Bitcoin Investor: Erfahrungen und Test

7. Februar 2019
Von: Philip
Aktualisiert am: 12. Februar 2019
Bitcoin Investor: Erfahrungen und Test
Diesen Beitrag bewerten

Unser Testergebnis: Bitcoin Investor ist kein Betrug. In diesem Artikel gehen wir auf die nötigen Vorsichtsmaßnahmen bei der Benutzung und auf die Funktionsweise des Krypto Robots ein.

Kryptorobots versprechen viel: Mit ihnen sollen Anleger dazu in der Lage sein, automatisch Gewinne erwirtschaften zu lassen. Dabei müssen diese nicht mehr als eine Stunde pro Tag investieren. Der Kryptorobot tätigt seine Handelsentscheidungen automatisch und ist Tag und Nacht zum Trading fähig. Auch muss der Investor keine allzu großen Kenntnisse von dem oft unübersichtlichen Markt der Kryptowährungen mitbringen. Kryptorobots sind also nichts anderes, als automatisierte Software, die Trades nach ihren einprogrammierten Algorithmen durchführen. Der Investor soll so von seiner Anlage den höchstmöglichen Profit erwarten können.

Es gibt eine Vielzahl von Anbietern, die Kryptorobots für Investoren zur Verfügung stellen. Leider sind bei weitem nicht alle Plattformen seriös. So sind auch einige schwarze Schafe auf den Hype aufgesprungen. Diese bieten allerdings keine funktionierende Software an, sondern versuchen vielmehr den Anleger mit Scam und Betrug zu prellen.

Entschließt man sich dazu, in einen Kryptorobots zu investieren, so sollte man sich den Anbieter daher erst einmal genauer ansehen. Es hilfreich, den jeweiligen Robot erst einmal ohne Geldeinsatz zu testen und sich mit Meinungen anderer Nutzer zu diesem Robot auseinanderzusetzen. In der Internetwerbung wird oft für die Plattform Bitcoin Investor geworben. Diese Firma bietet einen Kryptorobot an. Um herauszufinden, ob Bitcoin Investor seriös ist oder ob dieser Robot eher zu den schwarzen Schafen gehört, haben wir uns ein Bitcoin Investor Konto erstellt. In unserem Bitcoin Investor Test gehen wir der Frage nach, ob es tatsächlich möglich ist mit diesem Kryptorobot Gewinne zu erwirtschaften oder ob Bitcoin Investor Scam ist.

Ist Bitcoin Investor seriös? – die Website

Startet man der Bitcoin Investor App einen Besuch ab, so wird gleich eingangs damit geworben, dass man täglich bis zu 7250 € Gewinn mit der Software machen könne.

Die Plattform ist eher schlicht gehalten. Auf der Startseite wird dem interessierten Besucher wahrscheinlich zuerst das mittig platzierte Video auffallen. Hier wird beschrieben, wie ein Bitcoin Investor Konto dem Anleger Gewinne bescheren will.

Die automatisierte Software soll dazu in der Lage sein, den hochvolatilen Markt der Kryptowährungen sekundengenau zu analysieren. Im Anschluss daran werden die Handelsentscheidungen abgeleitet. Um die Bitcoin Investor App nutzen zu können, benötigt man dabei lediglich ein Konto und eine Einzahlung.

Scrollt man auf der Startseite etwas hinunter, so werden angebliche Mitglieder von Bitcoin Investor mit einem kurzen Zitat vorgestellt. Diese Zitate bewerben die Bitcoin Investor App und sollen die Chancen, die ein Investment in Bitcoin mit sich bringen kann, noch einmal unterstreichen. Zu beachten ist, dass solche Zitate natürlich nichts anderes als Werbung darstellen. Investiert man in Kryptowährungen, so ist man auch mit einem Kryptorobot nicht vor potentiellen Verlusten geschützt.

Jedes Investment ist daher immer mit einem Risiko verbunden. Der kluge Anleger weiß, dass man daher nur Geld investieren sollte, dass man auch tatsächlich liquide zur Verfügung hat. Ob dieser Kryptorobot effizient wirtschaftet, wollen wir mit einem Bitcoin Investor Test herausfinden.

