Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

SierraChart: Informationen

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • SierraChart: Informationen

    Liebe Boardmember,


    Warum empfiehlt Aktienboard.com [WIKI]SierraChart[/WIKI]?

    Nun, wir haben es gemeinsam zum Teil unserer Philosophie erklärt ausgewählte Produkte aus der Finanzwelt
    unseren Boardmembern direkt und persönlich anzubieten bzw. zu empfehlen, die in unseren Augen vergleichsweise
    hohe Qualitätsmerkmale erfüllen und insofern einen Mehrwert für unsere Community darstellen. Gleichzeitig
    bekommen wir vom Betreiber im Gegenzug eine Provision für unsere Mühen, allerdings nur wenn ihr über
    www.SierraChart.de registriert.

    Zur SierraChart Registrierung

    __________________________________________________ __


    Wer kann Fragen beantworten und gibt bei Problemen Hilfestellung?

    In diesem Fall spiele ich mit Indextrader gemeinsam sozusagen 'Pate' für Sierra, einem Anbieter von Charts
    im niedrigen Low-Cost Bereich mit extrem günstigem Preis/Leistungs Verhältnis. Gleichzeitig eröffnen wir
    einen Sierra Help Thread, in dem ihr alle eure Fragen loswerden könnt.

    SierraChart Helpthread

    Letztendlich soll dies auch keine simple Aufforderung zum unbedingten Erwerb darstellen, es kommt
    definitiv auf das individuelle Tradingverhalten an ob Sierra zu einem passt oder nicht. Falls aber der eine
    oder andere Gefallen daran findet, weil [WIKI]SierraChart[/WIKI] seinem Anforderungsprofil beim Traden gerecht
    wird, kann man damit indirekt auch den Erhalt des Boards unterstützen.

    __________________________________________________ __


    Wo finde ich die offizielle Homepage von Sierra?

    Mittlerweile wird die deutsche Seite www.SierraChart.de von uns komplett betreut. Alles was man an wichtigen
    Informationen braucht findet man dort in kompakter Übersicht & natürlich in deutscher Sprache.

    Selbstverständlich gibt es auch noch die amerikanische Sierra Homepage USA (in Englischer Sprache) auf der man
    sich ebenfalls umfassend informieren kann und alle Features noch einmal im Detail erklärt werden.

    SierraChart Homepage in Deutsch

    __________________________________________________ __


    Kann ich die Software unverbindlich testen?

    Die Software von der Sierra Homepage heruntergeladen werden. Während der zeitlich
    unbeschränkten Testphase kann aber lediglich ein [WIKI]Chart[/WIKI] definiert und getestet werden.

    SierraChart Download

    __________________________________________________ __


    Besten Gruß,
    TOne
    Zuletzt geändert von TraderOne; 13.01.2003, 12:35.

  • #2
    TOne über Sierra Charts

    @all,

    auf [WIKI]SierraChart[/WIKI] bin ich persönlich gestossen als ich auf der Suche nach einer Chartsoftware war, die mir zum
    einen schnelle Intradaycharts Realtime Tick by Tick abbildet, sowie eine gewisse Anzahl von [WIKI]Indikatoren[/WIKI] und
    Hilfsmitteln wie Extending Trendlines, Volume, [WIKI]MACD[/WIKI], [WIKI]Momentum[/WIKI], [WIKI]Fibonacci[/WIKI] [WIKI]Retracements[/WIKI] zur Verfügung stellt.
    Sierra bietet neben der individuellen Chartdarstellung ca. 70 technische [WIKI]Indikatoren[/WIKI].

    Langfristcharts screene ich übrigens mit einer anderen Software, aber ich möchte beim Traden einfach sehen was
    charttechnisch aktuell passiert, und zwar Realtime. Und selbstverständlich das Ganze nicht nur für den
    amerikanischen, sondern auch für den deutschen Markt.

    Vorhandene Profilösungen wie z.B. TaiPan, ESignal oder IRD sind mir als Gelegenheitstrader schlichtweg zu teuer.
    Der Vorteil dieser Lösungen ist natürlich die Tatsache, das man stets den [WIKI]Chart[/WIKI] der zurückliegenden
    Tage/Wochen präsent hat, bei Sierra immer nur den Teil den man selbst aufgezeichnet hat. Dafür zahlt man für die
    Profilösung aber auch einen vergleichsweise hohen Preis.

    Zurück zu Sierra:
    Persönlich pflege ich beim Traden folgende [WIKI]Futures[/WIKI]/Indizies Realtime zu beobachten und in meine Entscheidungs-
    findung einzubeziehen:

    Realtime Indizies:
    * DOW
    * [WIKI]NASDAQ[/WIKI]
    * [WIKI]DAX[/WIKI]
    * NEMAX

    Realtime [WIKI]Futures[/WIKI]:
    * DOW Future
    * [WIKI]NASDAQ[/WIKI] Future
    * [WIKI]DAX[/WIKI] Future
    * NEMAX Future
    * BUND Future
    * EURO Future
    * ROHÖL Future

    Daneben selbstverständlich die jeweils von mir getradeten Aktien in Deutschland und Amerika sowie Werte auf meiner
    Watchlist. Es ist mir absolut wichtig sofort zu sehen wenn sich was tut und nicht erst Minuten später.

    Sierra bietet das indem die Software sich einfach in die TWS von [WIKI]Interactive Brokers[/WIKI] einloggt und den Datenfeed
    von dort abgreift. Zudem hat Sierra im Gegensatz zu Quotetracker den entscheidenden Vorteil neben der
    weit besseren Chartdarstellung die Daten auf der Festplatte abzuspeichern sodass sie beim nächsten Aufruf
    wieder zur Verfügung stehen. Ein Absturz der TWS stellt also kein Problem dar, genausowenig ein Absturz der
    [WIKI]Chart[/WIKI] Software. Ausserdem ist es auch möglich die TWS auf Computer 1 und Sierra auf Computer 2 laufen
    zu lassen. Sierra holt sich bei Bedarf den Datenstream über eine IP Nummer per Netzwerk.

    Chartsetups werden übrigens individuell in sogenannten Chartbooks definiert, die dann komfortabel und schnell
    mit Hilfe der Funktionstasten umgeschaltet werden können. Ich habe ein paar Screenshots meiner Setups angefügt
    damit das Ganze transparenter wird.


    Historische Charts können zwar ebenfalls bei MyTrack abonniert werden, finde ich aber relativ uninteressant.

    Der Preis von 7.00€/Monat hat mich letztlich dazu veranlasst mich defintiv für Sierra zu entscheiden.

    Empfohlene Voraussetzungen:
    * Flatrate
    * IB Konto
    Zuletzt geändert von TraderOne; 23.06.2003, 12:17.

    Kommentar


    • #3
      Beispiel: Verschiedene Chartdarstellungen

      CHARTS: Candles, OHLC, Point & Figures, Line On Close

      Zuletzt geändert von Gordon Gecko; 08.03.2003, 16:31.

      Kommentar


      • #4
        Beispiel: Chartbook Futures

        DOW, [WIKI]NASDAQ[/WIKI], S&P, [WIKI]DAX[/WIKI], NEMAX

        Zuletzt geändert von Gordon Gecko; 08.03.2003, 16:32.

        Kommentar


        • #5
          Beispiel: Chartbook Futures 2

          EURO, BUND, ROHÖL
          (Bund mit Extended Trendlines -> Endlos)

          Zuletzt geändert von Gordon Gecko; 08.03.2003, 16:33.

          Kommentar


          • #6
            Beispiel: Chartbook Indizies

            Mit Trendlines

            Zuletzt geändert von Gordon Gecko; 08.03.2003, 16:33.

            Kommentar


            • #7
              Beispiel: Chartbook Aktien

              [WIKI]DAX[/WIKI], NEMAX & DIVERSE EINZELWERTE

              Zuletzt geändert von Gordon Gecko; 08.03.2003, 16:33.

              Kommentar


              • #8
                Threadende

                Kommentar

                Lädt...
                X