Light Crude Oil: Noch keine Trendwende in Sicht!

Sehr geehrte Leser/Innen,

Light Crude Oil bildete vom 24.5.2021 bis zum 20.8.2021 ein bullishes X-Sequentials X5 Muster aus. Dieses ließ einen Kursanstieg bis maximal $84,25 bis $86,40 bis $88,80 erwarten. Ein Hochpunkt war Ende Oktober ´21 bis Anfang November ´21 einzukalkulieren. Dieser Hochpunkt wurde am 25.10.2021 bei $85,41 ausgebildet. Light Crude Oil verlor im Anschluss bis $74,76 am 22.11.2021 und schloss am Mittwoch, den 24.11.2021 bei $78,39. In der X-Sequentials Chartanalyse Methode wird der Hochpunkt bei $85,41 als “5XZ” gekennzeichnet. Nach dieser Hauptbewegung folgt eine Korrekturbewegung, die bis in den Bereich des Basis X-Sequentials Musters läuft. Light Crude Oil befindet sich derzeit innerhalb dieser Korrekturbewegung. Das Mindestkursziel in Abwärtsrichtung befindet sich bei $74,23. Das eigentliche Kursziel liegt bei $69,45. Es handelt sich um die derzeitige Bewegung in Abwärtsrichtung um eine X-Sequentials “X” Bewegung. Sollte Light Crude Oil die Marke von $80,69 überbieten und im Anschluss die Marke von $75,09 nicht unterbieten, so läge eine abrupte Stärke des Rohstoffes, mit einem Kursziel von $92,70 vor. Eine Abwärtsbewegung und eine Trendwende kann erst einsetzen, wenn Punkt 5X5 des bullishen X-Sequentials X5 Musters bei $61,82 unterboten werden sollte. Als mittelfristige Kursziele ergäben sich $50 und $44.

Fazit: Es ist zu erwarten, dass Light Crude Oil an der X-Sequentials “X” Marke bei $69,50 Unterstützung findet und in Aufwärtsrichtung umkehrt!

Light Crude Oil 1 Tages X-Sequentials Chart: Link: Zum Chart

Die Ergebnisse der letzten Handelssignale !

Light Crude Oil: +1237 Ticks!

Dow Jones Industrial Index: +507 Punkte!

DAX Index: +215,63 Punkte!

Werden Sie noch heute Leser/In des X-Sequentials Trading Börsenbriefs mit Handelssignalen und gehören Sie zu den Gewinnern(innen) an der Börse und im Trading!

Link: Zum X-Sequentials Trading Börsenbrief mit Handelssignalen!

Mit freundlichen Grüßen,

Devin Sage

www.Technical-Trading-Profits.com

Devin Sage ist seit 1996 an den Finanzmärkten tätig und Urheber des Chart-Analyseverfahrens "X-Sequentials".Auf www.Technische-X-Analyse-Trading.com wird der X-Sequentials Technische-X-Analyse.de Börsenbrief angeboten, mit X-Sequentials Analysen, Prognosen und Handelssignalen für die Werte: DAX Index, Dow Jones Index, Nasdaq 100 Index, Nasdaq Composite Index, Dow Jones Transportation Index, Nikkei 225 Index, Bund Future, 30 Years US Treasury Bonds, US-Dollar Index, Eur/Usd, Gbp/Usd, Usd/Jpy, Usd/Cad, Usd/Chf, Usd/Sek, CBOE Volatility Index (VIX), CRB Index, Gold, Silber und Light Crude Oil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sieben + 14 =