Die Ergebnisse des Tests in der Übersicht

  • 1) aktienboard.com hat den Robot getestet. Bestätigte Erfolgsrate von 88%
  • 2) Bitcoin Investor ist kein Betrug
  • 3) Automatische Trading ist allerdings immer mit Risiken verbunden
  • 4) Daher empfehlen wir ein moderates Investment von 250 Euro
  • 5) Außerdem sollte der Bot regelmäßig kontrolliert werden, um das Verlustrisiko zu minimieren.
  • 6) Teste die Software jetzt über diesen Link oder lies weiter, um mehr über den Bot zu erfahren

Konto eröffnen

 

„Melden Sie sich bei Bitcoin Investor an und fangen Sie damit an Geld zu verdienen!“ Dieser Slogan soll neue Nutzer für die Bitcoin Investor App begeistern. Dass Gewinne durchaus möglich sind, konnte unser Bitcoin Investor Test bestätigen. Daher kann man davon ausgehen, dass Bitcoin Investor seriös ist.

Natürlich sollte man aber auch nicht zu viel erwarten. In der Eigenwerbung von Bitcoin Investor wird von der Möglichkeit gesprochen, bis zur 7250 € pro Tag mit dem Robot verdienen zu können. Diese Aussage kann jedoch als reine Werbung entlarvt werden. Solch hohe Gewinne mögen zwar durchaus möglich sein, letztendlich sollte man aber nicht davon ausgehen, dass diese letztendlich der Realität entsprechen.

Gerade in der Welt der Kryptorobots ist diese Art der vielversprechenden Werbung nicht unüblich. Auch bei anderen durchaus seriösen Anbietern, wie zum Beispiel Bitcoin Trader, wird von solcher Werbung Gebrauch gemacht. Auch wenn solche Versprechungen der Realität oft nicht standhalten, sind diese jedoch kein Beleg dafür, dass Bitcoin Investor Scam ist. Es ist ratsam, immer im Hinterkopf zu behalten das jedes Investment in einen Kryptorobot immer mit dem Risiko eines Totalverlust einhergeht. Garantien, dass man durchgehend Gewinne erwirtschaftet, gibt es keine.

Für unser Bitcoin Investor Review ist es daher vor allem interessant, ob Gewinne mit diesem Kryptorobots überhaupt möglich sind. In unserem Bitcoin Investor Test war dies der Fall. Es kann sich also durchaus lohnen, in den Besitz eines Bitcoin Investor Kontos zu gelangen. Wie das funktioniert, zeigen wir hier.

Die Anmeldung bei Bitcoin Investor

Die Anmeldung bei Bitcoin Investor ist schnell und einfach. Gleich auf der Startseite bekommt man die Möglichkeit, sich ein eigenes Bitcoin Investor Konto zu erstellen.

Schritt 1: Die Registrierung

In die Registrierungsbox gibt man seinen Vornamen, seinen Nachnamen, seine E-Mail-Adresse sowie die Telefonnummer ein. Nun genügt ein Klick auf „jetzt loslegen“ und das eigene Konto wird erstellt. Auf eine Verifikation via E-Mail wird verzichtet.

Schritt 2: Das Konto

Nun wird man auf einen Partner von Bitcoin Investor weitergeleitet. In unserem Falle war dies der Online Broker Wisebanc. Hier soll man nun die Möglichkeit haben, den Robot zu testen.

Schritt 3: Die Einzahlung

Zuerst wird allerdings eine Einzahlung nötig. Die Mindesteinzahlungshöhe beträgt hierbei 250 €. Erst wenn man diesen Schritt abgeschlossen hat, ist das eigene Konto voll aktiviert.

Schritt 4: Das Trading

Jetzt ist man dazu in der Lage, mit den Kryptowährungen zu handeln. Neben der Möglichkeit die automatisierte Software zu nutzen, kann man aber auch klassisch seine Trades selbst durchführen.

In unserem Bitcoin Investor Review verwunderte es zunächst, dass das eigentliche Konto nicht direkt bei Bitcoin Investor sondern bei dem Partner Wisebanc eröffnet wurde. Alle Funktionen der automatisierten Software wurden hier jedoch zur Verfügung gestellt.

Jetzt ein Konto eröffnen

Funktioniert die Bitcoin Investor App? – Meinungen der User

Um das Bitcoin Investor Review abzurunden, haben wir uns auch die Bitcoin Investor Erfahrungen anderer Nutzer angesehen. Es ergibt sich ein durchaus gemischtes Bild. Einige Nutzer sind demnach überzeugt, dass Bitcoin Investor Betrug ist. Diese Auffassung wird von den meisten negativen Reviews in einer Intransparenz begründet. Solche Nutzer fühlten sich anscheinend verunsichert, dass das Bitcoin Investor Konto letztendlich bei einem ganz anderen Anbieter eröffnet wurde. Andere Nutzer halten dieser Aussage jedoch entgegen, dass im Kleingedruckten von Bitcoin Investor auf das Prinzips des „Forwarding“ hingewiesen wird.

Generell sollte man als Anleger vorsichtig sein, wenn man einem neuen Anbieter sein Geld anzuvertrauen gedenkt.aktienboard.com

Durchforstet man die positiven Bitcoin Investor Reviews, so gibt es einige Berichte, welche von Gewinnen erzählen, die diese Nutzer der Bitcoin Investor App gemacht haben wollen. Wie in unserem Test bestätigt, konnten sich daher auch schon andere Investoren ein Stück vom Bitcoin Kuchen mithilfe dieses Robots sichern.

In der Eigenwerbung von Bitcoin Investor wurde davon gesprochen, dass Gewinne bis zu 7250€ am Tag möglich wären. Nutzerberichte, die von solch hohen täglichen Gewinnen handeln, wurden allerdings nicht gefunden. Trotzdem scheinen viele Nutzer von der Bitcoin Investor App überzeugt zu sein.

Als kluger Anleger sollte man sich aber dessen bewusst sein, dass jedes Investment dem Risiko des Totaverlusts ausgesetzt ist. Auch in den verschiedenen Bitcoin Investor Reviews wird dieser Ratschlag mitunter gegeben. So solle man am besten mit kleineren Beträgen beginnen und den Robot auch des Öfteren kontrollieren. Damit stelle man sicher, dass man immer auf dem Laufenden bezüglich der Entwicklung des eigenen Bitcoin Investor Kontos bleibt.

Ist Bitcoin Investor seriös oder ist Bitcoin Investor Betrug?

Ist nun Bitcoin Investor Scam? In unserem Test konnte dieser Anfangsverdacht nicht bestätigt werden. Es ist durchaus möglich, mit diesem Kryptorobot Geld zu verdienen. Trotzdem bleiben einige Schönheitsmakel. Zum einen störten sich einige Anleger an der vermeintlichen Intransparenz des Anbieters. So wurde das eigentliche Konto nicht direkt bei Bitcoin Investor, sondern bei dem Partner Wisebanc eröffnet. Hier wurden dem Neueinsteiger jedoch die versprochenen Robot Funktionen zur Verfügung gestellt.

 Auch sollte man der Eigenwerbung der Bitcoin Investor App nicht unbedingt allzu viel Beachtung schenken. Zwar ist der Robot zu einer erfolgreichen Bewritschaftung des Kontos in der Lage, solch hohe Gewinne, wie in der Werbung in Aussicht gestellt werden, stellen aber wohl eher die Ausnahme dar. Diese Werbung ist allerdings kein Indiz dafür, dass Bitcoin Investor Scam ist. Auch andere durchaus seriöse Anbieter von Kryptorobots, wie zum Beispiel Cryptosoft oder The News Spy sparen nicht mit derartiger Werbung. Diese ist letztendlich ja nur dafür da, möglichst hohe Nutzerzahlen zu generieren.

Wenn man einen Kryptorobot realistisch betrachtet, so kommt man schnell zu dem Schluss, dass man auch mit deren Hilfe nie vor Verlusten geschützt sein kann. Der Markt der Kryptowährungen ist zu volatil und manchmal auch einfach unberechenbar. Auch die augeklügelsten einprogrammierten Algorithmen der jeweiligen Software können auf diesen Umstand nicht immer adäquat reagieren.

Das lässt zu dem Schluss kommen, dass man eher mit moderaten Investments beginnen sollte. So erhält man die Chance, die Arbeitsweise des Robots kennenzulernen und ist vor höheren Verlusten geschützt.

Unser Fazit: Kein Scam

Jetzt ein Konto eröffnen

Bitcoin Investor Review – Das Fazit

In unserem Bitcoin Investor Test wollten wir herausfinden, ob Bitcoin Investor seriös ist. Dazu haben wir uns ein Bitcoin Investor Konto erstellt und auch andere Bitcoin Investor Erfahrungen gesichtet. Unser Fazit fällt positiv aus.

Es ist durchaus möglich, mit diesem Kryprorobot Geld zu verdienen. Auch andere Nutzerberichte bestätigen dies. Damit ist Bitcoin Investor durchaus als seriös zu bezeichnen. Einige Wermutstropfen gibt es jedoch. So wurde von vielen der Umstand bemängelt, dass das Bitcoin Investor Konto letztendlich bei einem ganz anderen Broker eröffnet wurde. Auch die Eigenwerbung von Bitcoin Investor scheint den Kryptorobot etwas zu sehr zu loben. Tägliche Gewinne von 7250 Euro sind wohl eher nicht zu erwarten.

Trotzdem kann der Kryptorobot empfohlen werden. Gerade für Neueinsteiger könnte es sich lohnen, in diesem Robot zu investieren. Die Anmeldung gestaltet sich einfach und die Mindesteinzahlungshöhe von 250€ lässt auch Kleinanleger an der Welt der Kryptowährungen teilhaben. Zu beachten ist hier, dass jedes Investment in einen Kryptorobot auch immer mit dem Risiko des Totalverlusts verbunden ist. Es empfiehlt sich daher, nur Geldmittel zu verwenden, die nicht anderweitig benötigt werden.

Bitcoin Investor kann also für viele eine attraktive Investitionsmöglichkeit darstellen. Die Plattform ist einfach zu handhaben und der Partner Wisebanc stellt sämtliche Funktionen automatisierte Software zur Verfügung. Natürlich wird man auch mit Hilfe eines Kryptorobots nicht über Nacht zum Millionär. Ein passabler Nebenverdienst kann mit einem eigenen Bitcoin Investor Konto jedoch durchaus erwirtschaftet werden.

FAQ zu Bitcoin Investor

Ist Bitcoin Investor Betrug?

Ist Bitcoin Investor Betrug?

In unserem Bitcoin Investor Test konnten wir keinen Betrug feststellen. Zwar ist ein mögliches Problem in der Intransparenz gegeben, dennoch lassen sich durchaus Gewinne mit einem Bitcoin Investor Konto erzielen. Viele Nutzerberichte scheinen dies zu bestätigen.

Wie funktioniert die Anmeldung bei Bitcoin Investor?

Wie funktioniert die Anmeldung bei Bitcoin Investor?

Die Anmeldung funktioniert einfach über die Registrierungsbox auf der Startseite. Erst werden Vorname und E-Mail-Adresse eingetragen. Im nächsten Schritt werden noch der Nachname, die Telefonnummer und ein gewähltes Passwort als Pflichtangaben nötig. Eine Verifizierung der E-Mail-Adresse wird nicht verlangt.

Gibt es ein Demokonto bei Bitcoin Investor?

Gibt es ein Demokonto bei Bitcoin Investor?

Nein. Die Plattform Wisebanc, auf welcher letztendlich getraded wird, bietet kein Demokonto an. Für den Handel wird ein Mindestinvestment von 250 $ fällig.

Ist der Handel mit dem Robot legal?

Ist der Handel mit dem Robot legal?

Grundsätzlich ist der Handel bei Bitcoin Investor und dem Partner Wisebanc legal. Laut eigener Aussage verfügen die Anbieter über alle Lizenzen. Inwiefern diese geltendem Recht entsprechen, konnte nicht überprüft werden.

Wie funktioniert der Robot?

Wie funktioniert der Robot?

Um den automatisierten Handel beginnen zu lassen, benötigt man ein Bitcoin Investor Konto. Sobald man die Anmeldung abgeschlossen hat, wird man auf dem Partner Wisebanc umgeleitet. Hier beginnt man mit dem Trading. Funktionen automatisierter Software, wie zum Beispiel „Stop Loss“ oder „Take Profit“ stehen hier zur Verfügung. Um den Robot starten zu lassen, genügt ein einfacher Klick auf „Trade“.

Kann man mit Bitcoin Investor Geld verdienen?

Kann man mit Bitcoin Investor Geld verdienen?

Grundsätzlich kann man mit der Bitcoin Investor App durchaus Gewinne erwirtschaften. Viele Bitcoin Investor Reviews bestätigen diese Möglichkeit. Es wird grundsätzlich empfohlen, bei neuen Anbietern nur moderate Beträge anzulegen. Eine Gewinngarantie gibt es bei keinem Kryptorobot. Das Risiko eines Totalverlust ist also immer in Betracht zu ziehen.

Letzte Aktualisierung: