold App Geld zu verdienen. Diese Plattform ist zumindest als unseriös zu bezeichnen. Ob Gewinne möglich sind, konnte nicht festgestellt werden. Es ist wahrscheinlicher, dass man sein gesamtes Investment verliert. Seriösere Anbieter sind daher zu bevorzugen.

Letzte Aktualisierung: